1. Hi Gast, Du bist neu hier. Um das Forum übersichtlich zu halten, bitten wir Dich, erst die Forensuche (Lupe oben rechts) zu bemühen, bevor Du ein neues Thema eröffnest. Vieles wird hier schon diskutiert. Vielen Dank fürs Verständnis und viel Spaß hier!
    Information ausblenden

Daiwa R'Nessa

Dieses Thema im Forum "Stationärrollen" wurde erstellt von SetTheHookProperly, 16. Juli 2009.

  1. SetTheHookProperly

    SetTheHookProperly Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    20. Dezember 2008
    Themen:
    15
    Beiträge:
    272
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Bremen
    Hallo Barschalarmer,

    wollt mal fragen ob jemand von euch schon Erfahrungen mit der Daiwa R'nessa gemacht hat.

    Sieht ja ganz schmausig aus das Teil.

    Grüße STHP
     
  2. posi86

    posi86 Master-Caster

    Registriert seit:
    15. Dezember 2008
    Themen:
    19
    Beiträge:
    664
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Plau am See
    Habe sie als 2500er und finde sie einfach nur geil, eigentlich steh ich nicht auf Daiwa habe sie dann aber einer Twin Power FC vorgezogen (Preis war der selbe)
    Optisch: Schwarz mit golden Aplikation (passt gut zu meiner Fanta :wink: )
    Schnurverlegung mit ner 4kg Stroft: geht nicht besser!!
    Gewicht: ne 2500er Daiwa is nen genau die Mitte von ner 2500er und ner 4000er Shimano und als vergleich ist sie wesentlich leichter
    Der Lauf der Rolle ist ebenfalls erste Sahne (besser als bei der TP und finde sogar besser als bei ner Aspire) Verglichen habe ich aber nur etwa 10min bei meinem Dealer, deswegen is das wahrscheinlich nich so aussagekräftig. Aber der Erste Eindruck zählt. Und bei der Rolle wackelt nichts und mach mir alles im allen einen robustenden Eindruck.

    gruß
     
  3. AssAssasin

    AssAssasin Gummipapst

    Registriert seit:
    7. November 2007
    Themen:
    31
    Beiträge:
    940
    Likes erhalten:
    0
  4. nurdiesge

    nurdiesge Master-Caster

    Registriert seit:
    9. Oktober 2008
    Themen:
    37
    Beiträge:
    593
    Likes erhalten:
    2
    Das ist nicht geklaut, sondern einfach nur die günstigere Variante der branzino mit Spulendruckknopf zum wechseln.
     
  5. stefano89

    stefano89 Gummipapst

    Registriert seit:
    30. November 2007
    Themen:
    21
    Beiträge:
    757
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Altenkirchen
    Also wasn das für ne d**** Aussage: Daiwa klaut Rollendesigns von DAM???
    Ich kann ausser der Farbe keine wirklichen Gemeinsamkeiten feststellen...ach nee, die ham ja beide nen Federbügel, nen Knauf und werden zum Angeln benutzt^^
    Son Quatsch
     
  6. AssAssasin

    AssAssasin Gummipapst

    Registriert seit:
    7. November 2007
    Themen:
    31
    Beiträge:
    940
    Likes erhalten:
    0
    Oha...da ist einer ganz empfindlich !
    War zwar eigentlich nur ein Spaß im Bezug auf den Namen aber wenn dir die Petticoat-Spule von DAM was sagen würde hättest du schon eine Gemeinsamkeit gefunden. War mal ein DAM-Patent auf eine Frontbremse mit Knopf zum Spulenwechsel und wurde in Rollen verbaut die geschätze zwanzig Jahre länger halten als der Ramsch den Daiwa heute teilweise verkauft.

    Dann weiter mit dem todernsten Thread.
     
  7. posi86

    posi86 Master-Caster

    Registriert seit:
    15. Dezember 2008
    Themen:
    19
    Beiträge:
    664
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Plau am See
    Zumal ich mal gerne wissen würde wie du darauf kommst das Daiwa von DAM klauen/abgucken soll???(stand vieleicht in der Bildzeitung) Zwischen den beiden Rollen liegen Kontinente und es sind nicht die ersten Frontbremsenrollen mit Druckknopf die gabs schon vor 2 Jahren!
    Immer diese Vorurteile ohne überhaupt wissen zu besitzen :roll: :roll:
     
  8. MorrisL

    MorrisL Barsch Vader

    Registriert seit:
    13. Februar 2008
    Themen:
    34
    Beiträge:
    2.165
    Likes erhalten:
    161
    Ort:
    Berlin
    Ich glaube er ist ein Knatterkopp,..jedenfalls irgendwas Spaßloses. Du mußt nicht alles und jeden aufs Korn nehmen,futtere mal weniger Korn-Flakes :wink: ... Bei den Boardregeln stand irgendwann irgendwo das neben Fachlichkeit und Sachlichkeit auch humoristische Zutaten wie Sarkasmus,Ironie, Überspitzungen und andere wohlmeinende Kunstgriffe die Kommunikation würzen sollten. Ein Dummer scheinst du ja nicht zu sein,woher also die ständige Lust subtil zu pöbeln? Wenn Du keine Fische fängst ist das doch nicht schlimm. Suchfunktion :wink: :wink: ! Gruß Morris
     
  9. buebue

    buebue Gummipapst

    Registriert seit:
    5. Februar 2009
    Themen:
    21
    Beiträge:
    911
    Likes erhalten:
    0
    also wenn man sowas nich abkann hat man in nem forum nix verloren
    des war einfach nur n scherz, ich denke jeder weiß, dass daiwa vor allem technisch 10 mal weiter is als dam
     

Diese Seite empfehlen