1. Hi Gast, Du bist neu hier. Um das Forum übersichtlich zu halten, bitten wir Dich, erst die Forensuche (Lupe oben rechts) zu bemühen, bevor Du ein neues Thema eröffnest. Vieles wird hier schon diskutiert. Vielen Dank fürs Verständnis und viel Spaß hier!
    Information ausblenden

Den Amis was mitbringen?

Dieses Thema im Forum "Baitcaster- und Multi-Rollen" wurde erstellt von Gufihannes, 12. Januar 2010.

  1. Gufihannes

    Gufihannes Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    16. November 2007
    Themen:
    8
    Beiträge:
    352
    Likes erhalten:
    0
  2. raubfischpolizei

    raubfischpolizei Finesse-Fux Gesperrt

    Registriert seit:
    2. September 2007
    Themen:
    21
    Beiträge:
    1.372
    Likes erhalten:
    1
    Die gab es bei Moritz kurzzeitig für 100€.
     
  3. makomatic

    makomatic Bigfish-Magnet Moderator im Ruhestand

    Registriert seit:
    9. November 2007
    Themen:
    17
    Beiträge:
    1.640
    Likes erhalten:
    1
    Ort:
    Bei Bremen
    Is schon richtig, die Revos sind schon immer teuer gewesen drüben. ;)
     
  4. Gufihannes

    Gufihannes Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    16. November 2007
    Themen:
    8
    Beiträge:
    352
    Likes erhalten:
    0
    Donnerwetter, hätte ich so nicht gedacht! Dann kann ich meinen Plan ja
    doch in die Tat umsetzten und den Amis Ihr Rollen zurück verkaufen :twisted:
     
  5. makomatic

    makomatic Bigfish-Magnet Moderator im Ruhestand

    Registriert seit:
    9. November 2007
    Themen:
    17
    Beiträge:
    1.640
    Likes erhalten:
    1
    Ort:
    Bei Bremen
    Schau mal, was bestimmte Revo Modelle in Japan kosten... hehehehe
     
  6. lala

    lala Finesse-Fux

    Registriert seit:
    20. Juni 2008
    Themen:
    65
    Beiträge:
    1.122
    Likes erhalten:
    4
    "Moritz-Preise " sind auch in Deutschland keine Reverenz !
    Aber Du hast schon Recht , manchmal wundert man sich darüber
    was bei dehnen Billig / bei uns Teuer ist und umgedreht .
    Rapalas kosten im Ami-Land auch recht heftig Dollars ,
    die bekommt man hier deutlich günstiger .
    Is halt ne Kräsie Wörld .
    :wink:
     
  7. raubfischpolizei

    raubfischpolizei Finesse-Fux Gesperrt

    Registriert seit:
    2. September 2007
    Themen:
    21
    Beiträge:
    1.372
    Likes erhalten:
    1
    Aber höhstens gemessen an den Moritz Nord Angeboten. Sonst sind die Revos in den Staaten im Schnitt eher günstiger, was aus unserer Sicht natürlich von der Stärke des Dollars abhängt.
     
  8. Gufihannes

    Gufihannes Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    16. November 2007
    Themen:
    8
    Beiträge:
    352
    Likes erhalten:
    0
    Voll kräsie... :)
    Aber wir werden die Koffer schon voll bekommen....
     
  9. makomatic

    makomatic Bigfish-Magnet Moderator im Ruhestand

    Registriert seit:
    9. November 2007
    Themen:
    17
    Beiträge:
    1.640
    Likes erhalten:
    1
    Ort:
    Bei Bremen
    Hm, dann hab ich die Phase verpasst - immer wenn ich geschaut habe, waren sie stets teurer...
     
  10. Gufihannes

    Gufihannes Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    16. November 2007
    Themen:
    8
    Beiträge:
    352
    Likes erhalten:
    0
    @ Lala

    So einen Deep Tail Dancer für 5,50€ finde ich eigentlich schon ganz günstig?!
    Hast Du mal ein Beispiel für Deine These?
     
  11. Gufihannes

    Gufihannes Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    16. November 2007
    Themen:
    8
    Beiträge:
    352
    Likes erhalten:
    0
    Gruessle aus den Staaten!

    Es ist jetzt eine Shimano Curado 201 E7 geworden. macht Spass das Teil und
    laesst auch kleine Wobbler oder Shrimps only ziemlich weit fliegen :)

    Da ich die hier gekaufte Testrute so nicht mit in den Flieger bekomme
    werd ich mir dafuer jetzt noch etwas passendes auf den deutschen Markt
    suchen muessen...

    Vorschlaege?
     
  12. holle

    holle Finesse-Fux

    Registriert seit:
    7. November 2005
    Themen:
    29
    Beiträge:
    1.069
    Likes erhalten:
    1
    Ort:
    Dresden
    hat mit kräsie wörld nüscht zu tun.

    rapala und salmo usw... also alles was in unserer nähe produziert wird ist bei uns günstig und bei denen teuer weil der transport + zoll die amis was kostet.

    bei denen ist dann folglich alles was aus japan und naheliegenden gegenden kommt billiger und hier teurer.

    eigentlich einfach nachzuvollziehen.
     
  13. Gufihannes

    Gufihannes Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    16. November 2007
    Themen:
    8
    Beiträge:
    352
    Likes erhalten:
    0
    Die Produziere doch eh alle da wo die Sonne roter scheint als anderswo ;)

    Ich habe z.B. gestern beim Basspro meine Attractor (steht sogar
    fett Profiblinker drauf!) Bestaende wieder aufgefuellt.

    Die Tueten werden hier unter einem Billiglabel fuer 1,99$ die Tuete verramscht...
     
  14. lala

    lala Finesse-Fux

    Registriert seit:
    20. Juni 2008
    Themen:
    65
    Beiträge:
    1.122
    Likes erhalten:
    4
    Na so "Isie" funktioniert die "Wörld" ja nun auch nicht .
    Subjektiv und über den Daumen würde ich jetzt sagen ,
    dass in Ami-Land der Großteil an Angelkram schon 20% bis 30% (egal woher )
    günstiger zu beziehen ist .
    Warum das so ist (???)
    Lohnnebenkosten ... mangelnde Konkurrenz ... 2 Weltkriege verloren ...
    Ich weiß es nicht .
    :roll:
    Ich bleib dabei " Kräsie Wörld " .
    :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen:
     
  15. Gufihannes

    Gufihannes Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    16. November 2007
    Themen:
    8
    Beiträge:
    352
    Likes erhalten:
    0
    Sodale es ist nun eine Garbolino geworden :)

    Schaun ma mal wie die beiden harmonieren.
     

Diese Seite empfehlen