1. Hi Gast, Du bist neu hier. Um das Forum übersichtlich zu halten, bitten wir Dich, erst die Forensuche (Lupe oben rechts) zu bemühen, bevor Du ein neues Thema eröffnest. Vieles wird hier schon diskutiert. Vielen Dank fürs Verständnis und viel Spaß hier!
    Information ausblenden

Ein- oder zweiteilige Calyber?

Dieses Thema im Forum "Ruten" wurde erstellt von angelbaron, 11. Dezember 2007.

  1. angelbaron

    angelbaron Forellen-Zoologe

    Registriert seit:
    10. Dezember 2007
    Themen:
    4
    Beiträge:
    26
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Südharz
    Hallo,

    fischt von Euch einer die DAM Galyber 7-28gr.?
    Bin am überlegen, ob ich sie mir zulege.
    Lohnt sich eine einteilige Rute?
    Transport ist kein Problem.

    mfg angelbaron
     
  2. 5pinner

    5pinner Gummipapst

    Registriert seit:
    19. April 2006
    Themen:
    23
    Beiträge:
    785
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Illingen
    Wenn ich das richtig gesehn habe sind alle Modelle bis auf die Jerkruten 2 Teilig, egal ob Spinn oder Trigger! :roll:
    Die 28g Version steht zumindest als 2Teiler beim Händler,als Spinn&Triggerrute.Ist die 28g Rute nicht über 2m lang? Einteiler? :?
    Ob sich diese Rute oder überhaupt eine Einteilige lohnt ist so wohl schwer zu beantworten...das muss wohl jeder für sich selber rausfinden. :lol:
     
  3. angelbaron

    angelbaron Forellen-Zoologe

    Registriert seit:
    10. Dezember 2007
    Themen:
    4
    Beiträge:
    26
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Südharz
    Hallo,

    es handelt sich um eine 1,98m ML eineilig.
    109gr. schwer
    7-28gr. Wurfgewicht
     

Diese Seite empfehlen