1. Hi Gast, Du bist neu hier. Um das Forum übersichtlich zu halten, bitten wir Dich, erst die Forensuche (Lupe oben rechts) zu bemühen, bevor Du ein neues Thema eröffnest. Vieles wird hier schon diskutiert. Vielen Dank fürs Verständnis und viel Spaß hier!
    Information ausblenden

Dorsch vor Glowe (Rügen) vom Kleinboot aus...

Dieses Thema im Forum "Meeresräuber" wurde erstellt von haribokiller, 16. Oktober 2013.

  1. haribokiller

    haribokiller Forellen-Zoologe

    Registriert seit:
    15. März 2012
    Themen:
    3
    Beiträge:
    29
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Stadtroda
    Hallo Leute...

    ...will mal ein kleine neues Thema anfangen zum Dorschangeln vor und rund um Glowe...ich hab vor mit 2 Freunden am nächsten Wochenende (ab 27.10)
    für ein paar Tage mit den Boot raus zu fahren um auf Dorsch zu Angeln.
    Da ich aber nicht aus der Region bin kenn ich mich auf dem Wasser noch nicht so gut aus..gibt es ein paar Empfehlungen wo man um diese Jahreszeit am besten anfängt bzw. welche Tiefen sind momentan zu empfehlen..
    Wie läuft der Dorsch zur Zeit Überhaupt?
    Ist irgendwer von euch vielleicht auch mit dem Kleinboot unterwegs das man mal zusammen ne Ausfahrt macht und abends mal ein Bier köpfen kann :lol: ??
    Würde mich sehr über ein paar Antworten freuen

    Gruss Dirk
     
  2. Sixpack77

    Sixpack77 Bigfish-Magnet

    Registriert seit:
    18. Juni 2009
    Themen:
    108
    Beiträge:
    1.620
    Likes erhalten:
    126
    Ort:
    Wo die Wälder noch rauschen, die Nachtigall singt,
    Hi Dirk,
    viel kann ich Dir nicht dazu sagen.
    War Mitte Mai in Glowe, habe vom Boot aus in Ufernähe Dorsch gefangen. Auf ca. 8 Meter Tiefe.

    Da geht schon was!
    Warum Ostsee und nicht Bodden auf Hecht?
     
  3. Klausi

    Klausi Bigfish-Magnet

    Registriert seit:
    10. Dezember 2002
    Themen:
    5
    Beiträge:
    1.979
    Likes erhalten:
    150
    Ort:
    Potsdam
    Schau Dir mal die Webseite von Jan Friemel an - guxtu:
    http://www.angler-ruegen.de/
    In Glowe ist es mit dem Slippen nicht ganz einfach, zur
    Not kannst Du mit ihm (220 PS) ausfahren , er vermietet auch Kleinboote, aber vielleicht in dieser Jahreszeit nicht ganz opportun, weil das Wetter schnell umschlagen kann.
    Ansonsten kann man ganz gut im Kleinboot vom Fischerdorf Vitt im Windschatten von Kap Arkona fischen ("der einzige Ort, wo man mit einem Ruderboot auch Dorsch fangen kann")
    In der kalten Jahreszeit kommt der Dorch auch wieder in Landnähe, hängt von der Wassertemperatur ab....
     
  4. haribokiller

    haribokiller Forellen-Zoologe

    Registriert seit:
    15. März 2012
    Themen:
    3
    Beiträge:
    29
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Stadtroda
    @sixx...wollen mal gezielt auf die Dorsche los...Hecht und Bodden ist die Notvariante wenn das Wetter nicht passt...
    Hechta haben wir zu Hause genug ;-)

    @Klausi. Ruderboot haben wir auch nicht vor...bringen ein Boot mit was halbwegs tauglich sein sollte hat auf jeden Fall CE Kategorie C und 40 PS...
    soll in Glowe im Hafen plaziert sein...

    gehen die Dorsche überfhaupt zur Zeit?
     
  5. schlotterschätt

    schlotterschätt Barsch Vader

    Registriert seit:
    3. Juni 2007
    Themen:
    12
    Beiträge:
    2.081
    Likes erhalten:
    453
    Ort:
    Löwenberger Land / Ex-Berliner
    Klausi hat Dir doch schon 'n Tip jejeben.
    Am besten erkundigst Du Dich mal direkt vor Ort.
    Klickste mal die Seite hier an, da stehen unten Telefonnummern, da werden Sie jeholfen. :wink:
    'Ne kleene Tiefenkarte is ooch zu sehen.
     
  6. haribokiller

    haribokiller Forellen-Zoologe

    Registriert seit:
    15. März 2012
    Themen:
    3
    Beiträge:
    29
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Stadtroda
    Danke das werd ich auch machen...ich dachte aber es ist jemand mit am Start der die letzte Zeit mal unterwegs war....
     
  7. Basshunter94

    Basshunter94 Master-Caster

    Registriert seit:
    14. Juni 2009
    Themen:
    19
    Beiträge:
    631
    Likes erhalten:
    15
    Dorsch müsste Aktuell ganz gut laufen.
    In der brandung geht auch schon wieder was.
    Würde versuchen, noch im Dunkel rauszufahren und plätze zwischen 6 und 10 metern zu befischen.
    Wenn das nichts hilft, den Kuttern Hinterher :D
     
  8. schlotterschätt

    schlotterschätt Barsch Vader

    Registriert seit:
    3. Juni 2007
    Themen:
    12
    Beiträge:
    2.081
    Likes erhalten:
    453
    Ort:
    Löwenberger Land / Ex-Berliner
    .....und jenau das is 'n Anfängerfehler ! Die Dorsche sind nicht unbedingt blöde und verpissen sich in der Regel wenn 'n Kutter naht. Deshalb muß man da meißt weit feuern um sie noch zu erwischen.
    Kleinboote machen weder durch überlaute Motorenjeräusche noch durch 'ne große Silhouette die Leos mißtrauisch. Bis zur 6-8-10m Marke rausfahren, Motor abstellen und driften. Wenn 'n Trupp Dorsche erwischt wird, 'ne Boje schmeißen, so findet man sie meißt wieder wenn man zu weit abjedriftet is.
    'Ne andere Möglichkeit is, mit tieflaufenden Wobblern schleppen bis man die Dörsche jefunden hat. Anhalten, Motor aus, Boje schmeißen und mit Jummi weiterangeln. Braun, orange, japanrot und schwarz mit Köppen, je nach Drift, von 10 bis 50g reichen dicke.
    Mich kriegen uff'n Kutter jedenfalls keene zehn Pferde mehr. :lol:
     
  9. haribokiller

    haribokiller Forellen-Zoologe

    Registriert seit:
    15. März 2012
    Themen:
    3
    Beiträge:
    29
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Stadtroda
    Das klingt doch schon mal ganz gut...da brauchen wir ja nur noch gutes Wetter!
    Bin echt schon mal gespannt... 8O
    Mit der Boje ist Klasse...das werd ich so machen...
    Gibts vielleicht noch ein paar Hotspots wo man auf jeden Fall mal probieren sollte???

    Gruss
     
  10. Bertus

    Bertus Echo-Orakel

    Registriert seit:
    8. Juli 2007
    Themen:
    2
    Beiträge:
    243
    Likes erhalten:
    10
    Moin, Moin

    So tun wir in der Lübecker-Bucht auch tun :) und es funktionert zufriedenstellend.
    Kutterangeln ist abgesehen von den teils fragwürdigen Mitreisenden für mein Empfingen einfach zu teuer geworden.

    Wünsche dir einen stressfreien Trip und viel Petri Heil
     
  11. haribokiller

    haribokiller Forellen-Zoologe

    Registriert seit:
    15. März 2012
    Themen:
    3
    Beiträge:
    29
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Stadtroda
    Hallo Leute...

    hat nicht noch jemand 2-3 Stellen wo man als Ortsunkundiger mal sein Glück probieren sollte?
    Liegen dort in der nähe eigentlich irgendwelche Wracks?

    Gruss an die Gemeinschaft...
     
  12. haribokiller

    haribokiller Forellen-Zoologe

    Registriert seit:
    15. März 2012
    Themen:
    3
    Beiträge:
    29
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Stadtroda
    hat keiner mehr irgend ein Tip????
     
  13. Basshunter94

    Basshunter94 Master-Caster

    Registriert seit:
    14. Juni 2009
    Themen:
    19
    Beiträge:
    631
    Likes erhalten:
    15
    hab ja nicht gesagt, dass er sich an den Kutter ketten soll :roll:
    So hat man wenigstens ne grobe richtung, wo was gehen könnte.
    Bezogen auf Tiefe etc. :oops:
     
  14. TackleNerd

    TackleNerd Twitch-Titan

    Registriert seit:
    21. Juni 2013
    Themen:
    2
    Beiträge:
    75
    Likes erhalten:
    0
    Bin letzte Woche auf Dorsch unterwegs gewesen. Hatten 20+ Dorsche, haben wirklich alle bei 8m gebissen. Bissel Struktur suchen und ab gehts. Ist Kinderleicht, hatten sogar 2 Mefos als Beifang. Die schwimmen natürlich wieder.

    Kleiner Tip: Da Glowe ja wie in einer Bucht liegt, such dir die Seite wo der Wind rauf knallt. 8m Kante suchen und schleppen
     
  15. haribokiller

    haribokiller Forellen-Zoologe

    Registriert seit:
    15. März 2012
    Themen:
    3
    Beiträge:
    29
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Stadtroda
    Danke für den Tip...das werden wir probieren...mach mir langsam ehr sorgen um die Windvorhersagen...naja wenn nicht dann gehts auf den bodden...morgen gehts los...
     
  16. carptigers

    carptigers Barsch Simpson

    Registriert seit:
    2. Januar 2014
    Themen:
    1
    Beiträge:
    6
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Calberlah, Germany
    Wie war es denn?
    Ich war zwischen Weihnachten und Neujahr auf Rügen. Hatte viele Fische um die 22 - 26m vor Arkona.
     

Diese Seite empfehlen