1. Hi Gast, Du bist neu hier. Um das Forum übersichtlich zu halten, bitten wir Dich, erst die Forensuche (Lupe oben rechts) zu bemühen, bevor Du ein neues Thema eröffnest. Vieles wird hier schon diskutiert. Vielen Dank fürs Verständnis und viel Spaß hier!
    Information ausblenden

DAM Effzett X-Zibit Ruten

Dieses Thema im Forum "Ruten" wurde erstellt von Stumbe, 29. April 2015.

  1. Stumbe

    Stumbe Angellateinschüler

    Registriert seit:
    27. März 2015
    Themen:
    2
    Beiträge:
    9
    Likes erhalten:
    0
    Hallo zusammen,

    Ich bin auf die DAM Effzett X-Zibit Rutenserie aufmerksam geworden.
    Speziell auf die S-H 2.70m 40-80gr Wurfgewicht habe ich ein Auge geworfen.
    Verwenden würde ich die Rute am Neckar und Rhein auf Hecht.
    Genutzt werden sollen hauptsächlich Gummifische und ab und zu mal bissl Blech.

    Hat jemand schon Erfahrung mit der Rute sammeln können?
    Über ein kleines Statement wäre ich dankbar.

    Gruß Stumbe
     
  2. Trophybass

    Trophybass Keschergehilfe

    Registriert seit:
    30. Mai 2010
    Themen:
    2
    Beiträge:
    17
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Hamburg, Germany
    Moin, Petri und TL
    ich habe genau die beschriebene X-Zibit 40-80g auf den Fishing Masters ausgiebig probewerfen können.
    Ich habe mich erschrocken wie weit man bereits mit 20g werfen kann... Man könnte bei der Rute auch nur -80g draufschreiben... Die Rute ist schön straff und einfach nur genial... habe sie mir auch gleich gekauft. Ich werde sie zum Zanderangeln an der Elbe bei Hamburg benutzen und da braucht man starke Stöcker! Ich würde mir keine Gedanken machen ob die Marke DAM evtl nicht den besten Ruf hat... die X-Zibit Rute kann es durchaus mit der Rocksweeper Nano aufnehmen... besser verarbeitet ist sie allemal. Super Ausstattung wo du bei anderen Herstellern gleich nen Hunni drauflegen musst.
    Falls du bei Facebook bist, kannst du die ganze Entstehung bei CHAOS Fishing Hamburg nachlesen.
    http://facebook.de/chaosfishinghh
    Grüße
    Abu von CHAOS FISHING HAMBURG

    3_image.jpg
     
  3. Stumbe

    Stumbe Angellateinschüler

    Registriert seit:
    27. März 2015
    Themen:
    2
    Beiträge:
    9
    Likes erhalten:
    0
    Guten morgen,
    Vielen dank für deine Info. Das klingt doch schonmal gut. Wie fandest du die Rückmeldung und lag sie gut in der Hand?

    Gruß
     
  4. Trophybass

    Trophybass Keschergehilfe

    Registriert seit:
    30. Mai 2010
    Themen:
    2
    Beiträge:
    17
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Hamburg, Germany
    Moin,
    die Rückmeldung ist echt Klasse. Ich habe meine Daiwa Infinity-Q 30-60g verkauft, weil ich damit mind. 15g Jigs fischen musste.
    Wenn ich aber in Strömungsberuhigten Bereichen oder während des Tidenwechsels fische nehme ich auch gern mal 10-12g. Selbst das kannst du mit der DAM machen.
    Das handling ist sage ich mal solide. Halt kein Schnick schnack am Griff oder so...
    Und in der Preisklasse bekommst du, wenn man rein die Daten der Rute betrachtet nichts besseres. Da können mir glaube ich alle zustimmen.
    Beste Grüße zurück
     
  5. Trophybass

    Trophybass Keschergehilfe

    Registriert seit:
    30. Mai 2010
    Themen:
    2
    Beiträge:
    17
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Hamburg, Germany
    ich werde Berichten was ich mit der Rute erlebe
     
    Zuletzt bearbeitet: 30. April 2015
  6. Zanderlui

    Zanderlui BA Guru Gesperrt

    Registriert seit:
    8. September 2008
    Themen:
    59
    Beiträge:
    4.403
    Likes erhalten:
    219
    Ort:
    30419 im Herzen 17207
    Fishing Masters waren letztes Wochenende, seit dem schon die alte Rute verkauft und die neue ausgiebig getestet und vollends überzeugt und das auf Zander in Hamburg bei derzeitiger Schonzeit...MEIN GRÖßTEN RESPEKT dazu....
     
  7. Trophybass

    Trophybass Keschergehilfe

    Registriert seit:
    30. Mai 2010
    Themen:
    2
    Beiträge:
    17
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Hamburg, Germany
    Zanderlui meine Tests mit der DAM beziehen sich nur auf die Fishing Masters(ca 30min) da kann man schon etwas über die Rückmeldung sagen...
    die Infinity-Q habe ich vor 2 Wochen verkauft und die DAM habe ich seit vorgestern... einfach richtig lesen, dann kommt es auch nicht zu solchen Missverständnissen! :wink:
     
    Zuletzt bearbeitet: 30. April 2015
  8. Trophybass

    Trophybass Keschergehilfe

    Registriert seit:
    30. Mai 2010
    Themen:
    2
    Beiträge:
    17
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Hamburg, Germany
    Bei solch unüberlegten Kommentaren fällt es schwer die Contenance zu bewahren... :???:
     
  9. Nacho

    Nacho Twitch-Titan

    Registriert seit:
    7. April 2015
    Themen:
    2
    Beiträge:
    70
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Braunschweig
    Ach das ist ne reine Gewöhnungssache. :D
     
  10. Trophybass

    Trophybass Keschergehilfe

    Registriert seit:
    30. Mai 2010
    Themen:
    2
    Beiträge:
    17
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Hamburg, Germany
    Stimmt Nacho ;-) durchatmen... aber ich lasse mich nicht als Zanderangler in der HH-Schonzeit abstempeln... geht gar nicht sowas...
     
  11. Zanderlui

    Zanderlui BA Guru Gesperrt

    Registriert seit:
    8. September 2008
    Themen:
    59
    Beiträge:
    4.403
    Likes erhalten:
    219
    Ort:
    30419 im Herzen 17207
    Tja denn solltest du deinen Aufsatz der vorher oben stand wieder hinschreiben, damit jeder nachvollziehen kann warum ich meinen Kommentar geschrieben habe, wenn man den natürlich editiert kann man im Nachhinein viel erzählen...
    Und dann kannst du gerne nochmal kommen mit dem richtig lesen, denn das kann ja nun keiner mehr da ja aus einem Aufsatz ein Satz mit einmal wurde..
     
  12. dietel

    dietel Barsch-Joda Mitarbeiter Administrator

    Registriert seit:
    18. Oktober 2002
    Themen:
    403
    Beiträge:
    3.528
    Likes erhalten:
    791
    Ort:
    Berlin, Germany
    Naja. Da muss ich den Lui auch mal in Schutz nehmen. Waren genau meine Gedanken, als ich das gerade gelesen habe. Man fragt sich schon, wie man eine Aussage über die Rückmeldung ohne Fischkontakt treffen kann. Vielleicht indem man Steinkontakte fast so spürt wie einen Biss? Der Grund war auf meiner Seite aber nicht unbedingt hart. Ich hatte nicht einen Steinkontakt an zwei Tagen (und auch keinen Biss). Aber vielleicht ist die Rückmeldung von meiner Expride ja so schlecht, dass ich die Steine nicht bemerkt habe. Oder auf euerer Sseite wars steinig. Das weiß ich natürlich nicht.

    Bitte nicht krumm nehmen, den Kommentar. Will hier gar nicht als Klugscheisser auftreten. Aber es ist schon besser, wenn man Ruten richtig testet, bevor man einen Erfahrungsbericht reinstellt. Dazu gehören dann halt auch ein paar Fischkontakte.
     
  13. Trophybass

    Trophybass Keschergehilfe

    Registriert seit:
    30. Mai 2010
    Themen:
    2
    Beiträge:
    17
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Hamburg, Germany
    kann ja sein, dass er auch missverständliche geschrieben wurde.... Fakt ist dass ich mir die DAM vorgestern gekauft habe und mit Ihr noch nicht am Elbe stand... wenn du der Meinung bist, dass man nach einer halben Std. keine Aussage über die Rückmeldung geben kann, auch gut... Editiert habe ich lediglich einen Rechtschreibfehler und den link den ich Fälschlicherweise hier reinkopiert habe.

    zu Dietel, ich glaube du standst genau gegenüber von DAM. Also auf unserer Seite hatten wir eine Krautbank ca 5m voraus. Und ein Paar Ketten im Wasser liegen wo man öfter hängen blieb... ich nehme Kritik niemanden krumm, nur den Satz mit der Schonzeit ging mir auf den Keks und sonst nix...
     
  14. kaulbass

    kaulbass Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    31. Januar 2014
    Themen:
    2
    Beiträge:
    488
    Likes erhalten:
    129
    Ort:
    kauldorf
    Für mich sah es aus, wie ein DAM-Teamangler ohne Kennzeichnung in der Signatur. Von daher kann ich als unabhängiger Kleinstangler* Zanderluis Nachfrage verstehen. Viel Spass noch!

    *unabhängig, kaufe mir mein Tackle meist in Japan zusammen und besitze noch keine Molla
     
  15. Trophybass

    Trophybass Keschergehilfe

    Registriert seit:
    30. Mai 2010
    Themen:
    2
    Beiträge:
    17
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Hamburg, Germany
    Teamangler definitiv nicht... Ich war vorher genauso skeptisch wie alle anderen, aber die Rute hat mich einfach beim KURZEN testen überzeugt. Dafür sind die Fishing Masters doch da... Wer mich kennt, weiß dass ich generell allen Marken offen gegenüber stehe. Und Ihr wisst alle, wenn man von etwas begeistert ist, möchte man es auch gern zeigen... Ich kann genauso über meine Daiwa Rollen schwärmen, da würde ich nie im Leben zu DAM greifen...

     
  16. Paul55oo

    Paul55oo Echo-Orakel

    Registriert seit:
    1. Mai 2013
    Themen:
    7
    Beiträge:
    179
    Likes erhalten:
    3
    Zwei Sätze später:


    Na was denn nun?! Eher so "offen" oder doch eher so "nie im Leben DAM"?
     
  17. Trophybass

    Trophybass Keschergehilfe

    Registriert seit:
    30. Mai 2010
    Themen:
    2
    Beiträge:
    17
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Hamburg, Germany
    wo wir beim Thema Erbsenzählen angekommen wären... :roll: Sorry "Stumbe" ich wollte dir nur meine Erfahrungen zu X-Zibit erläutern... dass jetzt hier so ein Offtopic draus wird konnte keiner ahnen
     
  18. Stumbe

    Stumbe Angellateinschüler

    Registriert seit:
    27. März 2015
    Themen:
    2
    Beiträge:
    9
    Likes erhalten:
    0
    Naja back to topic...
    Hat sonstwer Erfahrungen sammeln können?
    Grüße
     

Diese Seite empfehlen