1. Hi Gast, Du bist neu hier. Um das Forum übersichtlich zu halten, bitten wir Dich, erst die Forensuche (Lupe oben rechts) zu bemühen, bevor Du ein neues Thema eröffnest. Vieles wird hier schon diskutiert. Vielen Dank fürs Verständnis und viel Spaß hier!
    Information ausblenden

Daiwa RCS Spare-Spool für Daiwa Steez 2508?

Dieses Thema im Forum "Stationärrollen" wurde erstellt von greece68, 27. März 2011.

  1. greece68

    greece68 Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    19. Oktober 2008
    Themen:
    77
    Beiträge:
    322
    Likes erhalten:
    13
    Ort:
    Traunsee
    Servus Jungs,

    würde mir gerne eine Ersatzspule für meine Steez 2508 zulegen; da die RCS Spools aber für die JDM Modelle gelistet sind, frage ich mich, ob die auch auf die USDM Modelle passen? Hat da zufällig unter den Steez Besitzern schon Erfahrungen gemacht. Die Spule meiner Luvias passt auf die Steez, die Steez-Spule hat zwar ein etwas aufwenigeres Innenleben, aber zumindest passt es un die RCS Spool ist für die Luvias gelistet.
    Allerdings kann ich nicht genau beurteilen, inwieweit das auch tatsächlich keine ungünstigen Verschleißerscheinungen irgendwo versursacht?
    Please help!

    Many Thanks! :wink:
     
  2. nurdiesge

    nurdiesge Master-Caster

    Registriert seit:
    9. Oktober 2008
    Themen:
    37
    Beiträge:
    593
    Likes erhalten:
    2
  3. greece68

    greece68 Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    19. Oktober 2008
    Themen:
    77
    Beiträge:
    322
    Likes erhalten:
    13
    Ort:
    Traunsee
    Den Knob habe ich nicht geändert; da würde ich auch weniger befürchten, dass die nicht mit RCS parts austauschbar sind. Die Größe S wäre schon richtig, hatte mir der Tsuyoshi von Japanprofishing zur Luvias in gleicher Größe empfohlen.
     

Diese Seite empfehlen