1. Hi Gast, Du bist neu hier. Um das Forum übersichtlich zu halten, bitten wir Dich, erst die Forensuche (Lupe oben rechts) zu bemühen, bevor Du ein neues Thema eröffnest. Vieles wird hier schon diskutiert. Vielen Dank fürs Verständnis und viel Spaß hier!
    Information ausblenden

Eisangeln aber in welcher Tiefe?

Dieses Thema im Forum "Hecht" wurde erstellt von Pike95, 17. Februar 2009.

  1. Pike95

    Pike95 Echo-Orakel

    Registriert seit:
    8. November 2008
    Themen:
    23
    Beiträge:
    110
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Schwerin
    Moin Kollegen
    Will in 3 Tagen Eisangeln:jetzt meine Frage mit welchen Köder (Größe,genaue Sorte angeben),in welcher Tiefe soll ich angeln an der tiefsten Stelle oder wo ich auch im Frühjahr geangelt habe ? Soll ich es vielleicht auch mit einem Toten Barsch am Grund probieren oder doch besser im unteren Mittelwasser?
    Was sind eure Erfahrungen ?
     
  2. fixmille

    fixmille Bigfish-Magnet Gesperrt

    Registriert seit:
    22. September 2007
    Themen:
    14
    Beiträge:
    1.868
    Likes erhalten:
    1
    juten morgen pike 95 :wink:

    ich nehme mal an du willst barsche aus dem eis zaubern!?
    dazu solltest du dir ein paar zocker und vertikaljigs in deine tackledose packen...deinen eisbohrer schnappen,oder ne axt.
    dann gehste "strecke machen"..bei kleineren seen können die fische auch an stellen zu fangen sein,wo du auch im sommer angelst.
    wenn du nen eisbohrer hast ist das ya auch kein ding...du kannst z.b.ein paar löcher vorbohren..und diese dann später immer wieder aufsuchen und abangeln.wenn du an einem loch ein paar fische fängst,bohrst du natürlich auch noch ein-zwei löcher in der nähe..und probierst es da ein bischen intensiver!
    wenn du eher plumsen willst,kannste da dann auch mal ein kleines fischchen oder nen lecker wurm servieren...den wurm würde ich kurz ueber grund anbieten,bei nem köderfisch einfach bischen probieren...ich würde es auch ein wenig davon abhängig machen,in welcher tiefe die evtl.schon gefangenen fische gebissen haben.

    ich kann mir hier jetzt auch noch stundenlanges theorie gebrabbel aus den fingern saugen..aber ich merke gerade,das ich dazu nicht unbedingt so die riesen lust habe.vereinfache dochmal die sache..und erzähl was zu dem gewässer..vlt.fällt mir dann noch nen tipp für dich ein.
    allerdings war ich diese eissaison nicht wirklich erfolgreich,insofern mach mich später nicht verantwortlich wenn du mit meinen tipps doch nix fängst :lol:

    gruß fixmille
     
  3. Pike95

    Pike95 Echo-Orakel

    Registriert seit:
    8. November 2008
    Themen:
    23
    Beiträge:
    110
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Schwerin
    moin fixmille
    ich wollte eigentlich auf hecht angeln in einmen flachen Baggersee wo es im Frühjahr viel Kraut am Ufer gibt aber es gibt auch ein tiefes Loch dort wollte ich es vielleicht probieren. Ist das so richtig oder doch andere Stellen suchen?
     
  4. mutzel

    mutzel Belly Burner

    Registriert seit:
    21. November 2006
    Themen:
    3
    Beiträge:
    45
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    groitzsch
    Mahlzeit Pike . Wo darf man denn jetzt im PLZ -Gebiet 0 noch hechten ? Oder is das so ne Privat-Brühe ? Würde mich mal interessieren , vielleicht fahr ich da ja mal hin . Viele Grüße Torsten
     
  5. mypanic

    mypanic Master-Caster

    Registriert seit:
    13. Februar 2007
    Themen:
    77
    Beiträge:
    574
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Sömmerda
    mach dir einfach einmal ein paar Löcher.Wie Fix schon gesagt hat.Dann suchst du nach den Fischen.Irgendwann weißt du wo die Fische stehen.Ich habe meine Hechte diesen Winter nicht an den tiefsten Stellen gefangen.Der kleine See war so 4 meter tief.Auf 3 metern standen die hechte.Fang in dem tiefen loch an zu fischen.hattest du nach 20-30 minuten keinen Fschkontakt ziehst du weiter.Soarbeitest du dichdann in richtung ufer vor.irgendwann fängst du dann deinen hecht
     
  6. Pike95

    Pike95 Echo-Orakel

    Registriert seit:
    8. November 2008
    Themen:
    23
    Beiträge:
    110
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Schwerin
    hi mutzel
    ist ein Baggersee noch in Betrieb
     
  7. mutzel

    mutzel Belly Burner

    Registriert seit:
    21. November 2006
    Themen:
    3
    Beiträge:
    45
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    groitzsch
    @ Pike . Na dann erzähl doch mal , wo das Ding is ?? Bist Du aus der Nähe von Leipzig ? Dann könnt ich mir fast denken , welchen See Du meinst . Ich vermute an der A9 Kleinliebenau ??????? Greez Mutzel
     
  8. Pike95

    Pike95 Echo-Orakel

    Registriert seit:
    8. November 2008
    Themen:
    23
    Beiträge:
    110
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Schwerin
    moin mutzel
    es ist ein Baggersee in der Nähe von Schwerin
     
  9. Pike95

    Pike95 Echo-Orakel

    Registriert seit:
    8. November 2008
    Themen:
    23
    Beiträge:
    110
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Schwerin
    hallo,
    war heute eisangeln, habe in ca. 3,5m Tiefe geangelt dort hatt auch der einzige Hecht (80cm) des Tages gebissen auf einen barschfarbenen Gummifisch. Auf die Posen hatt garnichts gebissen. War das die richtige Tiefe oder soll ich es mal in tieferen Gebieten probieren?
     
  10. fixmille

    fixmille Bigfish-Magnet Gesperrt

    Registriert seit:
    22. September 2007
    Themen:
    14
    Beiträge:
    1.868
    Likes erhalten:
    1
    @mutzel:ist egal ob das ne privarbrühe ist..es gelten für alle fischereirechtpächter-oder besitzer..die jeweils bestehenden fischereigesetze der verschiedenen bundesländer!

    unter bestimmten voraussetzungen kann der jeweilige "bewirtschafter"..abweichungen der norm in betracht ziehen.
    z.b. bei unnatürlichen bestandsaufkommen von welsen..aber auch hechten,kann das schonmaß-zeit heruntergesetzt werden.allerdings auch nur mit rücksprache der zuständigen fischereibehörde.

    in meckelnburg vorpommern ist das eh alles anders..da jibts sozusagen unterschiedliche schonzeiten..einmal für die küstengewässer..dann für manche binnengewässer...und auf der müritz gibts gar keine schonzeit für den hecht.

    hier kann man auch mal gucken...

    http://www.youtube.com/watch?v=YWmoLk0A01c&feature=PlayList&p=62797BF01BA6C237&playnext=1&index=22


    @pike95:ein 80er hecht ist doch schon sehr zufriedenstellend..zumindst für diese jahreszeit und die gegebenen bedingungen.meiner meinung nach..warst du doch ziemlich erfolgreich-auftrag ausgeführt :lol: !
    ich würde die hechte jetzt einfach ihren wohl verdienten winterschlaf antreten lassen.

    wenn du aber meinst..du mußt unbedingt weiter angeln,dann probier es nochmal wie gehabt,hat ya fisch gebracht :idea: ...und wenn es nicht klappt,und du immer noch der meinung bist..weiter hechte angeln zu muessen,probierst du es nochmal im tiefen!

    gruß fixmille
     
  11. kopytobernd

    kopytobernd Keschergehilfe Gesperrt

    Registriert seit:
    18. Februar 2009
    Themen:
    1
    Beiträge:
    16
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    wedding
    In welcher Tiefe fängt mann am meisten Hechte,in der Winterzeit?Ich wollte auch mal ein Hecht durchs Eis fangen..wo kann Ich da jetzt noch hinfahren?
    Danke für die Antworten. :)

    gruß Bernd
     
  12. fixmille

    fixmille Bigfish-Magnet Gesperrt

    Registriert seit:
    22. September 2007
    Themen:
    14
    Beiträge:
    1.868
    Likes erhalten:
    1

    wird eng,evtl.kann man noch auf die müritz..aber sicher bin ich mir da nicht ..einfach mal nen angelladen da oben anrufen,und fragen ob das eis noch bischen hält :idea: ..und wo die hechte am liebsten beißen,wüßte ich selber gerne :roll:

    fix
     
  13. Lasse

    Lasse Finesse-Fux Gesperrt

    Registriert seit:
    18. Februar 2008
    Themen:
    6
    Beiträge:
    1.246
    Likes erhalten:
    0
    @kopytobernd, falls du etwas Zeit hast, z.B. Urlaub oder wirtschaftlich bedingte Arbeitspause, könntest du doch nach Schweden, Finnland oder auch Norwegen fahren. Soweit mir bekannt ist gibt es dort keine Schonzeit und Eisangeln ist dort auch sehr populär. :wink:
    Greetz Lasse
    P.S. Im Winter sind die Ferienhäuser auch billiger!
     
  14. FMOTY

    FMOTY Echo-Orakel

    Registriert seit:
    7. Januar 2009
    Themen:
    3
    Beiträge:
    178
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Berlin
    @ Lasse

    Altet Haus, bist dooch gleech mal wieder mit nen paar fantastische Ideen am Start :twisted:
     

Diese Seite empfehlen