1. Hi Gast, Du bist neu hier. Um das Forum übersichtlich zu halten, bitten wir Dich, erst die Forensuche (Lupe oben rechts) zu bemühen, bevor Du ein neues Thema eröffnest. Vieles wird hier schon diskutiert. Vielen Dank fürs Verständnis und viel Spaß hier!
    Information ausblenden

Daiwa Größen Wirrwarr

Dieses Thema im Forum "Stationärrollen" wurde erstellt von Mike85, 19. Mai 2011.

  1. Mike85

    Mike85 Echo-Orakel

    Registriert seit:
    15. Oktober 2007
    Themen:
    20
    Beiträge:
    175
    Likes erhalten:
    0
    Hey Jungs!

    Habe ein kleines Problem. Habe hier ne Daiwa Bradia 2506. Diese passt wunderbar auf meine Medium Spinning. Habe jetzt noch ne Bradia gesucht,die auf meine Light Spinning passt.

    1503 Gewicht 250gr.
    2004 Gewicht 250gr.
    2506 Gewicht 250gr.


    Wo liegt denn da der Unterschied???? Wie darf ich die Größen bei Daiwa in Bezug auf Shimano verstehen?? Sind nur die Spulen anders?

    Die 2506 ist etwas zu groß für die Light.
     
  2. nurdiesge

    nurdiesge Master-Caster

    Registriert seit:
    9. Oktober 2008
    Themen:
    37
    Beiträge:
    593
    Likes erhalten:
    2
    Ne 2506 ist ne 2500er Daiwa mit ner flachen Spule.In der größe ist ne 2000er Daiwa ca. vergleichbar mit ner 2500 Shimano.

    Gruß Axel
     
  3. Mike85

    Mike85 Echo-Orakel

    Registriert seit:
    15. Oktober 2007
    Themen:
    20
    Beiträge:
    175
    Likes erhalten:
    0
    Meine 2506 ist genauso groß wie meine Stella FD....

    Sprich ist ne 2506 ne 2500er Shimano mit flacher Spule.


    Frage mich nur warum die 2004 und die 1503 genau das selbe wiegen....
     
  4. Siggy8282

    Siggy8282 Barsch Simpson

    Registriert seit:
    14. Dezember 2008
    Themen:
    0
    Beiträge:
    3
    Likes erhalten:
    0
    1503 ---> 100m 3lb
    2506 ---> 100m 6lb
    2004 ---> 100m 4lb
    3000er daiwa entspricht ca einer 4000er shimano

    2500er und 2506/08 haben den selben Body, aber unterschiedliche Spulen und Bremsen.
     

Diese Seite empfehlen