1. Hi Gast, Du bist neu hier. Um das Forum übersichtlich zu halten, bitten wir Dich, erst die Forensuche (Lupe oben rechts) zu bemühen, bevor Du ein neues Thema eröffnest. Vieles wird hier schon diskutiert. Vielen Dank fürs Verständnis und viel Spaß hier!
    Information ausblenden

Die "Schleimfisch-Saison 2009"

Dieses Thema im Forum "Fliegenfischen" wurde erstellt von Raubmade, 6. April 2009.

  1. Raubmade

    Raubmade Master-Caster Moderator im Ruhestand

    Registriert seit:
    2. Januar 2007
    Themen:
    12
    Beiträge:
    706
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    die sandigen Strände der Havel
    Moin ihr Knotenwedler!
    Nachdem ich gestern einen schönen Saisonstart (leider ohne Kamera) an der Havel hingelegt hab, dachte ich mir wir machen hier mal einen Bilder-Thread zum selber beweihräuchern auf!!!?
    Nee, nicht nur zum protzen sondern auch um die ganzen unentschloßenen zu motivieren!! Schreibt einfach mal ein paar Infos zur benutzten Fliege, wie ihr sie anbietet und zur Situation am Wasser.
    Gut, genug gelabert!

    Wie gesagt, Bilder hab ich keine gemacht aber ein paar Infos zum Tackle, der Location und der Führung werd ich mal geben.....für die ganzen deren Ruten im Schrank verstauben!

    Das Gerät: Rute #6 + Schwimmschnur + 3m Vorfach mit und ohne FC ...ich warte leider noch auf die Rolle für die 3'er Rute
    Der Köder: GoldKopf-Hares-Ear ....und auch noch eine GK mit rotem Körper und ein paar Fransen
    Der Ort: am Rand der abgestorbenen Seerosenfelder vom letzten Jahr, ca. 1,5 - 0,5m tief
    Köderführung: da ich durch den Wind keine Fische sehen und geziehlt anwerfen konnte, hab ich einfach auf gut Glück die Nymphe in 5-10cm Schritten eingezupft und auch mal auf den Grund fallen lassen (Vorsicht Hängergefahr)
    Gefangen hab ich so einen ganzen Haufen Brachsen bis 40cm und Rotaugen bis 25cm. Sollte sich 10 Minuten nichts tun, ruhig einen neuen Platz ansteuern. Ich war mit einem Freund unterwegs der mit Wurm und Made gefischt hat, der hat nicht besser gefangen.....eher die kleineren ;-)

    viel Spaß beim Vorfachentschleimen
    Moritz
     
  2. Tinski

    Tinski Echo-Orakel

    Registriert seit:
    14. Oktober 2008
    Themen:
    20
    Beiträge:
    125
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Limburg
    Hi Raubmade!

    Gute Idee der Thread! Welche Hakengröße hatte die Hares-Ear? Wär nämlich auch noch wichtig finde ich :wink:
    Wenn im Sommer die Karpfen wieder an der Oberfläche bei uns im Weiher stehn werd ich wohl auch mal ein paar Bilder einstellen.


    Gruß


    Tinski
     
  3. Raubmade

    Raubmade Master-Caster Moderator im Ruhestand

    Registriert seit:
    2. Januar 2007
    Themen:
    12
    Beiträge:
    706
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    die sandigen Strände der Havel
    Hmmmm, das ist echt mal nicht uninteressant....
    Hakengröße 12 und 14 glaub ich.

    mfG
    Moritz, der gerade noch mal zwei Dutzend fette Plötzen nachgelegt hat
     
  4. Wolf

    Wolf Barsch Vader Moderator im Ruhestand

    Registriert seit:
    3. April 2005
    Themen:
    61
    Beiträge:
    2.471
    Likes erhalten:
    87
    Ort:
    Auf Dienstreise
    Hallo Moritz,

    fischt Du vom Ufer, vom Boot oder mit der Wathose? Mal so nebenbei :wink:

    Grüße,

    Wolf
     
  5. Raubmade

    Raubmade Master-Caster Moderator im Ruhestand

    Registriert seit:
    2. Januar 2007
    Themen:
    12
    Beiträge:
    706
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    die sandigen Strände der Havel
    Hallo Wolf,

    leider nur mit der Wathose....bald auch wieder mit dem B-Boot.

    TL
    Moritz
     
  6. Raubmade

    Raubmade Master-Caster Moderator im Ruhestand

    Registriert seit:
    2. Januar 2007
    Themen:
    12
    Beiträge:
    706
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    die sandigen Strände der Havel
    So, die süße Zeit des easy-fishing ist vorbei, die Seerosen sind da und die Fische stehen immer noch mitten im neu wachsenden Seerosenfeld. :evil:
    Ich hab gestern zwar noch ein paar schöne Fische angeleint aber auch schon einen beachtlichen Haufen Nymphen im Gestrüpp verankert....selber Schuld, was angel ich auch mit der 3er Rute und 12er Vorfach. :?
    Ich werd dann jetzt mal meine Trockenfliegenbox aus dem Winterschlaf aufwecken und hoffen das da was geht!

    TL
    Moritz
     
  7. Raubmade

    Raubmade Master-Caster Moderator im Ruhestand

    Registriert seit:
    2. Januar 2007
    Themen:
    12
    Beiträge:
    706
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    die sandigen Strände der Havel
    Doppelpost!

    p.s. ich glaub ich brauch noch nen Kescher
     
  8. Raubmade

    Raubmade Master-Caster Moderator im Ruhestand

    Registriert seit:
    2. Januar 2007
    Themen:
    12
    Beiträge:
    706
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    die sandigen Strände der Havel
    Nachdem ich seit April nur noch Hecht und Barsch nachgestellt habe ist nun wieder Zeit für was schleimigeres, es geht auf Karpfen!!!
    Ich hab einen schönen See entdeckt, in dem zur Zeit immer 2 bis 8 Karpfen der 20 bis 30lbs-Liga tagsüber ein Sonnenbad vor den Seerosen nehmen.
    Die Boillieschweine sind wohl nicht nur am verdauen und drehen öfters ihre Runden....
    Hab vorgestern diverse Nympfen getestet und mich jetzt für Hares Ear entschieden, die scheinen sie zu mögen. (...nachdem sie mir zweimal im ersten Run den scheiß Forellenhaken in #4 aufgebogen haben)
    Habe jetzt ein paar H.E. und einige frei gestaltete Kreaturen auf karpfentauglichen Haken gebunden und ziehe die Tage mal los.
    Warum schreib ich das?
    Versucht es mal, man hat zwar nur eine paar Würfe aber lustiger als besoffen neben den Bissanzeigern zu liegen ist es alle mal!!

    cheers
    Moritz

    p.s. ich glaub ich brauch noch nen Kescher
     
  9. angeliter

    angeliter Gummipapst Moderator im Ruhestand

    Registriert seit:
    21. November 2003
    Themen:
    49
    Beiträge:
    999
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Berlin
    so täten mich die schweine auch mal interessieren! nimmste mich mal mit? :mrgreen:
     
  10. Pikefriend

    Pikefriend Gast

    mein Cousin und ich machen das auch regelmäßig. er hat das hier schon mal geschrieben http://barsch-alarm.de/Forums/viewtopic/t=10968.html

    ist echt lustig, die Fliegen bindet unser Fliegenfischer vom Verein
    er bindet sie entweder auf "kleine" Hochseehaken gr 8-4 (glaub von VMC) oder auf langschenklige Schonhaken (DAM)
    stabile Haken sind wirklich sehr wichtig normale Fliegenhaken sind immer gleich aufgebogen, so macht das sonst keinen Spaß

    Muster fischen wir alles Mögliche (Trockenfliegen vor allem Maifliegen)
    Nympfen (Bachflohkrebsimitate)
    und das eine weiß gar nicht ob man das als Fliege bezeichnen kann ein Brotimitat, klappt aber wenn die Fische gerade Brot fressen richtig gut

    das meiste hat ja schon @Muskiefan beschrieben :wink:
     
  11. Raubmade

    Raubmade Master-Caster Moderator im Ruhestand

    Registriert seit:
    2. Januar 2007
    Themen:
    12
    Beiträge:
    706
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    die sandigen Strände der Havel
    Aaaaaahhhhhhhhh.....
    ....gerade hab ich mich im Flur kräftig gemault und dabei meine Scierra EDP #8 total ruiniert!!!
    Schnief!!!
    Geh ich halt die Tage shoppen!! ;-)
    :evil:
     

    Anhänge:

  12. Pikefriend

    Pikefriend Gast

    übel 8O ..... 8O
    musst du dir wohl ne neue kaufen 8)
    vielleicht ne noch geilere :wink:

    Frage nebenbei:
    was hattest du für eine Reel drauf ?

    gruß Phil
     
  13. schwarze-kerze

    schwarze-kerze Finesse-Fux Gesperrt

    Registriert seit:
    14. Mai 2009
    Themen:
    11
    Beiträge:
    1.098
    Likes erhalten:
    0
    Mensch Raupe haste Windmühle jespielt?Ick hab ja schon etliche Knaxruten jesehn ,aber dit war doch n Hurrikan,wa?Nimm dir doch als Nächstes ne Sage,da haste 30 Jahre Garantie.
     

Diese Seite empfehlen