1. Hi Gast, Du bist neu hier. Um das Forum übersichtlich zu halten, bitten wir Dich, erst die Forensuche (Lupe oben rechts) zu bemühen, bevor Du ein neues Thema eröffnest. Vieles wird hier schon diskutiert. Vielen Dank fürs Verständnis und viel Spaß hier!
    Information ausblenden

Empfehlung Wacky Würmer?

Dieses Thema im Forum "Tipps & Tricks" wurde erstellt von Fischkopp, 19. Februar 2011.

  1. Fischkopp

    Fischkopp Echo-Orakel

    Registriert seit:
    19. Dezember 2009
    Themen:
    43
    Beiträge:
    249
    Likes erhalten:
    0
    Hallo,

    unser Angelladen hat nichst zum Wacky angeln und ich muß ungesehen im Internet bestellen.

    Könnt ihr was empfehlen?

    kopp
     
  2. Mr.Redfish

    Mr.Redfish Finesse-Fux

    Registriert seit:
    7. Juli 2009
    Themen:
    97
    Beiträge:
    1.209
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Zwischen Lüneburg und Hamburg
    Guck mal bei Camo Tackle nach den Reins Swamps, sind superfängige Würmer zu guten Preisen und mit guter Farbauswahl ;) Bei mir hat zum Beispiel diese K*ckwurst gut gefangen..Auch nicht schlecht sind diese, bringen vor allem auch mal was vorzeigbares ans Band. Und wenn du noch stärker selektieren willst, nimmst einfach noch ne nummer größer. Ausserdem gehen auch Keitech Live Impacts und V-Tail Crawler seeeehr gut auf Barsche.
     
  3. walle3b

    walle3b Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    2. Juli 2008
    Themen:
    9
    Beiträge:
    255
    Likes erhalten:
    0
  4. Fischkopp

    Fischkopp Echo-Orakel

    Registriert seit:
    19. Dezember 2009
    Themen:
    43
    Beiträge:
    249
    Likes erhalten:
    0
    incl. Versand?
     
  5. barsch_o_holika

    barsch_o_holika Echo-Orakel

    Registriert seit:
    12. Oktober 2010
    Themen:
    1
    Beiträge:
    138
    Likes erhalten:
    0
    die hard nose finesse würmer von mann´s sind auch net verkehrt.
    von fox predator (nicht rage) gibt´s auch ganz nette. sehen aber
    eh schon bisschen wie die live impacts von keitech aus, die oben-
    drein noch aromatisiert, und nicht nur in einer größe erhältlich sind,
    weshalb man imho auch direkt die nehmen kann.
    die senkos von gary yamamoto sollen ja auch super sein, hab se
    aber selbst noch nicht ausprobiert.
    und wenn du die noch irgendwo finden solltest, könnte ich dir auch
    die shot minnows von rozemeijer wärmstens emfehlen (die packung
    sollte aber nicht mehr als drei euronen kosten).
     
  6. Rheinangler86

    Rheinangler86 Master-Caster

    Registriert seit:
    1. Juni 2009
    Themen:
    0
    Beiträge:
    536
    Likes erhalten:
    0
    Also ich find hier gibt's die besten von Reins und Keitech!!
    Haben selbst in Flautephasen noch den ein oder anderen rausgelockt:)
    Und die Farben sind sehr vielfaeltig und schoen natuerlich!

    MfG Christian
     
  7. boozer

    boozer Twitch-Titan

    Registriert seit:
    17. Juli 2008
    Themen:
    5
    Beiträge:
    92
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Rabat
    Flick Shake + Kincoo!
     
  8. waldgeist

    waldgeist Gummipapst

    Registriert seit:
    16. Februar 2009
    Themen:
    33
    Beiträge:
    902
    Likes erhalten:
    70
    Ort:
    Berlin
    Ich bin zwar nicht sooooo im Wackyfischen 'drin (steht aber auf jeden Fall ganz oben auf meiner '11er to-do-ausbauen Liste :wink: ) Aber allein wegen der guten (besten) Erfahrungen mit den Ködern von Reins, würde ich zu diesen raten. Verschiedenste Farben und Größen zu super Preisen...was will man mehr?
     
  9. T-Wahn88

    T-Wahn88 Finesse-Fux

    Registriert seit:
    12. Oktober 2005
    Themen:
    56
    Beiträge:
    1.174
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Lingen
    juhu, ein weterer Reins-Fan. top!!!!!
     
  10. buebue

    buebue Gummipapst

    Registriert seit:
    5. Februar 2009
    Themen:
    21
    Beiträge:
    911
    Likes erhalten:
    0
    ich schließe mich auch an=)
    und werfe einen etwas merkwürdigen kandidaten in den ring: den rockvibe: klingt komisch aber mit nail lässt sich der super anbieten. habe auf diese weise letztes jahr immer die flachwasserbereiche <1,5m abgeklopft, tiefer habe ich nicht versucht...
    der nail wird in den kopf eingestochen und bringt so bei entspannter schnur den schwanz zum vibrieren...
    da gab es auch mal irgendwo ein video, ich dachte bei camo aber ich habe es nicht gefunden gerade.
     
  11. Toarm

    Toarm Gummipapst

    Registriert seit:
    26. März 2009
    Themen:
    26
    Beiträge:
    826
    Likes erhalten:
    3
    Ort:
    Meine
    SENKOS!
    DER Köder für so was...
     
  12. Mr.Redfish

    Mr.Redfish Finesse-Fux

    Registriert seit:
    7. Juli 2009
    Themen:
    97
    Beiträge:
    1.209
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Zwischen Lüneburg und Hamburg
    @Toarm welche Größe der Senkos nutzt du für Barsche? Fischst du die weightless oder mit Wacky-Jig?
     
  13. Havel-Barsch

    Havel-Barsch Master-Caster

    Registriert seit:
    17. April 2010
    Themen:
    35
    Beiträge:
    716
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Berlin-Spandau
    also ich fische sie am c-rig t-rig jigkopf split shot und neko rig immer wacky angeködert!
    meiner meinung nach der beste köder zum wacky fischen.
     
  14. Toarm

    Toarm Gummipapst

    Registriert seit:
    26. März 2009
    Themen:
    26
    Beiträge:
    826
    Likes erhalten:
    3
    Ort:
    Meine
    naja so 3 inches sind schon ne gute Größe...bei der Beschwerung kommt es auf die Bedingungen an...mal so, mal so
     
  15. Gerino

    Gerino Master-Caster

    Registriert seit:
    4. Januar 2009
    Themen:
    29
    Beiträge:
    583
    Likes erhalten:
    24
    Ort:
    Monschau
    Die schon erwähnten Reins sin ziemlich gut . Ist zwar kein Wacky WURM aber ich habe die besten Wacky Erfolge mit den illex Crosstails gemacht , am liebsten in 9 cm brauchst echt keine Angst zu haben das das zu Groß ist den haben sich auch schon einige Barsche von 15 cm reingezogen aber auch schon n paar richtig Gute. :wink:



    Gruß Nico
     
  16. barsch_o_holika

    barsch_o_holika Echo-Orakel

    Registriert seit:
    12. Oktober 2010
    Themen:
    1
    Beiträge:
    138
    Likes erhalten:
    0
    ich glaub, genau die benutzt auch der thomas engert in diesem
    verrückt auf barsch-video zum wacky-fischen.
     
  17. Gerino

    Gerino Master-Caster

    Registriert seit:
    4. Januar 2009
    Themen:
    29
    Beiträge:
    583
    Likes erhalten:
    24
    Ort:
    Monschau
    @barsch_o_holika


    jow genau das sind die desshalb bin ich drauf gekommen , hab biss jetzt fast all meine PB drauf gehabt ( auch am DS )
     
  18. barsch_o_holika

    barsch_o_holika Echo-Orakel

    Registriert seit:
    12. Oktober 2010
    Themen:
    1
    Beiträge:
    138
    Likes erhalten:
    0
    mir sind die eigentlich immer ein wenig zu teuer gewesen.
    mag aber köder, die man vielfältig einsetzen kann.
    muss mir vielleicht doch ma ne packung klarmachen.
     
  19. Gerino

    Gerino Master-Caster

    Registriert seit:
    4. Januar 2009
    Themen:
    29
    Beiträge:
    583
    Likes erhalten:
    24
    Ort:
    Monschau
    Jo lohnt sich , auch große Hechte stehen voll auf den !!
     
  20. barsch_o_holika

    barsch_o_holika Echo-Orakel

    Registriert seit:
    12. Oktober 2010
    Themen:
    1
    Beiträge:
    138
    Likes erhalten:
    0
    schonmal jemand die kut ( :lol: "kut") tail würmer von gary yamamoto
    zum wackyfischen benutzt?
     

Diese Seite empfehlen