1. Hi Gast, Du bist neu hier. Um das Forum übersichtlich zu halten, bitten wir Dich, erst die Forensuche (Lupe oben rechts) zu bemühen, bevor Du ein neues Thema eröffnest. Vieles wird hier schon diskutiert. Vielen Dank fürs Verständnis und viel Spaß hier!
    Information ausblenden

erfahrungen mit den fox gufi`s von pro shad

Dieses Thema im Forum "Köder" wurde erstellt von strasse93, 22. Oktober 2008.

  1. strasse93

    strasse93 Master-Caster

    Registriert seit:
    16. Dezember 2007
    Themen:
    17
    Beiträge:
    635
    Likes erhalten:
    20
    Ort:
    Rosenheim
    möchte mir vieleicht die fox gufis zulegen ,weil mein freund damit schon gut gefangen hat.aber meine frage wie soll ich die fischen , wie viele gramm muss der bleikopf haben damit sie "optimal" laufen , wie führt man sie am besten und braucht man für die 14 cm Ausführung Angst/Zusatzdrillinge ?
     

    Anhänge:

  2. MadMaekkez

    MadMaekkez Gummipapst

    Registriert seit:
    26. April 2008
    Themen:
    21
    Beiträge:
    872
    Likes erhalten:
    5
    Ort:
    Landshut
    zusatzdrilling auf jeden fall, denn für`s ohne fischen is er echt zu groß
     
  3. raubfischpolizei

    raubfischpolizei Finesse-Fux Gesperrt

    Registriert seit:
    2. September 2007
    Themen:
    21
    Beiträge:
    1.372
    Likes erhalten:
    1
    Mein absoluter Liebling in dieser Klasse! auf Hecht empfehle ich dir aber ehr den 22er. Zusammen mit den dazu passenden FOX-Köpfen (sehr stabil, extra weiter Bogen) eine super Einheit. Die 22er und 28er flanken wesentlich besser als die kleinen.
    Meistens hängen die Hechte bei mir am vorderen Drilling oder knallen das Ding voll weg. :)
     
  4. strasse93

    strasse93 Master-Caster

    Registriert seit:
    16. Dezember 2007
    Themen:
    17
    Beiträge:
    635
    Likes erhalten:
    20
    Ort:
    Rosenheim
    ja von den fox köpfen hab ich auch schon gehört
     

Diese Seite empfehlen