1. Hi Gast, Du bist neu hier. Um das Forum übersichtlich zu halten, bitten wir Dich, erst die Forensuche (Lupe oben rechts) zu bemühen, bevor Du ein neues Thema eröffnest. Vieles wird hier schon diskutiert. Vielen Dank fürs Verständnis und viel Spaß hier!
    Information ausblenden

DSDS SQ

Dieses Thema im Forum "Köder" wurde erstellt von lala, 3. April 2009.

  1. lala

    lala Finesse-Fux

    Registriert seit:
    20. Juni 2008
    Themen:
    65
    Beiträge:
    1.122
    Likes erhalten:
    4
    :!: " Deutschland sucht den Schönsten Squirrel " :!:
    Güss Gott die Herren
    Mal wieder ne blöde Themenüberschrift...,aber ihr seit ja trotzdem da.
    Der 1. Mai naht und es befinden sich Lücken im Arsenal , nicht alle " kleinen Freunde" haben es bis ins Jahr 2009 geschaft :cry: .Darum soll Aufgerüstet werden :twisted: .Besonderst die Squirrel reihen wurden doch arg gelichtet :cry: und da man auch mal was neues auspobieren soll wollte ich ger´n wissen was eure " BESTES " und " SCHLECHTESTES " Squirrel Design ist !!! Ich fang denn mal an.

    Bestes : Stripped Bluegill
    Schlechtestes : Shirasu

    Ok.na dann... mfg lala
     
  2. hechtjäger

    hechtjäger Gummipapst

    Registriert seit:
    22. Dezember 2005
    Themen:
    14
    Beiträge:
    966
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Berlin
    bestausehenste Farbe: Peacock
    fängingste: Perch/Stripped Blugill
    schlechteste: Shirasu
    hässlichste: Bone
     
  3. Lunatic

    Lunatic Master-Caster

    Registriert seit:
    9. September 2007
    Themen:
    12
    Beiträge:
    572
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Abenden
    Schönste Farbe: AYU, Perch, Green Squash, Wagasaki
    Fängigste Farbe: AYU, Perch und Vairon
    (bis dato) unfängigsten Farben: Bone, Wagasaki, Truitelle, Gardon, Ablette* und Mat Tiger

    (*OK, auf den Ablette ging bisher unerwartet ne 63er Barbe)

    Am fängigsten waren die normalen SQ 61-/DD 67-Modelle, dazu kamen kurzzeitig der Chubby 38 in Gardon und seit kurzem die 44er Cherry in AYU.
     
  4. SkelliMarcel

    SkelliMarcel Gummipapst Moderator im Ruhestand

    Registriert seit:
    10. Juni 2008
    Themen:
    34
    Beiträge:
    787
    Likes erhalten:
    0
    Lunatic wähle ich raus......
    Wie kann man Wagasaki als unfähig bezeichnen... ;-)
     
  5. Lasse

    Lasse Finesse-Fux Gesperrt

    Registriert seit:
    18. Februar 2008
    Themen:
    6
    Beiträge:
    1.246
    Likes erhalten:
    0
    @skelli, "Wakasage ", wie sieht diese Farbe aus? :lol:
     
  6. MorrisL

    MorrisL Barsch Vader

    Registriert seit:
    13. Februar 2008
    Themen:
    34
    Beiträge:
    2.163
    Likes erhalten:
    147
    Ort:
    Berlin
    Best:Wakasagi,Ablette,Gardon,Mat Tiger,Vairon
    Middle:Blue Gill,Sunfish,Ayu,Shine Katana,Bone,Shirasu
    Bad:---------------------------------------.......!??

    Fazit:Im Frühjahr und Sommer, uff die nette,
    hilft meist Wakasagi und Ablette
    im Sommer und Herbst,fidelt der Geiger
    nimm erst Gardon,hernach Mat Tiger
    und nimmt der Mob immer gern Ayu
    probier auch Bone, und Shirasu...

    Sensasionell oda? :mrgreen:
     
  7. JürgenG.

    JürgenG. Twitch-Titan

    Registriert seit:
    29. April 2007
    Themen:
    17
    Beiträge:
    63
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Steiermark
    MorrisL, jetzt weiß ich es genau - Fischen ist eine Kunst und Fischer sind Künstler - sehr gut wirklich.

    Fängigst, am wenigsten fängig - keine Ahnung - hab mir letzte Woche die ersten Squirrels bestellt - weil hier im Forum so geschwärmt wurde und hoffe es gehen neben Barschen auch mal ein Zander und ein Hecht drauf (wo hecht drin ist kommt auch Flexonit drauf)

    mfg
    Jürgen
     
  8. SkelliMarcel

    SkelliMarcel Gummipapst Moderator im Ruhestand

    Registriert seit:
    10. Juni 2008
    Themen:
    34
    Beiträge:
    787
    Likes erhalten:
    0
    Ähhh Lasse der Suff... :D Habe es dann als ich es gelesen habe gleich berichtigt.... :oops:

    Grüße und nen Sonnigen Tag
     
  9. Mepp´s

    Mepp´s Master-Caster

    Registriert seit:
    17. November 2007
    Themen:
    13
    Beiträge:
    742
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Hamburg
    Fängig sind auf jeden Fall AYU, Wagasaki, Gordon, Perch und Vairon.
    Über die anderen kann ich mir leider noch ken Urteil erlauben.
    @Jürgen: Hechte und Zander gehen auf jeden Fall rauf,
    habe beides schon drauf gehabt. Gestern hat sich auch wieder ein
    schöner Hecht(80+) freischütteln können.-.-
    Gruß Lasse
     
  10. Luiz

    Luiz Gummipapst

    Registriert seit:
    3. April 2008
    Themen:
    43
    Beiträge:
    849
    Likes erhalten:
    138
    Ort:
    Düsseldorf/ Copenhagen
    Perch + Ayu
     
  11. joerg

    joerg Gummipapst

    Registriert seit:
    27. Dezember 2007
    Themen:
    7
    Beiträge:
    998
    Likes erhalten:
    5
    Ort:
    Schwalm-Eder
    Vairon, Kinkuro Gold, Ayu, Albino Rainbow are the best.

    Nicht so fängig, *Shirasu.


    Gewässer: Fluß, mit sehr leichter Strömunng (i.d.r. ein wenig angetrübt).

    Baggersee, auch nicht ganz klar (im Sommer auch Badebetrieb).


    PS: find solche Auflistungen wirklich gut, sind sie doch auch für Einsteiger ein Orientierungshilfe um Fehlkäufe zu vermeiden, würden alle noch Angaben zu dem Gewässer machen wären die Farbangaben noch weniger subjektiv.

    (* zu wenig auffällig in unseren Gewässern, in sehr klaren Gewässern bestimmt gut.)
     
  12. baheza

    baheza Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    4. Oktober 2004
    Themen:
    25
    Beiträge:
    498
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Uckermark
    Beui mir sind die besten Farben Ayu und Wagasaki, an manchen Tagen auch Mat Tiger.
    Wagasaki wahrscheinlich deshalb weils dort nur so vor Ukeleis wimmelt, und die Farbe dem am nächsten kommt.
     
  13. gigsss

    gigsss Forellen-Zoologe

    Registriert seit:
    27. Dezember 2007
    Themen:
    4
    Beiträge:
    28
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    CH
    Für mich ..

    ayu, tanago, ghost purple und altima shad!

    Grüsse
     
  14. JürgenG.

    JürgenG. Twitch-Titan

    Registriert seit:
    29. April 2007
    Themen:
    17
    Beiträge:
    63
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Steiermark
    Hallo,

    ich fische in einem Baggersee - nicht glasklar aber doch sehr gut sichtig - es kommen viele kleine Barsche vor und auch einige Lauben - da müßte der Perch und Wakasagi doch auf Barsch (und gern gesehenen Hechtbeifang) gehn oder? Ihr habt mit euren Antworten noch Zeit denn bis 31.05 ist das Spinnfischen eh nicht erlaubt.

    Welchen Squirrel wenn ich abends den vorkommenden Zandern nachstellen will - die haben ischer uahc die Lauben und kleinen Barsche auf dem Speißezettel oder? (vorher muss ich noch die Drillinge gegen Einzelhaken austauschen - ist auch Vorschrift)

    mfg
    Jürgen
     
  15. Barschfänger2008

    Barschfänger2008 Echo-Orakel

    Registriert seit:
    12. Mai 2008
    Themen:
    6
    Beiträge:
    116
    Likes erhalten:
    0
    Moin Jürgen grundsätzlich ist doch die Farbe Perch und Wakasagi sehr gut für deine Barsche, wenns von den deinen genannten Fischen nur so wimmelt.

    Aaaber: Persönlich hab ich mit dem Squirrel schon einige male auf Zander probiert und nichts gefangen. Ich dachte schon es wären einfach keine da oder sie wollen nicht aber dann haben Köderwechsel auf Salmo Perch und Co. oft Wunder gewirkt und es hat gut gebissen. Für mich ist daher der Squirrel als Zanderköder nicht gut. Der scheint denen ( bei mir ist das zumindest so) nicht zu gefallen. Für Zander gibt es bessere Köder für weniger Geld ;)

    Mfg Daniel
     
  16. MadDog

    MadDog Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    4. Dezember 2005
    Themen:
    31
    Beiträge:
    319
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Heere, Germany
    Moin Daniel,

    da muss ich dir leider widersprechen!

    Hab mit dem DDSQ79 in Bone allein im November un Dezember 2008 knapp 35 Zander gefangen! In meinen Augen, einer der besten Wobbler wenn es auf Zander geht!

    Olli
     
  17. JürgenG.

    JürgenG. Twitch-Titan

    Registriert seit:
    29. April 2007
    Themen:
    17
    Beiträge:
    63
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Steiermark
    Hallo Mad Dog,

    darf ich fragen zu welcher Tageszeit? am Tage oder eher in der Dämmerung - wann haben die Zander gebissen (Fluss, Baggersee oder Weiher...)?

    Ich fische regelmäßig mit Kunstködern mit regelmäßig schlechtem Erfolg auf Barsch und Zander (Hecht ist ok) darum vertraue ich auf Zander mehr dem köderfischchen - aber den Bone hab ich mir auch bestellt und am 1. Mai geht es ab nach Ungarn und ich hoffe dann kann ich euch berichten welche Köder bei mir auf Zander erfolgreich waren?!

    mfg
    Jürgen
     
  18. Barschfänger2008

    Barschfänger2008 Echo-Orakel

    Registriert seit:
    12. Mai 2008
    Themen:
    6
    Beiträge:
    116
    Likes erhalten:
    0
    Moin Olli ;) ,
    wie gesagt ich kann nur mit den Fängen von "meinen" Gewässern argumentieren.
    Anderswo mag das ganz anders aussehen. :)

    Petri zu den Zandern ;)

    Mfg
    Daniel
     
  19. MadDog

    MadDog Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    4. Dezember 2005
    Themen:
    31
    Beiträge:
    319
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Heere, Germany
    Fische meist in der Dämmerung auf Zander, morgens oder abends macht meiner Meinung nach keinen Unterschied! Hab sie im Mittellandkanal gefischt, an der Spundwand!

    Olli
     
  20. mabu80

    mabu80 Gummipapst

    Registriert seit:
    22. Februar 2009
    Themen:
    9
    Beiträge:
    893
    Likes erhalten:
    1
    Ort:
    Chemnitz
    Mahlzeit, alle zusammen!
    Mein Favorit: Pellet Glitter :D
    ebenso fängig: Vairon u wakasagi...

    gibts schlechte SQ´s überhaupt?! :wink:
    Grüße
    der Marco
     

Diese Seite empfehlen