1. Hi Gast, Du bist neu hier. Um das Forum übersichtlich zu halten, bitten wir Dich, erst die Forensuche (Lupe oben rechts) zu bemühen, bevor Du ein neues Thema eröffnest. Vieles wird hier schon diskutiert. Vielen Dank fürs Verständnis und viel Spaß hier!
    Information ausblenden

Echolotverleih am Millstätter See

Dieses Thema im Forum "Echolot & Co." wurde erstellt von Attracktor_90, 17. Februar 2008.

  1. Attracktor_90

    Attracktor_90 Gummipapst

    Registriert seit:
    23. November 2007
    Themen:
    40
    Beiträge:
    986
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Köln
    Hallo Leute!
    Da ich im Sommer am Millstätter See mal angeln werde und ich aber eigentlich recht gerne mal mit Echolot angeln würde,würde es mich mal interressieren ob ihr da sowas wie einen Echolotverleih kennt.
    Was aber auch gut wäre,wäre wenn ihr einen hier in Köln wo ich herkomme kennt.
    Dann könnt ichs mir hier ausleihen.

    Dann wär da nochwas.
    Ich habe noch niemit einem Echolot gefischt,kann man wenn man sich eins leit,das schnell am dort vorhandenne Boot montieren?
    Danke schonmal für die Antworten!
     
  2. albrecht

    albrecht Master-Caster

    Registriert seit:
    20. Oktober 2004
    Themen:
    11
    Beiträge:
    543
    Likes erhalten:
    1
    Beim angeln sind Echolote in Österreich quasi überall verboten.
     
  3. Attracktor_90

    Attracktor_90 Gummipapst

    Registriert seit:
    23. November 2007
    Themen:
    40
    Beiträge:
    986
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Köln
    Echt?Das wusst ich auch noch nicht :lol:
    Weißt du vielleicht wos da erlaubt ist?
     
  4. albrecht

    albrecht Master-Caster

    Registriert seit:
    20. Oktober 2004
    Themen:
    11
    Beiträge:
    543
    Likes erhalten:
    1
    Ich kenne kein öffentliches Gewässer in Österreich wo's erlaubt ist.
     
  5. Attracktor_90

    Attracktor_90 Gummipapst

    Registriert seit:
    23. November 2007
    Themen:
    40
    Beiträge:
    986
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Köln
    Alles klar,dann werd ich mal die Spots die ich vom Schnorcheln kenne im Urlaub absuchen :wink:
     
  6. ceram

    ceram Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    6. Juni 2006
    Themen:
    19
    Beiträge:
    457
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Frankfurt am Main, Germany
    Ja, Echolot ist dort und in eig. allen Seen Österreichs, wie Albrecht schon sagte, nicht erlaubt. Du kannst aber zB ein bißchen tricksen und eine Smartcast Sonde raushängen lassen.(sieht aus wie ne Pose und ist demnach nicht auffällig) Dann hast Du wenigstens ne Tiefenanzeige, die schon ganz hilfreich ist...Das Ding gibts glaube ich als Uhr und als normales Echolot. Erwischen solltens Dich aber auch nicht und möchte Dich hier nicht zu irgendwelchem illegalen Zeugs anstiften :wink:
    Ich war als Jungspund dort schon mal auf Angelurlaub (in Döbriach). Auf was möchtet Ihr fischen? Sommer ist die Hölle dort los
     
  7. Thymallus

    Thymallus Echo-Orakel

    Registriert seit:
    24. August 2006
    Themen:
    23
    Beiträge:
    209
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Österreich
    Eine andere Variante ist zuerst mit dem Echolot - WICHTIG ohne Angelgerät - eine Erkundungstour durch zu führen und Hotspots in ein eventuell vorhandenes GPS Gerät abzuspeichern und danach ohne Echolot - WICHTIG MIT Angelrät :D - wieder raus zu fahren!

    Millstädter See kann ich dir in Seeboden die Haifischbar empfehlen. Dort bekommst du auch gute Boote mit Anker! Im Sommer auf Raubfisch früh morgens und abends und untertags auf Renke! Vorallem fette Barsche gibt es dort! Karpfen kommen auch vor, jedoch habe ich auf die Moosrücken nie geangelt!

    Renke wäre eine gute Zeit von Mitte Mai bis Mitte/Ende Juni und dann wieder ab Mitte/Ende August.

    lg, Günther
     
  8. Attracktor_90

    Attracktor_90 Gummipapst

    Registriert seit:
    23. November 2007
    Themen:
    40
    Beiträge:
    986
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Köln
    @Danke für den Tip aber das is wieder so viel Geld....
    Will ja wenn was leihen :lol:
    Mein Zielfisch ist der Barsch :wink:

    @Thymallus:
    Jaja Döbriach ist ja an der anderen Seite wenn du in Seeboden bist.
    Ja an der Haifischbar hab ich auch gemietet.
    Ich brauch für den Grund kein Echolot,den kenn ich vom jahrelangen Schnorcheln.
    Wenn würd ich wieder dahin gehn.Wo in Seeboden sind denn gute Spots?
    Ich war vorm Ertelbad.Keine Ahnung ob du das kennst.Da hab ich mit Spinnern geangelt und 3 schöne Barsche gefangen.
    Was für Köder sind denn dann noch gut?Wobbler?Und wie tief sollten die laifen?
    Danke schonmal für die Antworten.
     
  9. Thymallus

    Thymallus Echo-Orakel

    Registriert seit:
    24. August 2006
    Themen:
    23
    Beiträge:
    209
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Österreich
    Hab hier die Antwort geschrieben, da es in diesem Bereich um Echolote gehen sollte: Millstädter See
     

Diese Seite empfehlen