1. Hi Gast, Du bist neu hier. Um das Forum übersichtlich zu halten, bitten wir Dich, erst die Forensuche (Lupe oben rechts) zu bemühen, bevor Du ein neues Thema eröffnest. Vieles wird hier schon diskutiert. Vielen Dank fürs Verständnis und viel Spaß hier!
    Information ausblenden

Dorsch-/Zanderguiding Stralsund im Oktober

Dieses Thema im Forum "Bodden-Gewässer" wurde erstellt von ChadBrighton, 13. August 2019.

  1. ChadBrighton

    ChadBrighton Twitch-Titan

    Registriert seit:
    9. August 2019
    Themen:
    6
    Beiträge:
    65
    Likes erhalten:
    9
    Hallo, :)

    4 Kumpels und ich fahren das 2te Jahr in Folge im Oktober nach Stralsund.
    Letztes Jahr nur im Hafen war schon ein Träumchen für uns. Aber nun hatte ich die Idee, uns mal bzgl. (Groß)Dorsche guiden zu lassen.

    Hat jemand Empfehlungen? Vielleicht sind ja hier sogar Guides unterwegs. Zeitraum 16.-20.10.19. Sind zu 5t. Max. 100€/Tag. Alternativ, falls die See es nicht zulässt, ist ein Guiding auf Zander ebenso interessant.
     
  2. observer

    observer Bigfish-Magnet

    Registriert seit:
    10. August 2015
    Themen:
    16
    Beiträge:
    1.675
    Likes erhalten:
    3.676
    Ort:
    rostock
    moin, das wird schwierig...

    1.fahren nur wenige von stralsund zur ostsee(laaange anfahrt)
    2.was heißt großdorsch für dich?
    der dorschbestand der ostsee ist am arsch, zur zeit werden quasi nur fische 40-60/65cm gefangen, ü70 ist schon ne ausnahme!
    3.100€ für 5leute, oder 100€ pro nase?
    normale(angemeldete) guides brauchen so 350-600€ pro tag.
    für 100 bekommt ihr ein mietboot inkl sprit...(für den sund)
     
  3. observer

    observer Bigfish-Magnet

    Registriert seit:
    10. August 2015
    Themen:
    16
    Beiträge:
    1.675
    Likes erhalten:
    3.676
    Ort:
    rostock
    boddenguides gibt's einige, sind über google leicht zu finden
     
  4. ChadBrighton

    ChadBrighton Twitch-Titan

    Registriert seit:
    9. August 2019
    Themen:
    6
    Beiträge:
    65
    Likes erhalten:
    9
    1. Ich hatte mal was von einem Guide gelesen, der dann eben von Rügen aus startet. Dort kann man ja fix hinfahren. Ist kein Problem, sodass man von dort aus dann starten kann.
    2. Großdorsch wurde mal auf solchen Internetseiten angepriesen. Nur daher nutzte ich das Wort.
    3. 100€/Nase ;)
    4. Danke. :)
     
  5. observer

    observer Bigfish-Magnet

    Registriert seit:
    10. August 2015
    Themen:
    16
    Beiträge:
    1.675
    Likes erhalten:
    3.676
    Ort:
    rostock
    ChadBrighton gefällt das.
  6. AssAssasin

    AssAssasin Gummipapst

    Registriert seit:
    7. November 2007
    Themen:
    32
    Beiträge:
    985
    Likes erhalten:
    101
    http://angelservice-jubelt.de/

    Kann ich nur empfehlen.
    Großdorsch heißt heutzutage wohl Fische über 65cm ?
    Das ist auf Rügen machbar, aber auch nicht auf Ansage. Und meistens heißt das auch Wracktour, und da fährst du auch von Schaprode eine Weile.

    Alternativ einfach mal zur Nordküste Rügens hochknallen, Treppe runter zum Strand und schwarze Spökets oder rot/schwarze Hansen Fights in den Sonnenuntergang ballern, da bleibt der 70er vermutlich aus, aber 45-55cm Dorsche gehen fast immer, selten auch mal größer. Im Oktober ist Meerforelle da oben übrigens zu, auch wenn man es kaum glauben kann bei der ganzen FlyFishSelbstdarsteller-Elite die trotzdem munter drauf fischt.
     
    Zuletzt bearbeitet: 23. August 2019, 09:38
    Simon D, blankmaster, observer und 2 anderen gefällt das.
  7. ChadBrighton

    ChadBrighton Twitch-Titan

    Registriert seit:
    9. August 2019
    Themen:
    6
    Beiträge:
    65
    Likes erhalten:
    9
    Alternativ wäre eine do-it-yourself-Tour tatsächlich drin. Wo empfiehlst du denn genau? Wird kommen 1x im Jahr nach da oben. Ist eben auch ein ganz schöner Ritt. Und von Stralsund gehts ja halbwegs, was die Entfernung zu Nordküste Rügens angeht. 1h - 1 1/4h. Gern auch via PN! Ich bin nämlich heiß auf den Trip, aber es gibt einen bei uns, der ist nicht ganz seetauglich. Und daran könnte die ganze Bootstour scheitern, weshalb sowas eine wirklich klasse Alternative wäre. :)
     
  8. observer

    observer Bigfish-Magnet

    Registriert seit:
    10. August 2015
    Themen:
    16
    Beiträge:
    1.675
    Likes erhalten:
    3.676
    Ort:
    rostock
    moin,
    zb kreptitz, oder drewoldke...
    die schaabe zwischen juliusruh-glowe brachte in den letzten jahren auch viel dorsch
     
    ChadBrighton gefällt das.
  9. AssAssasin

    AssAssasin Gummipapst

    Registriert seit:
    7. November 2007
    Themen:
    32
    Beiträge:
    985
    Likes erhalten:
    101
    Jo, Kreptitz geht immer was, da findet man auch immer nen guten Platz.
     
    ChadBrighton gefällt das.
  10. ChadBrighton

    ChadBrighton Twitch-Titan

    Registriert seit:
    9. August 2019
    Themen:
    6
    Beiträge:
    65
    Likes erhalten:
    9
    Saustark eure Tipps. Das werde ich den Jungs morgen mal vorschlagen. :)