1. Hi Gast, Du bist neu hier. Um das Forum übersichtlich zu halten, bitten wir Dich, erst die Forensuche (Lupe oben rechts) zu bemühen, bevor Du ein neues Thema eröffnest. Vieles wird hier schon diskutiert. Vielen Dank fürs Verständnis und viel Spaß hier!
    Information ausblenden

Drachovich-system

Dieses Thema im Forum "Tipps & Tricks" wurde erstellt von Brandi, 4. November 2007.

  1. Brandi

    Brandi Belly Burner

    Registriert seit:
    23. September 2007
    Themen:
    12
    Beiträge:
    41
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Wingeshausen bei Bad Berleburg
    hallo,
    ich habe schon viel über das Drachovich-system gelesen,weiß aber nicht wie man damit fischt und was man alles brauch um es zu´´Bauen´´.
    Brandi
     
  2. Micha_M

    Micha_M Belly Burner

    Registriert seit:
    11. März 2007
    Themen:
    11
    Beiträge:
    41
    Likes erhalten:
    0
    Und weiter? :wink:
     
  3. Brandi

    Brandi Belly Burner

    Registriert seit:
    23. September 2007
    Themen:
    12
    Beiträge:
    41
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Wingeshausen bei Bad Berleburg
    ich wollt fragen wer weiß wie man es aufbaut usw
     
  4. Denni_Lo

    Denni_Lo Twitch-Titan

    Registriert seit:
    16. November 2007
    Themen:
    4
    Beiträge:
    74
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Leverkusen
  5. Brandi

    Brandi Belly Burner

    Registriert seit:
    23. September 2007
    Themen:
    12
    Beiträge:
    41
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Wingeshausen bei Bad Berleburg
    danke,will das Drachovich-system demnächst mal aus probieren.
    gruß Danny
     
  6. Attracktor_90

    Attracktor_90 Gummipapst

    Registriert seit:
    23. November 2007
    Themen:
    40
    Beiträge:
    986
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Köln
    Dann mal viel Spaß!
    Laufen tut das auf jedenfall;)
    Viel Erfolg!
    Daniel
     
  7. Rhöde

    Rhöde Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    4. November 2007
    Themen:
    14
    Beiträge:
    418
    Likes erhalten:
    70
    Ort:
    Hansestadt
    Muss zugeben, dass ich mit diesem System 0 Erfahrung habe. Das eingestellte Bild sieht ja abenteuerlich aus. Wie baut man denn sowas zusammen und ist es nicht eher altertümlich mit einem System zu angeln, das, denk ich, entwickelt wurde als es noch nicht soviele Kunstköder auf dem Markt gab ?
    Ist das Drachovich-System immer noch Vorreiter beim Zanderangeln ?
    Ist DropShot oder Jiggen etc. nicht fängiger ? Was habt ihr da für Erfahrungswerte ?
     
  8. Gäddsax

    Gäddsax Echo-Orakel

    Registriert seit:
    9. Oktober 2005
    Themen:
    4
    Beiträge:
    185
    Likes erhalten:
    1
    Das abgebildete System hat einen Fehler.
    Das Blei muss asymmetrisch montiert werden.
     
  9. Rhöde

    Rhöde Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    4. November 2007
    Themen:
    14
    Beiträge:
    418
    Likes erhalten:
    70
    Ort:
    Hansestadt
    Moin,
    also das Bild hat einen Fehler ?
    Kann sonst jemand mir zu meinem Fragenkatalog weiterhelfen ?
     
  10. Gäddsax

    Gäddsax Echo-Orakel

    Registriert seit:
    9. Oktober 2005
    Themen:
    4
    Beiträge:
    185
    Likes erhalten:
    1
    Nicht das Bild, sondern das System.
    Antwort: siehe oben.

    Mit zwei Händen und einer Zange.

    Nein.

    Nein und immer noch falsch geschrieben.

    Nein.

    Keine Statistik vorhanden.
     
  11. schlotterschätt

    schlotterschätt Barsch Vader

    Registriert seit:
    3. Juni 2007
    Themen:
    12
    Beiträge:
    2.058
    Likes erhalten:
    377
    Ort:
    Löwenberger Land / Ex-Berliner
    @ Rhöde/Brandi
    Guckst Du mal hier und da weisst Du dann, wie so ein Ding gebastelt wird. Mit Fehler meinte Gäddsax die gleichgroßen Ösen am Blei. Beim Original-System von DRACHKOVITCH ist es eine Klammer, deren Öffnung in die Innenseite des Klemmbleies gelegt wird und asymmetrisch angebracht ist. D.h. beide Ösen sollen nicht gleich groß sein,sondern die eine Öse sollte so nahe wie möglich an die Kopföse des Systems. Machst Du das nicht, kriegst Du Ärger mit dem Schwanzdrilling.(das ist auf dem Bild in dem Beitrag auch nicht richtig und außerdem kann man den Sprengring weglassen )
    Mann sollte von dem Ding keine Wunder erwarten. Die Führung muss genauso trainiert werden wie beim jiggen desgl. die Abstimmung mit dem Spaltblei.
    Im übrigen bin ich der Meinung, dass das System mit einem Gummifisch nur halb so gut fängt, als wie mit einem echten Fischchen.( war bei mir jedenfalls so )
    Wenn Du den Bogen aber richtig raus hast, ist das schon mit eine der besten Methoden die ich kenne und überholt ist sie noch lange nicht. Ich kenne nur wenige Leute die damit angeln. Ich schätze auch hier würden viele den Köderfisch als nicht standesgemäß ansehen. :wink:

    MfG Schlotterschätt
     
  12. Rhöde

    Rhöde Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    4. November 2007
    Themen:
    14
    Beiträge:
    418
    Likes erhalten:
    70
    Ort:
    Hansestadt
    danke schlotterschätt für die vernünftigen antworten.
    was der vorgänger (den namen will ich nicht nennen) in seiner arroganz abgelassen hat sehe ich nur als spielkram an. denke der jung braucht wie im dschungelcamp noch ein paar sterne. har,har, har ! :wink:
     
  13. moritz1993

    moritz1993 Echo-Orakel

    Registriert seit:
    24. Februar 2008
    Themen:
    19
    Beiträge:
    197
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Mainz
    ich schrecke davor ab weil ich keine lust hab sowas zu bauen und köderfische zu fangen.wenn dann würd ich eher ein fertiges system kaufen aber das mach ich erst wenn meine gummis nich mehr fangen..
     
  14. deichkind_2k

    deichkind_2k Nachläufer

    Registriert seit:
    14. Februar 2008
    Themen:
    1
    Beiträge:
    21
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Hamburg
    Ich hab die Erfahrung gemacht, dass man mit dem System eher die größeren Zander aus der Reserve lockt...
     
  15. snakehead

    snakehead Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    12. März 2004
    Themen:
    9
    Beiträge:
    292
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Schwelm
    Hallo Leute,

    ich angel seit 2 Jahren nicht mehr mit Jigkopf!
    Drachko hat bisher nur Vorteile: Weniger Hänger. Mehr Bisse. Größere Verwandlungsquote. Und mein Gummifsch läuft so natürlich dass sogar ein Karpfen ihn eingesaugt hat! Da die Haken im Drill frei werden (sich vom Gufi lösen) ensteht immer linearer Zug und wenig Möglichkeit zum aushebeln (wichtig für richtig grosse). Noch ein Vorteil man nimmt einen Gummifisch und wechselt die Köpfe. Beim Jigkopf braucht jeder Kopf seinen Fisch.
    Was das heisst merkt ihr dann am Wasser.

    Naja mal so zu dem unfreundlichen Ton. Wenn jemand sich etwas bauen will und eine so allgemeine Frage reinstellt wie bau ich das? Dann geht man nicht gerade davon aus das dieser jemand sich schon damit beschäftigt hat. Und man selber hat viel Zeit und Energie investiert hat um herauszufinden wie es geht. Warum sollte man dann alles auf dem Silbertablett servieren?
    Ich habe mir auch erst so Drachkos gebaut nach diversen Anleitungen. Diese Dinger irgendwie zusammengeschustert. Aber ich habe immer etwas verbessert und mein System ist jetzt gut. Das habe ich mir hart erkämpft! Und es hat lange gedauert: Bauen Probefischen Verbessern Porbefischen...
    Wenn ihr hier einen Thread reinstellt ich habe es versucht auf diesem oder jenem Weg und es hat nicht geklappt vielleicht sogar mit Bild dann werdet ihr hier freundlich empfangen und kompetent beraten. Da bin ich mir einfach sicher. Aber so: Wie mache ich das? Das ist mir zu blöd und vielen anderen sicher auch!

    Mein besonderer Tip: Selber bauen und kompakter machen. Zange Draht Geschick sollten vorhanden sein der Rest hier als kleine Inspiration.

    Snakehead
     

    Anhänge:

  16. snakehead

    snakehead Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    12. März 2004
    Themen:
    9
    Beiträge:
    292
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Schwelm
    Hallo Leute,

    ausserdem hat sich der Ersteller nicht einmal die Mühe gemacht das Ganze in den richtigen Teil des Forums zu setzen.

    Der Thread gehört in die Werkstatt.


    Snakehead
     
  17. chico171

    chico171 Belly Burner

    Registriert seit:
    18. März 2008
    Themen:
    14
    Beiträge:
    44
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Nähe Buchholz i.d.N
  18. tommi-engel

    tommi-engel Echo-Orakel

    Registriert seit:
    25. Februar 2007
    Themen:
    3
    Beiträge:
    124
    Likes erhalten:
    14
    Es gibt übrigens mitlerweile recht günstige Nachbauten, die genauso gut sind, aber nicht so genannt werden dürfen... :wink:
     
  19. nureinestunde

    nureinestunde Master-Caster

    Registriert seit:
    16. Dezember 2006
    Themen:
    29
    Beiträge:
    539
    Likes erhalten:
    0
    Ahoi Liste,

    wenn es tatsächlich mit Gummifischen geht, probier ich es doch auch mal.
    Sehe ich es richtig, daß Du die Befestigungsöse gleich in den Gummifisch eingießt? Wie schwer sind denn Deine Bleie? Auf der englischen Seite bieten die 4 bis 12 g an, ist das schön für See und Fluß?
    Danke.
    Gruß h
     
  20. philone

    philone Finesse-Fux

    Registriert seit:
    21. Juni 2004
    Themen:
    24
    Beiträge:
    1.026
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Dortmund
    wenn man das original system nachbauen möchte, sollte man sich einfach eins von alberto kaufen und loslegen. wichtig dabei sind glaub ich die richtigen proportionen und das asymetrische anbringen des spaltbleis auf der agraffe. es gibt ein schönes buch übers zanderangeln in dem der bau sehr gut beschrieben ist-ich weiß leider nicht mehr wie es heißt. ("zanderangeln" o.ä.)
    hier mal eins meiner selbstgebastelten systeme:
    [​IMG]

    und der wichtigste teil der beschreibung:
    [​IMG]

    gruß,
    phil
     

Diese Seite empfehlen