1. Hi Gast, Du bist neu hier. Um das Forum übersichtlich zu halten, bitten wir Dich, erst die Forensuche (Lupe oben rechts) zu bemühen, bevor Du ein neues Thema eröffnest. Vieles wird hier schon diskutiert. Vielen Dank fürs Verständnis und viel Spaß hier!
    Information ausblenden

Die neue Technium

Dieses Thema im Forum "Stationärrollen" wurde erstellt von Obti, 5. Oktober 2007.

  1. Obti

    Obti Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    29. März 2007
    Themen:
    23
    Beiträge:
    476
    Likes erhalten:
    1
    Ort:
    Berlin
    Ich hab gesehen dass ne Technium 2500 FA noch 69 Euro kostet, denke ma das liegt daran, dass laut Johannes Neuheiten Bericht ja bald ne neue Technium kommt.
    Und besonders interessieren tut mich die 3000er für meine Berkley Sgina Pike, allerdings habe ich noch nirgendwo Gewichtsangaben und Schnurfassung gefunden.
    Was genau ist denn am Spulenkern verändert, dass man keine Mono mehr unterspulen muss?
    Falls da schon jemand ein paar Infos hat wäre toll ;)
    lg
     
  2. FishnChips

    FishnChips Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    7. Mai 2007
    Themen:
    14
    Beiträge:
    480
    Likes erhalten:
    23
    Laut dem Bericht ist die Spule einfach flacher, d.h. die Schnurfassung bei gleichem Spulendurchmesser ist geringer (wird wohl als Ersatzspule beiliegen).
    Das Hauptproblem an der "alten" Technium ist (war), dass der verdammte Schnurfangbügel ständig beim Auswerfen ohne Einwirkung zugeht. Was mich das schon Ködser gekostet hat...
     
  3. Julian

    Julian Twitch-Titan

    Registriert seit:
    11. Juli 2007
    Themen:
    2
    Beiträge:
    61
    Likes erhalten:
    0
    http://angeln.de/praxis/geraete/shimano/2008/anzeige.php

    TEC1000FB 205g 5.0:1 0.20/140m 3 S A-RB + 1 Walzenlager
    TEC2500FB 265g 5.0:1 0.20/240m 3 S A-RB + 1 Walzenlager
    TEC3000SFB 270g 5.0:1 0.25/140m 3 S A-RB + 1 Walzenlager
    TEC4000FB 325g 4.8:1 0.35/130m 3 S A-RB + 1 Walzenlager
    TEC5000FB 370g 4.6:1 0.35/175m 3 S A-RB + 1 Walzenlager
    TEC6000FB 375g 4.6:1 0.35/210m 3 S A-RB + 1 Walzenlager
     
  4. Obti

    Obti Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    29. März 2007
    Themen:
    23
    Beiträge:
    476
    Likes erhalten:
    1
    Ort:
    Berlin
    was mich aber irritiert ist dass die 2500er mehr schnur fasst als die 3000er
    weis jemand warum das so ist und wieso die 3000er ne andere bezeichnung bekommen hat? (SFB statt FB)
     
  5. shi_ttakind

    shi_ttakind Echo-Orakel

    Registriert seit:
    3. Februar 2007
    Themen:
    8
    Beiträge:
    142
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Bonn
    S steht für shallow! Und das bezieht sich auf die flachere Spule => weniger Fassung.
     
  6. Obti

    Obti Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    29. März 2007
    Themen:
    23
    Beiträge:
    476
    Likes erhalten:
    1
    Ort:
    Berlin
    und was genau ist der sinn so einer shallow spule?
     
  7. DozeydragoN

    DozeydragoN Finesse-Fux Moderator im Ruhestand

    Registriert seit:
    24. November 2003
    Themen:
    51
    Beiträge:
    1.428
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Lunkerville
    Einfach mal genauer lesen ... :roll:

    dD
     
  8. Matze(S.F.Team)

    Matze(S.F.Team) Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    11. Oktober 2007
    Themen:
    9
    Beiträge:
    306
    Likes erhalten:
    0
    Weiß jemand wo ich die NEUE TECHNIUM FB bekomme wollte das 1000er modell an meine neue skelli hängen 8)
     
  9. FishinTom

    FishinTom Bigfish-Magnet

    Registriert seit:
    17. September 2006
    Themen:
    74
    Beiträge:
    1.552
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Kleinmachnow
    Nimm die 2500er. Mit der 1000er ist die Rute kopflastig. JEdenfalls bei der Stradic. Ausserdem ist der Spulenkern größer. Einziger Nachteil der 2500er: Die 1000er sieht besser aus.
     
  10. Obti

    Obti Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    29. März 2007
    Themen:
    23
    Beiträge:
    476
    Likes erhalten:
    1
    Ort:
    Berlin
    das hab ich schon mitbekommen nur bleibt mir der Sinn bis jetzt verborgen. Um Geld für die Schnur zu sparen oder was? :)
    oder ich steh grad einfach aufm Schlauch
     
  11. Matze(S.F.Team)

    Matze(S.F.Team) Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    11. Oktober 2007
    Themen:
    9
    Beiträge:
    306
    Likes erhalten:
    0
    richtig um schnur zu sparen ohne ständig mono drunter zu füttern
    außerdem sieht die spule der 3000er serie ziemlich geil aus is nämlich schwarz
    mach da mal ne gelbe fireline drauf ich sag nur topmodell 8)
     
  12. Walstipper

    Walstipper Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    4. August 2007
    Themen:
    10
    Beiträge:
    473
    Likes erhalten:
    132
    Moin,

    gibt es mitlerweile langfristiger Erfahrungen mit der Technium FB? Mich würd der Vergleich zur FA interessieren, da diese ja um die 30 Ocken billiger ist. Weis das jemand?
     
  13. Bass_-Hunter

    Bass_-Hunter Schusshecht-Dompteur

    Registriert seit:
    24. Dezember 2007
    Themen:
    8
    Beiträge:
    38
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Norddeutschland
    die flache spule ist dafür da .dass man z.B. auch mit sehr wenig Schnur noch perfekt werfen kann außerdem hat die neue technium diese geile spulenkante so dass man richtig weit werfen kann ich hab die nähmlich in 4000
     
  14. fishermans_friend

    fishermans_friend Belly Burner

    Registriert seit:
    16. Oktober 2006
    Themen:
    4
    Beiträge:
    41
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Berlin
    Hallo,

    ich habe die "alte" Technium 4000 fb und bin mit dieser ziemlich unzufrieden, da diese unter Belastung ziemlich fiese Geräusche macht.
    Hab mir jetzt die "neue" 1000 FB für meine Ashura bestellt.
    Mal schauen ob die auch so fiese Geräusche macht :roll:
     
  15. Obti

    Obti Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    29. März 2007
    Themen:
    23
    Beiträge:
    476
    Likes erhalten:
    1
    Ort:
    Berlin
    Finde die Technium FA geht einfach garnicht, da im Wurf gerne der Rollenbügel umklappt dann die Schnur reist und man noch schön den Flug des Köder zuschauen kann um sich bei ihm zu verabschieden.
    In dem Preisbereich würd ich aber eh mehr zur Stradic FI raten, die is mit Versand und Zoll genauso teuer wie ne Technium FB
     
  16. NorbertF

    NorbertF Master of Desaster Mitarbeiter Moderator

    Registriert seit:
    21. August 2006
    Themen:
    91
    Beiträge:
    6.963
    Likes erhalten:
    885
    Ort:
    Am See
    Das mit dem Zuklappen lässt sich für 2 Euro beheben. Den Friction Ring den die höherwertigen Rollen haben den haben sie eingespart bei der Technium. Kann man aber kaufen, ist ja nur ein Gummiring und in 2 Minuten (max) einbauen. Problem behoben.
     
  17. hechtjäger

    hechtjäger Gummipapst

    Registriert seit:
    22. Dezember 2005
    Themen:
    14
    Beiträge:
    966
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Berlin
    Danke NorbertF du bist meine Rettung habe damit schon einige male viel geld verloren. Werde morgen gleich mal zu Tackledealer und das Ding bestellen.


    Danke nochmal!!!!!
     
  18. NorbertF

    NorbertF Master of Desaster Mitarbeiter Moderator

    Registriert seit:
    21. August 2006
    Themen:
    91
    Beiträge:
    6.963
    Likes erhalten:
    885
    Ort:
    Am See
  19. FD2312

    FD2312 Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    20. Februar 2007
    Themen:
    6
    Beiträge:
    301
    Likes erhalten:
    26
    Ort:
    Köln
    @ hechtjäger

    hallo,
    ich hoffe Du hast den Ring noch nicht bestellt. Habe auch die Technium und schnell mal die Explosionszeichnung aus dem Karton gekramt. Da ist auch der Friction Ring verbaut, ganau wie bei der Twinpower. Habe auch da Problem mit dem Bügel und schon überlegt für meine Boddentour ne neue Rolle zu kaufen (Stradic 4000 / Twinpower 4000 oder gar Aspire /Stella).
    Übrigens habe ich auch in die Explosionszeichnung von der Stradic geschaut, da wird ein 3-teiliger Friction Ring verbaut, ganz andere Konstruktion.

    @ Norbert

    Bitte sei mir nicht böse, aber vielleicht hast du dich vertan?! Ich glaube da muss man wenn, an einer anderen Stelle umbauen, oder?

    Mfg Flo
     
  20. NorbertF

    NorbertF Master of Desaster Mitarbeiter Moderator

    Registriert seit:
    21. August 2006
    Themen:
    91
    Beiträge:
    6.963
    Likes erhalten:
    885
    Ort:
    Am See
    Nein ich habe mich nicht vertan. Ich hab es selbst eingebaut in meine Technium 5000FA, ein Freund von mir in seine Technium 4000 FA und ein anderer in die 2500er.
    Da war definitiv keiner verbaut und in der Zeichnung zur Technium auf der Shimano Homepage ist auch keiner eingezeichnet.
    Vielleicht hat dein Händler deine schon ausgerüstet gehabt?
    In der Regel ist genau der fehlende Ring das Problem welches das Zuklappen auslöst. Der Rotor dreht sich leicht und der Bügel klappt zu. Durch den Ring wird Reibung erzeugt und der Rotor dreht nicht von alleine.
     

Diese Seite empfehlen