1. Hi Gast, Du bist neu hier. Um das Forum übersichtlich zu halten, bitten wir Dich, erst die Forensuche (Lupe oben rechts) zu bemühen, bevor Du ein neues Thema eröffnest. Vieles wird hier schon diskutiert. Vielen Dank fürs Verständnis und viel Spaß hier!
    Information ausblenden

Drop shot köder für Barsch

Dieses Thema im Forum "Barsch" wurde erstellt von carphunting, 8. Mai 2009.

  1. carphunting

    carphunting Barsch Simpson

    Registriert seit:
    4. Februar 2009
    Themen:
    3
    Beiträge:
    4
    Likes erhalten:
    0
    Moin jungs,
    habe mir vor ein paar tagen diese köder gekauft .Habe mir über die köder schon viel durchgelesen aber das diese viecher so gut fangen hätte ich nicht gedacht .
    Hat von euch auch einer diese Köder und fangen so gut oder ist das nur bei mir so?
     
  2. waldgeist

    waldgeist Gummipapst

    Registriert seit:
    16. Februar 2009
    Themen:
    33
    Beiträge:
    902
    Likes erhalten:
    70
    Ort:
    Berlin
    Am Drop Shot weniger, weil kaum probiert... Dafür sind die Hog Impact aber meine absoluten Favoriten am Texas!
     
  3. Barsch.Hunter

    Barsch.Hunter Angellateinschüler

    Registriert seit:
    13. April 2008
    Themen:
    1
    Beiträge:
    10
    Likes erhalten:
    0
    letzte woche nen 41er auf nen hawg impact 8)
     
  4. buebue

    buebue Gummipapst

    Registriert seit:
    5. Februar 2009
    Themen:
    21
    Beiträge:
    911
    Likes erhalten:
    0
    die dinger sind schlichtweg der burner
    die machen alles mit auch am jigkopf oder sogar softjerk
    die sind einfach immer fängig
     
  5. hechtcroissant

    hechtcroissant Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    18. März 2009
    Themen:
    8
    Beiträge:
    263
    Likes erhalten:
    0
    werde mir die mal anschaffen :wink:
    :twisted: wehe die fangen nicht :wink:

    greetz,fips
     
  6. carphunting

    carphunting Barsch Simpson

    Registriert seit:
    4. Februar 2009
    Themen:
    3
    Beiträge:
    4
    Likes erhalten:
    0
  7. hechtcroissant

    hechtcroissant Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    18. März 2009
    Themen:
    8
    Beiträge:
    263
    Likes erhalten:
    0
    die würde ich eher am jigkopf fischen
    fide die gedeckte farbe schöner
     
  8. Wakkaputschi

    Wakkaputschi Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    30. Januar 2008
    Themen:
    18
    Beiträge:
    323
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Oldenburg (Ol), Niedersachsen
    Ich finde, dass du die auch am C-Rig anbieten kannst, dass sieht glaube ich sehr natürlich aus, wenn die so ganz langsam zu Boden schweben...

    LG Kelle
     
  9. Headbanger

    Headbanger Echo-Orakel

    Registriert seit:
    28. März 2007
    Themen:
    7
    Beiträge:
    106
    Likes erhalten:
    0
    wenn ich mich nicht irre bewegen sich krebse und derartige getiere mit kräftigen stößen des schwanzes schnell und ruckartig übern grund. ? ich würd auch zum jigkopf greifen, grade solche creature baits sind in aussichtslosen situationen eher der bringer als standard gesocks was jeder immer hat find ich ...
     
  10. Wakkaputschi

    Wakkaputschi Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    30. Januar 2008
    Themen:
    18
    Beiträge:
    323
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Oldenburg (Ol), Niedersachsen
    Das stimmt wohl, aber wenn die kleinen Krebschen einfach mal so knap ber den Grund "eiern" ist das nicht ruckartig und kann in manchen Situationen den erhofften Biß mehr bringen...

    Ich bin der Meinung, dass nicht ales unter Wasser egal wie aktiv die Tiere sind, so hektisch abläuft...

    LG Kelle
     
  11. waldgeist

    waldgeist Gummipapst

    Registriert seit:
    16. Februar 2009
    Themen:
    33
    Beiträge:
    902
    Likes erhalten:
    70
    Ort:
    Berlin
    Zum Thema schnell: Ich habe diese Krebsleckerlies mal im nur knietiefen Wasser mit 5g gefischt = Null Absinkphase! Die Barsche waren sowas von aggro, jedes mal ein Schlag in der Rute, dass man die Schnur in den Ringen zischen hört...

    Diese Krebse fangen am Drop Shot aber auch super! Beispiel: War mal mit einem Kumpel Drop Shotten, nach einer halben Stunde an einer Stelle, ohne Biss trotz mehrerer Köderwechsel, montierte er dann einen solchen Krebs: erster Wurf, genau dahin, wo wir schon die ganze Zeit fischten, Biss - Zander...
     
  12. hechtcroissant

    hechtcroissant Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    18. März 2009
    Themen:
    8
    Beiträge:
    263
    Likes erhalten:
    0
    vielleicht wars aber auch ne aussnahme weil nen krebs am ds ist ja nich grade naturgetreu :?:


    greetz,fips
     
  13. Wakkaputschi

    Wakkaputschi Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    30. Januar 2008
    Themen:
    18
    Beiträge:
    323
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Oldenburg (Ol), Niedersachsen
    Wie meinst den das jetzt?
    Krebse kriechen nicht nur am Grund rum...!

    LG Kelle
     
  14. hechtcroissant

    hechtcroissant Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    18. März 2009
    Themen:
    8
    Beiträge:
    263
    Likes erhalten:
    0
    wo sonst???? 8O
    :wink:
     
  15. barschfreak1992

    barschfreak1992 Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    19. November 2007
    Themen:
    14
    Beiträge:
    297
    Likes erhalten:
    0
    die hog impacts hab ich zwar nicht - aber die live Impakts ! Einfach spitze - der lauf zumindest , die kannste prima Softjerken ! Hätte ich nicht gedacht !
    Wird zeit das ich mit denen ans h2o komme. ;)
     
  16. barschfreak1992

    barschfreak1992 Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    19. November 2007
    Themen:
    14
    Beiträge:
    297
    Likes erhalten:
    0
    Hab diese Krebsimitate ( carphunting )
    ge- splitshotted ! kannste auch langsam absinken lassen. Ne Bafo !
     
  17. Wakkaputschi

    Wakkaputschi Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    30. Januar 2008
    Themen:
    18
    Beiträge:
    323
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Oldenburg (Ol), Niedersachsen
    Noch mal zu den "echten Krebsen" und Krabben:

    Die "eiern" auch mal 50cm über Grund rum! Nicht umsonst werden beim nächtlichen Köderfischansitz die Köfi's, die etwas über Grund angeboten werden, zerfetzt.

    Fazit: Die Gummikrebse und -Krabben funktionieren auch am DS, T-Rig und am C-Rig...

    LG Kelle
     

Diese Seite empfehlen