1. Hi Gast, Du bist neu hier. Um das Forum übersichtlich zu halten, bitten wir Dich, erst die Forensuche (Lupe oben rechts) zu bemühen, bevor Du ein neues Thema eröffnest. Vieles wird hier schon diskutiert. Vielen Dank fürs Verständnis und viel Spaß hier!
    Information ausblenden

Dringend!!! Rutenfrage

Dieses Thema im Forum "Ruten" wurde erstellt von Locke18, 9. August 2008.

  1. Locke18

    Locke18 Keschergehilfe

    Registriert seit:
    9. August 2008
    Themen:
    7
    Beiträge:
    16
    Likes erhalten:
    0
    Hi..

    Fange gerade an mich mit der Angelei zu beschäftigen.

    Suche Ruten zum Spinnfischen für Wobbler, GufiZs und ab und an ein Blinker oder Spinner.

    Wobbler sollte das Spektrum von 7 cm - 14 cm (Rapala Shad Rap 7 cm - Zalt 14 cm) abdecken, wenn das möglich ist.

    Gummifische möchte ich das Spektrum von 8 cm - 16 cm mit Köpfen von 7 - 28 g abdecken.

    Folgende Ruten interessieren mich:

    - Prologic Savage Gear "Boner" 20 - 60 g; 2,58 m
    - Jackson Twitch & Trick 12 - 38 g; 2,15 m
    - ABU Fantasia 20 - 70 g; 2,70 m
    - Jahn Gutjahr X - Blade 30 - 75 g; 2,75 m
    - SkyBlade Power Jig 35 - 90 g; 3,05 m

    Suche 1 Rute für Zander und Hecht und 1 Rute für Barsch mit der ich sowohl Wobbler als auch GufiZs fischen kann.

    Hat jemand Erfahrung mit den genannten Ruten?
    Besonders interessieren mich die Meinungen über die Savage Gear "Boner".

    Wäre über jede Meinung und Vorschläge dankbar, da ich keine Ahnung von dem ganzen habe und dringend einen Rat benötige.

    Danke
     
  2. Neckarfischer

    Neckarfischer Twitch-Titan

    Registriert seit:
    17. Mai 2007
    Themen:
    0
    Beiträge:
    97
    Likes erhalten:
    0
    Hey Locke,

    du solltest vielleicht noch schreiben, wo(FLuss, See...) und von wo (Boot/Ufer...) du hauptsächlich fischen möchtest!

    Zur Jackson:
    Ich hab sie selber, in der Casting-Version, und fisch damit Squirrel 76 bis Arrnaud 100, wobei der schon stark grenzwertig ist, nen 38Gramm Köder kannst du mit der total vergessen ... niemals

    Für Gummigedönst und den Rest sollte sie glaub auch funktionieren, aber ich würd damit glaub keinen Gummi über 10 cm fischen wollen.
    Die Rute ist "nur" 2,15 lang - sie ist ja wie der Name schon sagt zum Twitchen gedacht - und deshalb wohl nicht ganz optimal zum Gummijiggen (zumindest nicht auf größere Entfernung)

    Zur Power Jig:
    Hatte ich auch schon, ist inzwischen aber wieder verkauft!
    Die Rute ist aufgrund der Länge und des ordentlichen "Powerblanks", der wirklich GROßfischtauglich ist, recht schwer...
    Für 16er Gummis denk ich ganz gut, zum Wobblern würd ich so was aber nicht mehr nehmen (ich habs ja auch schon gemacht :oops: ), dafür ist sie schlichtweg zu lang und zu schwer.
    Die Rute würde ich ehrlich gesagt nicht mehr kaufen, wenn dann die x-Blade.



    ich hoff ich konnte etwas weiterhelfen.
     
  3. Locke18

    Locke18 Keschergehilfe

    Registriert seit:
    9. August 2008
    Themen:
    7
    Beiträge:
    16
    Likes erhalten:
    0
    Hmm...

    Danke für die Antwort.

    Leider weiss ich jetzt immernoch nicht welche Ruten? :-(

    Schränke die Wahl mal etwas ein. Möchte an einer Talsperre und am See fischen.

    Zielfisch sind Hecht, Zander und Barsch

    GuFi & Twister von 7/8 - 13/14 cm mit Köpfen 7g - 20g
    Wobbler Rapala Shad Rap 7 cm bis Zalt 14 cm

    Vielleicht könnt ihr mir Ruten vorschlagen und auf die oben genannten eingehen.
     
  4. Locke18

    Locke18 Keschergehilfe

    Registriert seit:
    9. August 2008
    Themen:
    7
    Beiträge:
    16
    Likes erhalten:
    0
    Hmm...

    Danke für die Antwort.

    Leider weiss ich jetzt immernoch nicht welche Ruten? :-(

    Schränke die Wahl mal etwas ein. Möchte an einer Talsperre und am See fischen.

    Zielfisch sind Hecht, Zander und Barsch

    GuFi & Twister von 7/8 - 13/14 cm mit Köpfen 7g - 20g
    Wobbler Rapala Shad Rap 7 cm bis Zalt 14 cm

    Vielleicht könnt ihr mir Ruten vorschlagen und auf die oben genannten eingehen.
     

Diese Seite empfehlen