1. Hi Gast, Du bist neu hier. Um das Forum übersichtlich zu halten, bitten wir Dich, erst die Forensuche (Lupe oben rechts) zu bemühen, bevor Du ein neues Thema eröffnest. Vieles wird hier schon diskutiert. Vielen Dank fürs Verständnis und viel Spaß hier!
    Information ausblenden

Eine frage des Echolotes!!

Dieses Thema im Forum "Echolot & Co." wurde erstellt von heiko, 8. November 2004.

  1. heiko

    heiko Angellateinschüler

    Registriert seit:
    24. August 2004
    Themen:
    4
    Beiträge:
    12
    Likes erhalten:
    0
    HI
    Ich habe mir mit einen bekannten ein kleines Angelboot zugelegt. (Shetland 535). Motor und Trailer alles schön zusammen.

    Das was uns noch fehlt zu unseren Glück ist ein ECHOLOT. Wenn ihr uns da ein paar gerätetipps geben könnt dann immer man los.

    Wie schon gesagt eigenes Boot also Festmontage.
    Angelgewässer (Flüsse in Holland Ijseel Maas usw. und vielleicht mal kleine Belt in Dänemark) Also denke ich mal Angeltiefe max 50 Meter.

    Das Teil sollte um die 250 € kosten und auf jeden Fall Sicheln zeigen können. Und die Auflösung sollte auch schon vernünftig sein.

    Oder jemand von euch hat ein vernünftiges gebrauchtes mit den eigenschaften von oben dann ruhig anbieten.

    Ansonsten bin Ich für jeden Gerätevorschlag zu haben.
     
  2. Raeuberschreck

    Raeuberschreck Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    5. Februar 2004
    Themen:
    18
    Beiträge:
    366
    Likes erhalten:
    4
    Ort:
    Hamburg
    Mein Tip:

    Geh am besten mit jemandem angeln, der selbst jahrelang ein Echolot benutzt (also genug Erfahrung hat), sich damit wirklich auskennt und Dir so die Materie 'live' erklären kann. Man kauft sich ja auch kein Auto ohne Probefahrt (und Führerschein... :) ).
    Dann wirst Du selber schnell erkennen, welches Gerät für dich das Richtige ist. Denn es ist viel wichtiger, dass man weiß, wie das Echolotbild zu deuten ist. Die Grundstruktur, Bodenbeschaffenheit, Sprungschicht, Kleinfischschwärme etc. sind viel wichtiger als die einzelnen georteten Fische.

    Gruß
    Andreas

    P.S. Die berühmten Sicheln sind meist doch nur im Demo-Programm zu sehen. 8O
     
  3. Tinsen

    Tinsen Barsch Vader Moderator im Ruhestand

    Registriert seit:
    30. September 2003
    Themen:
    92
    Beiträge:
    2.139
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Berlin-F`hain
    hab das mal zu köder und co. verschoben.

    ich hab das lowrance x-130. super teil. du solltest auf eine auflösung von 480*480 bildpunkten achten. damit siehst du sehr viel mehr als mit geringerer auflösung.

    das o.g. kann das und sollte bei ebay so um die 300 tacken kosten.

    das x125 ist etwas schlechter in der sendeleistung aber ansonsten baugleich.

    kommt drauf an ob du auch mal nach norwegen willst (sendeleistung).
     
  4. chris_-l

    chris_-l Twitch-Titan

    Registriert seit:
    21. November 2007
    Themen:
    15
    Beiträge:
    78
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Hamburg/Sasel
    x 125 is eigentlich in deiner preisklasse das beste!
    Fische es jetzt schon siet einem jahr und hatte noch nie probleme.
    bei aska4ri kriegst de das til schon für 299€
     

Diese Seite empfehlen