1. Hi Gast, Du bist neu hier. Um das Forum übersichtlich zu halten, bitten wir Dich, erst die Forensuche (Lupe oben rechts) zu bemühen, bevor Du ein neues Thema eröffnest. Vieles wird hier schon diskutiert. Vielen Dank fürs Verständnis und viel Spaß hier!
    Information ausblenden

Elite Spin (193 cm)

Dieses Thema im Forum "Ruten" wurde erstellt von Promachos, 16. Oktober 2011.

  1. Promachos

    Promachos Gummipapst

    Registriert seit:
    2. Dezember 2006
    Themen:
    43
    Beiträge:
    856
    Likes erhalten:
    249
    Ort:
    Bamberg
    Hallo,

    kann man mit der genannten Rute noch z.B. 8 cm Kopytos am 10 Gramm Kopf oder 79er Squirrels vernünftig werfen und fischen?

    Gruß & Dank
    Promachos
     
  2. Scott

    Scott Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    24. Februar 2010
    Themen:
    5
    Beiträge:
    366
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    49509 Recke
    Hey Promachos!
    Die Rute an sich fische ich , und die ist gut.
    Allerdings musst du uns schon sagen, was für ein Modell du meinst (WG),
    sonst können wir dir nichts zu den Ködern sagen.
    Es wäre auch gut und hilfreich , wenn du noch etwas zu deiner Gewässersituation sagen könntest.

    TL, Scott
     
  3. Bobster

    Bobster Schusshecht-Dompteur

    Registriert seit:
    14. Oktober 2009
    Themen:
    4
    Beiträge:
    35
    Likes erhalten:
    0
    Meinst Du den CTS Elite Spin Blank
    oder etwa den "banalen" :lol: Mitchell :?:
     
  4. Promachos

    Promachos Gummipapst

    Registriert seit:
    2. Dezember 2006
    Themen:
    43
    Beiträge:
    856
    Likes erhalten:
    249
    Ort:
    Bamberg
    Hallo!

    Dann präzisiere ich mal:
    Es ist der "banale" Blank von Mitchell.
    WG ist mit max. 18 Gramm angegeben.
    Gefischt werden soll an einem kleinen (max. Breite 15 m) Fließgewässer mit mäßiger Strömung.

    Gruß & Dank
    Promachos
     
  5. dfishr

    dfishr Twitch-Titan

    Registriert seit:
    15. Januar 2011
    Themen:
    2
    Beiträge:
    90
    Likes erhalten:
    0
    Unter "Biete" wurde die gesuchte Rute gestern eingestellt. Frage doch einfach den Verkäufer, dann bekommst du sicher hilfreiche Infos.

    Kleiner Tip: Ich meine, die Mag pro Lite hat den gleichen Blank. Da Schirmer die zu ´nem super Preis verkauft, würdest du vergleichsweise mehr für dein Geld bekommen.
     
  6. doerk

    doerk Echo-Orakel

    Registriert seit:
    25. August 2008
    Themen:
    20
    Beiträge:
    235
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Wallertheim
    Hallo,

    Hab die Rute hier... also 8cm Gufi mit 10 gr. Köppen würd ich mit der, bei mir am Rhein nicht fischen... ABER in so nen kleinen "Bächlein" denke ich schon das es geht - musst ja nicht weit raus... :p
    Den 79er Sq sollte sie packen - ich fische gelegentlich wenns sein muss großere Wobbler(x-rap 10 cm) damit - nicht optimal, aber es geht zumindest in bereichen ohne großartige strömung!

    Gruß Dirk

    (der dir für genannte Köder eher die große Penzill empfehen würde (7-28 gr)
     
  7. Promachos

    Promachos Gummipapst

    Registriert seit:
    2. Dezember 2006
    Themen:
    43
    Beiträge:
    856
    Likes erhalten:
    249
    Ort:
    Bamberg
    Hallo!

    Danke, ich werde ihn mal fragen. Weißt du das mit dem identischen Blank der Mag pro Lite sicher?

    Gruß Promachos
     
  8. dfishr

    dfishr Twitch-Titan

    Registriert seit:
    15. Januar 2011
    Themen:
    2
    Beiträge:
    90
    Likes erhalten:
    0
    Sicher weiß ich es leider nicht, hab es aber schon ein paar mal gelesen. Kannst es ja nochmal googlen, um auf Nummer Sicher zu gehen.

    Aber selbst wenn nicht die exakt gleichen Blanks verarbeitet sind, würde es mich wundern, wenn der Mag Pro Lite-Blank schlechter wäre als der Blank der Vorgänger-Serie Elite.
     

Diese Seite empfehlen