1. Hi Gast, Du bist neu hier. Um das Forum übersichtlich zu halten, bitten wir Dich, erst die Forensuche (Lupe oben rechts) zu bemühen, bevor Du ein neues Thema eröffnest. Vieles wird hier schon diskutiert. Vielen Dank fürs Verständnis und viel Spaß hier!
    Information ausblenden

Einzelhaken statt Drilling

Dieses Thema im Forum "Tipps & Tricks" wurde erstellt von baumii, 2. Februar 2009.

  1. baumii

    baumii Gast

    Ich frage mich öfters warum an fast allen Blinkern und Spinnern ein Drilling dran ist. Wenn man den durch einen Einzelhaken ersetzen würde,dann könnten vielleicht so einige Fischchen verlohren gehen. oder? :? Was sind die Nachteile und Vorteile?
     
  2. Zippel

    Zippel Echo-Orakel Gesperrt

    Registriert seit:
    1. April 2008
    Themen:
    9
    Beiträge:
    233
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Dessau-Roßlau
    Hä? :?

    Was ist das für eine Frage?

    Ich Frage mich öfters, warum einige nicht nachdenken,
    bevor sie was schreiben. :roll:
     
  3. baheza

    baheza Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    4. Oktober 2004
    Themen:
    25
    Beiträge:
    498
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Uckermark
    Alter Schwede :lol: :lol:
     
  4. rednec

    rednec Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    2. Juli 2008
    Themen:
    5
    Beiträge:
    408
    Likes erhalten:
    1
    Ort:
    Grenzgebiet Ost...
    willst du fische ans ufer bekommen nimm den drilling , stehst du allerdings auf diverse aussteiger und fehlbisse dann tausch den drilling bei deinem zb. spinner gegen einen einfachhaken aus. :roll:
    willst du allerdings nochmehr nervenkitzel dann nimm nen einfachhaken ohne widerhaken... :roll: :roll: :idea:

    mfg rednec

    *kopfschüttel*
     
  5. baheza

    baheza Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    4. Oktober 2004
    Themen:
    25
    Beiträge:
    498
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Uckermark
    oder son komisches Zeug vom Hornhechtfischen. Wolle oder was das ist ;-)
     
  6. barschfreak1992

    barschfreak1992 Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    19. November 2007
    Themen:
    14
    Beiträge:
    297
    Likes erhalten:
    0
    Jopp die verhängen sich dran ...
    beim Tiny Fry sind ja auch drillinge und einzelhaken enthalten ( ohne Wiederhaken)
     
  7. TheFIscher94

    TheFIscher94 Echo-Orakel

    Registriert seit:
    11. Dezember 2007
    Themen:
    33
    Beiträge:
    225
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    florstadt
    hmm dume Frage ,dume Frage^^
     
  8. JoergR

    JoergR Echo-Orakel

    Registriert seit:
    26. November 2006
    Themen:
    7
    Beiträge:
    115
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Leinfelden
    Dumme Frage, dumme Antworten.

    Aber mal im Ernst, warum den Drilling auszutauschen? Es ist zwar in manchen Gewässern vorgeschrieben, aber dies gilt nicht für alle.

    Der Einzelhaken hat aber auch Vorteile wie ich selber schon beim Forellenfischen feststellen durfte. Der Haken lässt sich deutlich leichter und schonender lösen, was grade bei kleinen Forellen wirklich von Vorteil ist. ein weiterer Vorteil den ich festellen konnte, der Haken setzt sich wesentlich langsamer mit Algen / Blätter / Treibgut (wenn man mal nicht an einem klaren Fluß fischt, passiert das öfters als man denkt) zu und kann auch etwas "riskanter" geführt werden.

    Als Nachteil kann ich jetzt net wirklich viel angeben, lediglich das die Bissausbeute etwas (marginal) nach oben gegangen ist und das Einzelhaken mit passendem Öhr, damit der Sprengring passt, sind echt schwer zu finden.

    Gruß Jörg

    @Baumii: die frage is echt mal "schlecht" gestellt :D
     
  9. Eclipse

    Eclipse Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    6. März 2007
    Themen:
    2
    Beiträge:
    280
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Hockenheim
    Vorteile hat es schon - vor allem bei kleinen Hardbaits, die oft bis zum Anschlag genommen werden. Da dann 2 kleine Drillinge rauszufummeln ist so eine Sache.

    Bei kleinen Hardbaits machen Einzelhaken also durchaus Sinn.

    Man sollte drauf achten, dass man die entsprechend dafür konzipierten Haken (klick) verwendet.

    Chris
     
  10. JoergR

    JoergR Echo-Orakel

    Registriert seit:
    26. November 2006
    Themen:
    7
    Beiträge:
    115
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Leinfelden
    Hi Chris

    Netter Link :D Ich denk da muss ich mir doch glatt mal nen Päckchen oder zwei bestellen, hast du eventuell Erfahrung mit den Haken, oder selber nur beim googeln gefunden?

    Gruß Jörg
     
  11. Eclipse

    Eclipse Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    6. März 2007
    Themen:
    2
    Beiträge:
    280
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Hockenheim
    Die 1er passen sehr gut für Chubby und Konsorten und die kleineren 2er für kleine Tiny Fry und Co.

    Die Haken sind von Nogales (Japan) sehr scharf und das Öhr ist stabil gebaut.

    Chris
     
  12. SkelliMarcel

    SkelliMarcel Gummipapst Moderator im Ruhestand

    Registriert seit:
    10. Juni 2008
    Themen:
    34
    Beiträge:
    787
    Likes erhalten:
    0
    Bei den tiny müssten aber auch immer einzelhaken dabei sein....;-)
     
  13. Eclipse

    Eclipse Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    6. März 2007
    Themen:
    2
    Beiträge:
    280
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Hockenheim
    Bei den neuen ja, bei den alten nein und austauschen sollte man die auch hin und wieder während eines Hardbaitlebens :)

    Chris
     
  14. JoergR

    JoergR Echo-Orakel

    Registriert seit:
    26. November 2006
    Themen:
    7
    Beiträge:
    115
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Leinfelden
    Super vielen Dank für die Info. Dann werde ich mir mal ein paar besorgen. Scheint genau das zu sein was ich bisher gesucht hab :D

    Gruß Jörg
     

Diese Seite empfehlen