1. Hi Gast, Du bist neu hier. Um das Forum übersichtlich zu halten, bitten wir Dich, erst die Forensuche (Lupe oben rechts) zu bemühen, bevor Du ein neues Thema eröffnest. Vieles wird hier schon diskutiert. Vielen Dank fürs Verständnis und viel Spaß hier!
    Information ausblenden

eingefrorene Ringe...

Dieses Thema im Forum "Barsch-Alarm-Werkstatt" wurde erstellt von Kanalbarschjäger, 3. Dezember 2010.

  1. Kanalbarschjäger

    Kanalbarschjäger BA Guru

    Registriert seit:
    15. Juli 2009
    Themen:
    35
    Beiträge:
    3.155
    Likes erhalten:
    360
    Ort:
    Tief im Westen...
    ich lese oft, dass einige bei -10 grad am wasser stehen...

    nun gut, würde ich eventuell auch machen, aber was macht ihr gegen eingefrorene ringe, schnurlaufröllchen etc?

    bei mir friert schon alles bei 0 grad ein.
    mit jedem grad weniger, verschlimmert sich die sache enorm.

    auch wenn mal kein steifer ostwind bläst, gefriert alles relativ schnell.

    fischt ihr mit mono? ich habe sehr gute geflochtene, die kaum wasser aufnimmt.

    ein tropfen silikon, kann doch kaum des rätsels lösung sein, oder?
     
  2. AssAssasin

    AssAssasin Gummipapst

    Registriert seit:
    7. November 2007
    Themen:
    31
    Beiträge:
    940
    Likes erhalten:
    0
    Ich fische Mono und auf die Ringe kommt etwas Türschlossenteiser.
     
  3. NorbertF

    NorbertF Master of Desaster Mitarbeiter Moderator

    Registriert seit:
    21. August 2006
    Themen:
    91
    Beiträge:
    6.963
    Likes erhalten:
    884
    Ort:
    Am See
    Mono. Und Schnurlaufröllchen hab ich keins :)
    Die Ringe frieren natürlich trotzdem zu, aber ich kann damit leben alle 5 Würfe das Eis rauszupopeln.
     
  4. Stichling09

    Stichling09 Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    14. Mai 2009
    Themen:
    8
    Beiträge:
    476
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Lübeck/ Hamburg
    ich weiß nicht, ob ich mir das einbilde oder nicht..
    bei dünnerer schnur gefrieren die ringe nicht so schnell zu,
    als bei dickeren
     
  5. nikolik

    nikolik Barsch Simpson

    Registriert seit:
    18. November 2010
    Themen:
    1
    Beiträge:
    6
    Likes erhalten:
    0
    Einfach das Schnur (Geflochtene oder Mono) und die Ringe mit Silikonspray einsprühen. :D
     
  6. Kanalbarschjäger

    Kanalbarschjäger BA Guru

    Registriert seit:
    15. Juli 2009
    Themen:
    35
    Beiträge:
    3.155
    Likes erhalten:
    360
    Ort:
    Tief im Westen...
    danke, allen ...

    sonst noch tricks?
     
  7. Stichling09

    Stichling09 Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    14. Mai 2009
    Themen:
    8
    Beiträge:
    476
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Lübeck/ Hamburg
    @nikolik: geht das mit'm Selikonspray gut? Friert dann gar nichts mehr?
    lg lauris
     
  8. TinAleX

    TinAleX Master-Caster

    Registriert seit:
    16. Januar 2009
    Themen:
    68
    Beiträge:
    686
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Honolulu
    Alkohol oh alkohol....funzt bei mir auchr echt gut...
     
  9. Stichling09

    Stichling09 Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    14. Mai 2009
    Themen:
    8
    Beiträge:
    476
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Lübeck/ Hamburg
    der Alkohol ist zum Trinken da und nicht um ihn auf die Ringe zu kippen :D
     
  10. Scott

    Scott Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    24. Februar 2010
    Themen:
    5
    Beiträge:
    366
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    49509 Recke
    Wird die Schnur nicht davon angegriffen, wenn du Alkohol drauftust?
    Der zersetzt doch die Fette und teilweise das Wachs.
     
  11. shopkes

    shopkes Gummipapst

    Registriert seit:
    16. September 2004
    Themen:
    41
    Beiträge:
    892
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Leer ostfriesland
    Alkohol ist auch mein Ansatz bisher. Allerdings eher in Glühweinform auf dem Weihnachtsmarkt.


    Aber im Erst das mit dem Silikonspray würde mich mal intressieren ob das nicht schadet. (Schnur und Rolle)
     
  12. Betze

    Betze Finesse-Fux

    Registriert seit:
    21. März 2008
    Themen:
    14
    Beiträge:
    1.043
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    123 Fake Street, Schlagloch Citäy
    Monoschnur und vaseline uff die ringe...
    Und vor allem große Ringe...
     
  13. Kanalbarschjäger

    Kanalbarschjäger BA Guru

    Registriert seit:
    15. Juli 2009
    Themen:
    35
    Beiträge:
    3.155
    Likes erhalten:
    360
    Ort:
    Tief im Westen...
    okay, um die mono schnur komme ich wohl nicht herum...
    zwar nicht optimal auf 50m entfernung beim jiggen, aber geht wohl nicht anders.

    werde dann mal vaseline und/oder silikon testen.

    das mit den ringen war mir klar, ist an der rocke recht blöd, die sind an der spitze relativ klein.
     
  14. nikolik

    nikolik Barsch Simpson

    Registriert seit:
    18. November 2010
    Themen:
    1
    Beiträge:
    6
    Likes erhalten:
    0
    Silikonspray beste was gibts für das problem :D
     
  15. holle

    holle Finesse-Fux

    Registriert seit:
    7. November 2005
    Themen:
    29
    Beiträge:
    1.069
    Likes erhalten:
    1
    Ort:
    Dresden
    die geflochtene mal satt in ballistol baden und bei bedarf am wasser ab und an paar sprüher davon auf die schnur. ist auch schnur- und umweltverträglicher als andere sachen.
    und für die ringe vaseline.
     
  16. Tinsen

    Tinsen Barsch Vader Moderator im Ruhestand

    Registriert seit:
    30. September 2003
    Themen:
    92
    Beiträge:
    2.139
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Berlin-F`hain
    wo gibt es dieses siliconspray? hat jemand mal nen bild davon oder ne quelle?
    vaseline auf die ringe? wie soll ich mir das vorstellen? drückt ihr da nen klecks von dem zeug in die ringe, wie auf die zahnbürste die zahnpasta?
     
  17. holle

    holle Finesse-Fux

    Registriert seit:
    7. November 2005
    Themen:
    29
    Beiträge:
    1.069
    Likes erhalten:
    1
    Ort:
    Dresden
    man nehme etwas vaseline, zerreibe es zwischen daumen und zeigefinger. dann ertastest du die erste ringfassung, lässt die finger in die sic-einlage gleiten und massierst dich so einlage für einlage für einlage bis an die spitze. :lol:
     
  18. arnaud

    arnaud Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    25. März 2008
    Themen:
    56
    Beiträge:
    455
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Berlin
    und wenn du es gut gemacht hast wird sie es dir mit eisfreien ringen danken... :wink: :wink:
     
  19. nano

    nano Gast

    schnurfett soll auch helfen!
    guck mal in die SuFu, da findste bestimmt was!
     
  20. holle

    holle Finesse-Fux

    Registriert seit:
    7. November 2005
    Themen:
    29
    Beiträge:
    1.069
    Likes erhalten:
    1
    Ort:
    Dresden
    schnurfett ist eher nichts für geflochtene wenn du nicht wurfweiten von 5 meter und weniger haben willst.

    fett ist bei geringen temperaturen hochviskos und klebt. stell dir deine schnur zäh und klebend vor.
     

Diese Seite empfehlen