1. Hi Gast, Du bist neu hier. Um das Forum übersichtlich zu halten, bitten wir Dich, erst die Forensuche (Lupe oben rechts) zu bemühen, bevor Du ein neues Thema eröffnest. Vieles wird hier schon diskutiert. Vielen Dank fürs Verständnis und viel Spaß hier!
    Information ausblenden

DAV-gewässer in berlin??

Dieses Thema im Forum "Berlin & Brandenburg" wurde erstellt von Yannick, 29. Juli 2007.

  1. Yannick

    Yannick Schusshecht-Dompteur

    Registriert seit:
    29. Juli 2007
    Themen:
    6
    Beiträge:
    35
    Likes erhalten:
    0
    Also ich bin zwar freidfisch-angler habe mich aber trotzdem angemeldet -
    hoffe das ist nicht schlimm.

    Möchte gerne wissen was es für DAV Gewässer in berlin gibt.
    und gehört der Tegeler see bzw. das nordufer dazu??

    Wenn jemand alle DAV-gewääser kennt oder den größten teil dann würde ich mich über einen post oder eine e-Mail freuen

    der andere eintrag ist ja schon etwas älter^^
     
  2. Jan

    Jan Dr. Jerkl & Mr. Bait Moderator

    Registriert seit:
    29. Januar 2004
    Themen:
    13
    Beiträge:
    401
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Berlin
    Willkommen bei Barsch-Alarm, vielleicht können wir Dich ja zum Raubfischangeln bekehren... :wink:

    Eine Auflistung der Berliner DAV-Gewässer sortiert nach Bezirken findest Du hier.

    Hier gibt's auch noch paar Infos.

    Gruß

    Jan
     
  3. Wolf

    Wolf Barsch Vader Moderator im Ruhestand

    Registriert seit:
    3. April 2005
    Themen:
    61
    Beiträge:
    2.471
    Likes erhalten:
    87
    Ort:
    Auf Dienstreise
    Moinsen,

    Tegeler See ist kein DAV Gewässer.

    Nordufer...die Straße kenne ich, ein Gewässer gleichen Namens nicht...oder Du meinst den Berlin-Spandauer-Verbindungskanal, an dem das Nordufer entlang geht. Der Kanal gehört zu den inneren Kanälen und ist DAV.

    Gruß,

    Wolf
     
  4. Yannick

    Yannick Schusshecht-Dompteur

    Registriert seit:
    29. Juli 2007
    Themen:
    6
    Beiträge:
    35
    Likes erhalten:
    0
    vielen dank für eure Hilfe
    Ok Tegler See ist kein DAV damit werde ich mich wohl abfinden müssen aber ich bin halt nur DAV-Mitglied.
    Habe mir den Schein gekauft daf deshalb glaub noch nicht raubfischen.


    Amrumer Straße - da ist die straße 'Nordufer' Wedding-und da ist dann auch gleich das Nordufer manche Leute angeln dort und weiß halt nicht ob das DAV ist
     
  5. Wolf

    Wolf Barsch Vader Moderator im Ruhestand

    Registriert seit:
    3. April 2005
    Themen:
    61
    Beiträge:
    2.471
    Likes erhalten:
    87
    Ort:
    Auf Dienstreise
    Ist mir ein Bisschen zu konfus. Ganz allgemein kenne ich das so, dass man sich 'nen Schein kauft, um was zu dürfen, nicht, um hinterher etwas nicht zu dürfen. Am Tegeler See mache ich das beispielsweise so, dass ich mir eine Angelkarte kaufe und dann angeln gehe. Würde ich mir die Angelkarte kaufen, um dann nicht angeln gehen zu können, dann - aber das ist eine reine Mutmaßung meinerseits - würde ich mir den mit Kosten verbundenen Erwerb der Angelkarte auch sparen können. Denn nicht angeln dürfen darf ich auch ohne Karte....weiß nicht ob klar geworden ist, worauf ich hinaus will :mrgreen:


    Ja, das ist DAV.

    Gruß,

    Wolf
     
  6. Yannick

    Yannick Schusshecht-Dompteur

    Registriert seit:
    29. Juli 2007
    Themen:
    6
    Beiträge:
    35
    Likes erhalten:
    0
    naja ich habe mir den für glaub 33 € gekauft.
    Ich bin 14 jahre (geworden) und wollte halr unbedingt angeln gehn (war so begeistert liebe auf den ersten blick^^)

    in meinem angelausweis steht:
    Mitglied im DAV seit: 2007
    Abmeldung:_____________
    Anmeldung:19.6.2007.
    Nach weis von Anglerprüfungen(-qualifikationen:

    nur Friedfischen

    das meine ich halt ich habe mir nicht den für Berlin gekauft weil der noch teurer war sondern den für brandenburg also DAV weil ich da immer mitgeangelt habe.

    so kann ich nur in bestimmten angelgewässern angeln.

    @ WolfUnd du bist dir 100& sicher( will keine Geldstrafe zahlen dass das DAV ist?????!
    ich kann mein Glück nämlich noch gar nicht fassen^^

    ich freue mich echt darüber dass mann hier so aktiv ist und sich bemüht mir zu antworten und mir so zahlraich weiterhilft.
    Vielen Dank für jede Antwort
     
  7. Wolf

    Wolf Barsch Vader Moderator im Ruhestand

    Registriert seit:
    3. April 2005
    Themen:
    61
    Beiträge:
    2.471
    Likes erhalten:
    87
    Ort:
    Auf Dienstreise
    Moinsen,

    der Kanal ist definitiv DAV:

    http://www.lav-bdg.de/page/page/gewaesser.php?gv_id=2&gb_id=60

    Gewässer B 10-206, wie ich schon sagte, das ist der Berlin-Spandauer-Schiffahrtskanal.

    Wenn Du die brandenburger DAV-Marke im brandenburger DAV-Mitgliedsausweis kleben hast, kannst Du zwar für lau in den berliner DAV-Gewässern angeln. Aber Du brauchst dennoch einen berliner DAV-Ausweis mit berliner Marke (der evtl. einmalig ein paar Euro kosten kann).

    Die Frage ist die: hast Du die Sportfischerprüfung? Wenn nicht - und ein wenig hört sich das stark danach an - dann ist das der Grund, warum Du nur Friedfische angeln darfst. Wenn dem so ist, darfst Du in Berlin überhaupt nicht angeln, auch nicht in DAV-Gewässern.

    Gruß,

    Wolf
     
  8. MyKey

    MyKey Gummipapst

    Registriert seit:
    29. Juni 2007
    Themen:
    14
    Beiträge:
    829
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Berlin
    hi,
    also nordufer ist DAV. das ist richtig.
    ich studiere an der TFH, also nen katzensprung entfernt.
    waren dort vor 2 monaten angeln.
    ergebnis:
    2 brassen und 1 barsch glaube ich.
    das gewässer ist sehr verschmutzt gewesen und es ging kaum was.
    die anderen angler (4-5 an dem tag) hatten auch kein glück.
    um mal eben ne stunde am wasser zu verbringen ist das vllt ne notlösung, aber ich würde dort nie einen fisch entnehmen und verzehren.
    nun gut, man angelt ja nicht, weil man zuhaus nix zu essen hat, aber mit naturerlebnis hat das nich mehr viel zu tun. da schwimmen bierkästen, flaschen, reifen, schuhe, große folien, pappe, styropor und jeder mögliche dreck der innenstadt rum.
    für mich absolut NIX.

    nächste sache:
    du meintest du hättest nur dieses friedfischding für brandenburg. wie gültig ist das ganze denn dann in berlin ?? wohl garnicht oder ?
    ah, ich weiß: du bist unter 18 und brauchst garnicht diesen dummen touristenschein, sondern hast nen normalen fischereischein jugend :p
    ok, soweit so gut.
    tegeler see kostet 35€ pro jahr, oder 12€ pro monat (glaub ich).
    ich gehe am donnerstag dort auf barsch angeln.angenehmer als das nordufer und auch friedfische gibts dort viele und auch große.

    hoffentlich hab ich nich zuviel getextet.
    verzeiht mir.

    gruß, mike
     
  9. Yannick

    Yannick Schusshecht-Dompteur

    Registriert seit:
    29. Juli 2007
    Themen:
    6
    Beiträge:
    35
    Likes erhalten:
    0
    asoo also darf ich in berlin gar nicht angeln :(

    Gibt es einen Schein der für die ganzen DAV-Gewässer in berlin ist??
    und was kostet der?
    vielen dank für den Hinweis
     
  10. Wolf

    Wolf Barsch Vader Moderator im Ruhestand

    Registriert seit:
    3. April 2005
    Themen:
    61
    Beiträge:
    2.471
    Likes erhalten:
    87
    Ort:
    Auf Dienstreise
    Nimm's mir nicht übel, aber wenn Du Dir einige wenige Augenblicke Zeit nähmest, um sowohl unsere Beiträge zu lesen als auch Deine daraufhin zu verfassen, dann wären wir schon fertig mit dem Thema.

    - Hast Du die Sportfischerprüfung?
    - Welchen Fischereischein hast Du und wo ist der ausgestellt worden?

    Gruß,

    Wolf
     
  11. Yannick

    Yannick Schusshecht-Dompteur

    Registriert seit:
    29. Juli 2007
    Themen:
    6
    Beiträge:
    35
    Likes erhalten:
    0
    ne ich habe keine Prüfung gemacht - das kostet zu viel für mich -Leider.
    Aber hat ja sehr viele Vorteil werde deshalb warscheinlich mal darauf sparen

    Habe den jugendfischereischein.
    habe den in einem angelgeschägt gekauft.

    also hier mal die kosten habe es gerade wiedergefunden (sowas wie ein Flyer)
    Jahresangelkarte(Kalenderjahr)
    2 Friedfischangeln (BF) -auch ohne Anglerpüfung bzw. Fischereischein. 20 €
    + 10 € Jugendkarte + vereinsmitgliedschaft in einem Angelverein 26€ jährlich

    das wäre für Berlin das gewesen.
    ich dürfte dann tegeler see /oberhavel
    hohenzollernkanal grunewaldsee usw. angeln

    und gekauft habe ich mir folgendes:
    DAV Brandenburg
    Mitgliedschaft 26€
    Fischereiabgabe 4,50 €
    Fischeriabgabemarke 2,50€

    auf den flyer steht:
    Brandenburg

    Die Havel von der Landesgrenze Berlin bis zum Mühlendamm in der Stadt Brandenburg einschließlich Sacrow-Paretzer-Kanal, Weißer See, Jungfernsee, Tiefer see, Templiner See, Petzinsee,Schielowsee, Havel vor Werder, Großer und Kleiner Zernsee, Phöbener Havel Göttinsee und Trebelsee

    Der Fischfang darf mit 2 Handangeln, von denen 2 Handangeln als Friedfischangeln mit Rolle, einem einfachen Haken und einer Handangel als Raub- bzw Spinnangel sind die Friedfischangeln aus dem Gewässer zu enfernen.

    Das heißt also dass ich auf Raubfisch in Brandenburg angeln darf aber die Friedfischangeln draußen haben muss naja ist ja was.


    edit: eigentlich ist es ja momenatn ncht mein Ziel auf Raubfisch

    Hoffe konnte dir die Informationen geben die du brauchtest um mir weiterzuhelfen.
    Gruß,
    Yannick
     
  12. MyKey

    MyKey Gummipapst

    Registriert seit:
    29. Juni 2007
    Themen:
    14
    Beiträge:
    829
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Berlin
    hm,ich versteh das nicht ganz.
    ich weiß jedenfalls nicht, wie du die erlaubnis hast auf raubfische zu angeln.
    wenn man keine prüfung hat und unter 18jahren alt ist, dann hat man den normalen jugendfischereischein, begrenzt auf friedfisch, oder ?
    über 18 kann man nur noch in brandenburg solch einen schein haben. ist seit letztem jahr oder so neu. will man auf raubfisch angeln oder ist über 18 und will in berlin auf sonstwas angeln braucht man die prüfung.

    sprich: du hast den normalen jugendfischereischein.
    du darfst also eigentlich nur friedfische beangeln.
    raubfische erst nach der prüfung.
    die abgabemarke zahlt jeder, du halt in der minivariante.
    du hast da stehen: 26€ dav brandenburg. somit darfst du brandenburgs dav-seen beangeln, mit der friedfischangel. sobald du in berlin angeln magst, kaufste dir die berlin dav marke.weiß nicht was die dich kostet.
    im tegeler see kannste davon unabhängig angeln, brauchst halt nur die angelkarte für den tegeler see. da ist es egal, dass du eigentlich in brandenburg mitglied bist.

    ich hoffe ich konnte helfen.

    gruß, mike
     
  13. Yannick

    Yannick Schusshecht-Dompteur

    Registriert seit:
    29. Juli 2007
    Themen:
    6
    Beiträge:
    35
    Likes erhalten:
    0
    asooo
    naja dann werd ich mich wohl mal erkundigen was es kostet in berlin zu angeln. oder weiß das jemand von euch?
    Hoffe es ist nicht alzuviel
    denke mal das ist die 1.variante die ich da aufgezählt habe also insgesamt ca. 56€ - muss also in einem angelverein sein.

    hast mir schon noch ein stück weitergeholfen , danke mike. :wink:
     
  14. Yannick

    Yannick Schusshecht-Dompteur

    Registriert seit:
    29. Juli 2007
    Themen:
    6
    Beiträge:
    35
    Likes erhalten:
    0
    ach ja:
    heißt das jetzt dass ich in berlin GAR NICHT angeln darf oder gibt es bestimmte gewässer wo ich angeln darf?
    weil wenn ich wirklich nirgens oder nur in bestimmten gewässern die mir zu weit weg sind angeln kann dann werde ich mir wohl ne angelkarte für den tegeler see holen
     
  15. Yannick

    Yannick Schusshecht-Dompteur

    Registriert seit:
    29. Juli 2007
    Themen:
    6
    Beiträge:
    35
    Likes erhalten:
    0
    ich habe jetzt in dem angelladen angerufen wo ich mir den scheein gekauft habe.
    Also ich brauche jetzt nur noch 14€ ausgeben für den Jugendfischereischein in Berlin dann darf ich in allen DAV-gewässern berlins angeln. also keine große sache.
    vielen dank für eure hilfe den rest kriege ich alleine gebongt.
     
  16. MyKey

    MyKey Gummipapst

    Registriert seit:
    29. Juni 2007
    Themen:
    14
    Beiträge:
    829
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Berlin
    soweit ich weiß ist ein fischereischein doch bundesweit gültig.
    jetz bräuchteste nur noch ne dav marke fürs jahr oder je nachdem für wann.
    die normale tageskarte berlin kostet 7€
    weiß nich ob du es billiger kriegst.
    echt komplizierte sache bei dir :p
     
  17. Wolf

    Wolf Barsch Vader Moderator im Ruhestand

    Registriert seit:
    3. April 2005
    Themen:
    61
    Beiträge:
    2.471
    Likes erhalten:
    87
    Ort:
    Auf Dienstreise
    Moinsen,

    ich fasse zusammen:

    - Du hast keine Sportfischerprüfung
    - Du hast keinen Fischereischein, gleich welcher Art
    - Du hast eine Angelkarte für das Friedfischangeln für einige Havelgewässer im Bereich Brandenburg

    Auf dieser Grundlage ist ein Angeln in Berlin schlicht nicht möglich. Du nutzt mit Deiner aktuellen Lösung die brandenburger Sonderregelung zum Friedfischangeln ohne Fischereischein, weshalb Du dort, aber eben auch nur dort ohne Fischereischein fischen kannst.

    In Berlin braucht jeder zum Angeln einen Fischereischein. Ein Fischereinschein ist grundsätzlich nur gültig wenn er im Bundesland des Wohnsitzes ausgestellt wurde. Das heißt in Deinem Fall, Du brauchst einen Fischereischein nach dem berliner Fischereigesetz.

    Da Du bereits 14 bist, gibt es zwei Möglichkeiten. Entweder Du machst die Prüfung, holst Dir einen Fischereischein A, zahlst die Fischereiabgabe und kaufst Dir eine Angelkarte für das Gewässer Deiner Wahl. Oder Du beschränkst Dich auf den Jugendfischereischein, dazu brauchst Du aber die Mitgliedschaft in einem Verein und von dort auch noch den Nachweis über eine Einweisung. Einfach hingehen und den Jugendfischereischein kaufen ist also nicht. Und eine entsprechende Angelkarte brauchst Du dann ebenfalls immer noch.

    Klingt alles vermutlich nicht so toll für Dich, aber Probleme sind nur die negative Formulierung von anzustrebenden Zielsetzungen :wink:

    Schreib mir doch mal 'ne PN.

    Gruß,

    Wolf
     
  18. Yannick

    Yannick Schusshecht-Dompteur

    Registriert seit:
    29. Juli 2007
    Themen:
    6
    Beiträge:
    35
    Likes erhalten:
    0
    Ich bin ja schon Mitglied in einem Angelverein
    Angelverein der Angelbrüder
    Jetzt muss ich nur noch zum Fischereiamt Berlin gehen das ist in der Havelchausee 149.
    Wenn mann schon 12 ist und noch keine 18 ist kann mann sich einen solchen Schein für Brandenburg und Berlin kaufen.
    Das brauche ich mir nur kaufen wie ich es auch gemacht habe ...
    ...halt nur für Brandenburg.
    Es musste jemand mitkommen der A oder B-Inhaber eines Fischerischeines ist (mein Verwandter)
    Für Berlin brauche ich jetzt nur noch den Jugenfischereischein 10€ und die Fischereiabgabe (jährlich) das wären nochmal 4€.
    Also 14€ für Berlin.
    Vereinsmitglied bin ich schon.
    Dann darf ich in alllen DAV-Gewässern in Berlin angeln das sind die ganzen inneren Kanäle usw.

    Wenn ich in einem Gewässer angeln will was kein DAV ist brauche ich mir nur eine Gewässerkarte holn wie z.B. Tegeler See.
     
  19. Yanngo

    Yanngo Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    26. Juli 2009
    Themen:
    31
    Beiträge:
    304
    Likes erhalten:
    1
    Ort:
    Muddastadt
    Oh man :D
    Ich hatte also doch noch einen alten Account :p
    Naja gut, ich bins :D
    Habe seit Januar den Fischereischein.
     
  20. Klausi

    Klausi Bigfish-Magnet

    Registriert seit:
    10. Dezember 2002
    Themen:
    5
    Beiträge:
    1.979
    Likes erhalten:
    150
    Ort:
    Potsdam
    Auf jeden Fall darfst Du in Brandenburg keinesfalls auf Raubfisch angeln ohne den richtigen Fischereischein !!! Was da auf Deinem Zettel steht ist völliger Blödsinn - oder aus dem Zusammenhang gebracht. Und denke daran: Unkenntnis schützt vor Strafe nicht....Übrigens: Wenn Du ernsthaft Mitglied in einem Angelverein bist, solltest Du das alles wissen.
     

Diese Seite empfehlen