1. Hi Gast, Du bist neu hier. Um das Forum übersichtlich zu halten, bitten wir Dich, erst die Forensuche (Lupe oben rechts) zu bemühen, bevor Du ein neues Thema eröffnest. Vieles wird hier schon diskutiert. Vielen Dank fürs Verständnis und viel Spaß hier!
    Information ausblenden

Das Eis schmilzt - und wie macht ihr's ?

Dieses Thema im Forum "Zander" wurde erstellt von CreatureBait, 9. Januar 2011.

  1. CreatureBait

    CreatureBait Gummipapst Gesperrt

    Registriert seit:
    29. April 2010
    Themen:
    20
    Beiträge:
    821
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Braunschweig/Helmstedt/Magdeburg
    Moin !

    Langsam aber sicher setzt das Tauwetter in Deutschland ein, das Eis beginnt zu schmelzen und die Gewässer werden wieder frei.
    Jeden halbwegs verrückten Angler zieht es jetzt wieder ans Wasser auf der Pirsch nach den Stachelrittern. Großbarsch und Zander - eine Beute fast für Jedermann! Aber, wie verhalten sich die Fische jetzt, wo lohnt es sich zu Fischen wenn die großen Flüsse wie Elbe, Donau, Main und der Rhein Hochwasser tragen, die Kanäle einem Klärwerk gleichen und die Temperaturen am steigen sind ?

    Mich interessiert, wo fischt ihr jetzt, wo das Eis verschwindet ?
    Wie geht ihr an die Sache heran ? Was ist eurer Meinung nach die beste Methode und Taktik genau jetzt an den Fisch zu kommen ?

    Gruß
    Leo
     
  2. Kanalbarschjäger

    Kanalbarschjäger BA Guru

    Registriert seit:
    15. Juli 2009
    Themen:
    35
    Beiträge:
    3.153
    Likes erhalten:
    356
    Ort:
    Tief im Westen...
    ich habe fast jede woche, BIS FREITAG, mit erfolg auf zander gefischt...

    nun warte ich das "schmelzwasser" ab.
    bei uns ist schmelzwasser gift für die fische.

    davon ab, haste bei JEDEM wurf algen und grünzeug in der schnur und am köder. danach bin ich wieder an den häfen, oder auch an der strecke...

    nun muss ich an die kanäle auf barsch ausweichen...
     
  3. CreatureBait

    CreatureBait Gummipapst Gesperrt

    Registriert seit:
    29. April 2010
    Themen:
    20
    Beiträge:
    821
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Braunschweig/Helmstedt/Magdeburg
    Mit welcher Technik hast du Gefischt ?
    Ich gehe davon aus, mit dem Gummifisch - aber, wie ?
    Nähkästchen und so ;)
     
  4. Kanalbarschjäger

    Kanalbarschjäger BA Guru

    Registriert seit:
    15. Juli 2009
    Themen:
    35
    Beiträge:
    3.153
    Likes erhalten:
    356
    Ort:
    Tief im Westen...
    ich bin nicht so der "no action" fan.
    zumindest nicht vom ufer.

    daher action oder low action.
    es gab zumindest bei mir, noch nie tage, an denen no action ging
    und die anderen beiden varianten nicht.

    nach köder und lust und laune, faulenzen mit 1-2 schnellen oder auch zeitlupen umdrehungen. ist momentan recht hartes brot, aber es beisst
    trotzdem "fast" immer.
     
  5. CreatureBait

    CreatureBait Gummipapst Gesperrt

    Registriert seit:
    29. April 2010
    Themen:
    20
    Beiträge:
    821
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Braunschweig/Helmstedt/Magdeburg
    Achtest du darauf, dass du z.Z. in beruhigten Zonen fischt ?
    oder, welche anhaltspunkte im Kanal wären für dich ansprechend ?
    Ist die Gewässertiefe dMn. ausschlaggebend ?

    Ich denke ich würde auch mit Low Action Fischen, da ich absolut nich auf Fin-S & Co stehe...

    Fischt du dabei leichte oder eher schwere Jigs ?
     
  6. Luiz

    Luiz Gummipapst

    Registriert seit:
    3. April 2008
    Themen:
    43
    Beiträge:
    851
    Likes erhalten:
    154
    Ort:
    Düsseldorf/ Copenhagen
    fische "handeln" ökonomisch und bei dem Waserdruck stehen sie in ruhigen Bereichen.

    Grüße
     
  7. nano

    nano Gast

    Ich machs gar nicht, ich find die Werra nicht mehr! 8O
     

    Anhänge:

  8. Zanderlui

    Zanderlui BA Guru Gesperrt

    Registriert seit:
    8. September 2008
    Themen:
    59
    Beiträge:
    4.403
    Likes erhalten:
    219
    Ort:
    30419 im Herzen 17207
    also ich war samstag eisangeln-bis in meck-pomm die gewässer frei sind wird noch einige zeit dauern...
    deswegen hoffe ich noch wieder auf frost damit es nochmal vom eis aus losgehen kann...
    am samstag standen die barsche bei rund 8m, wobei der see bis 12m tief ist und die hechte standen bei 4m überm abgestorbenen kraut...ich denke in den flüssen wie gesagt werden die fische sich ruhige bereiche suchen-und dann eben langsam wenns wirklich warm bleibt zu ihren laichplätzen ziehen!
     
  9. angler1961

    angler1961 Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    4. August 2008
    Themen:
    13
    Beiträge:
    297
    Likes erhalten:
    3
    Ort:
    65589 Niederzeuzheim
  10. HHKanalangler

    HHKanalangler Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    21. Oktober 2010
    Themen:
    18
    Beiträge:
    284
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    hamburg
    das deutsche eck echt krass
    und ist es eine schöne aussischt? :wink:
     
  11. angler1961

    angler1961 Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    4. August 2008
    Themen:
    13
    Beiträge:
    297
    Likes erhalten:
    3
    Ort:
    65589 Niederzeuzheim
    Ich bin grad rund 400kilometer vom Eck weg ^^
    Ist ne Webcam wir alle paar Minuten aktualsiert.
     
  12. Kanalbarschjäger

    Kanalbarschjäger BA Guru

    Registriert seit:
    15. Juli 2009
    Themen:
    35
    Beiträge:
    3.153
    Likes erhalten:
    356
    Ort:
    Tief im Westen...
    @creature
    die jigs richten sich nach der strömung...
    und daran siehst du, dass ich oft antizyklisch fische.

    gerade in großen flüssen wie dem rhein, stehen die fische nicht an den tiefsten stellen oder zwangsläufig wo keine strömung ist.
     
  13. steff192

    steff192 Finesse-Fux

    Registriert seit:
    2. Mai 2008
    Themen:
    6
    Beiträge:
    1.356
    Likes erhalten:
    0
    ^^ antizyklisch?
    hab das grad fürn sport lk gelernt, aber was meinst du damit beim angeln bitte andi ?
     
  14. Kanalbarschjäger

    Kanalbarschjäger BA Guru

    Registriert seit:
    15. Juli 2009
    Themen:
    35
    Beiträge:
    3.153
    Likes erhalten:
    356
    Ort:
    Tief im Westen...
    das "antizyklisch" war auf die strömung im winter bezogen.

    das macht man ja eigentlich nicht, weil die ja alle in den häfen sind. ;-)
     
  15. CreatureBait

    CreatureBait Gummipapst Gesperrt

    Registriert seit:
    29. April 2010
    Themen:
    20
    Beiträge:
    821
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Braunschweig/Helmstedt/Magdeburg
    Aufjedenfall erstmal danke für die Antworten.
    Ich muss am 13.1 mit P.Barthelmess (Fritz Germany/Freshbaits) zum Testfischen raus und anschließend ne Story fürn ESOX draus basteln, und da die Bedingungen na ja, sagen wir mal, eher suboptimal sind, wollt ich mir mal ein paar Infos von anderen holen. Man lernt ja nie aus ;o) ...

    Ich denke jedoch wir werden die Elbe bei Magdeburg meiden, lieber den Mittelland-Kanal sowie den Elbe-Havel-Kanal befischen, dort ist ja nich so viel los mit Hochwasser und durch die Eisbrecher habe ich gute Hoffnungen dasset bis dahin wieder Befischbar ist...Und wenn nicht, dann werf ich halt Handgranaten *griiiiiiiiiiins* ... ne Spaß! Wird schon schiefgehen !

    Ich denke wir werden im Kanal eher unbetroffene Bereiche des ständig wechselnden Wasserpegels und Strömung durch deine Schleuse befischen, die etwas Tiefer sind und so weiter...Und dann bin ich mal gespannt was bei herraus kommt !
     
  16. Toarm

    Toarm Gummipapst

    Registriert seit:
    26. März 2009
    Themen:
    26
    Beiträge:
    826
    Likes erhalten:
    3
    Ort:
    Meine
    Ich war Sonntag am Mittellandkanal...es gibt ein paar Stellen wo man schon ganz gut rankommt, aber ist noch schwierig...Werde es Freitag nochmal probieren.
    @Creature: Ich weiß ja nicht was Du im MLK testen willst, aber ab dem 15.1. ist definitiv Kunstköderverbot im MLK...da kanste dann erstmal nichts testen!
     
  17. CreatureBait

    CreatureBait Gummipapst Gesperrt

    Registriert seit:
    29. April 2010
    Themen:
    20
    Beiträge:
    821
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Braunschweig/Helmstedt/Magdeburg
    :roll:

    Desweiteren sind die Artenschonzeitregelungen in Sachsen-Anhalt andere als in Niedersachsen !
    Und wenn schon, es gibt genügend ausweichmöglichkeiten.

    Aber...Danke für die Info, kann ich leider wenig mit anfangen !
     
  18. Toarm

    Toarm Gummipapst

    Registriert seit:
    26. März 2009
    Themen:
    26
    Beiträge:
    826
    Likes erhalten:
    3
    Ort:
    Meine
    Sorry, habe mich verlesen...am 13.1. würde es natürlich auch noch in Niedersachsen gehen...

    Deinen Augendreh Smiley kannste Dir allerdings echt sparen!
     
  19. CreatureBait

    CreatureBait Gummipapst Gesperrt

    Registriert seit:
    29. April 2010
    Themen:
    20
    Beiträge:
    821
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Braunschweig/Helmstedt/Magdeburg
    Jo is okay, sorry. War nich so gemeint, das ich dir ,,Ans Bein pinkeln" wollte !
     

Diese Seite empfehlen