1. Hi Gast, Du bist neu hier. Um das Forum übersichtlich zu halten, bitten wir Dich, erst die Forensuche (Lupe oben rechts) zu bemühen, bevor Du ein neues Thema eröffnest. Vieles wird hier schon diskutiert. Vielen Dank fürs Verständnis und viel Spaß hier!
    Information ausblenden

Daiwa Exceler Ultra High Speed Linkshand

Dieses Thema im Forum "Baitcaster- und Multi-Rollen" wurde erstellt von Perch-Hunter94, 9. Dezember 2008.

  1. Perch-Hunter94

    Perch-Hunter94 Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    25. Dezember 2007
    Themen:
    28
    Beiträge:
    266
    Likes erhalten:
    0
    Soo leute nachdem ich ín noch n
    paar threads fürs baitcaster angeln
    gelesen habe, und das man
    natüelich auch mit üben kann hab ich
    mir so gedacht das ich es einfach mal
    ausprobíere und vllt mit dieser rolle
    (oben gennant) kwnnt wer die und hat wer
    erfahruunngen mit dem teil??das liegt nämlich
    in meinen budget und ich meine als anfänger
    möschte ich eigentlich nicht gleich ne baitcaster
    rolle für 200-300 euronen kaufen!!!!!

    THX Greeetz PH94
     
  2. makomatic

    makomatic Bigfish-Magnet Moderator im Ruhestand

    Registriert seit:
    9. November 2007
    Themen:
    17
    Beiträge:
    1.640
    Likes erhalten:
    1
    Ort:
    Bei Bremen
    Ich würde an deiner Stelle bei ebay nach einer Premier oder STX schauen.
    Da kannst du auch mit Glück mit 100€ hinkommen und hast was, bei dem ich dir versichern kann, dass es gute Rollen sind. Die Exceler als Baitcast Version kenne ich leider überhaupt nicht.
     
  3. Perch-Hunter94

    Perch-Hunter94 Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    25. Dezember 2007
    Themen:
    28
    Beiträge:
    266
    Likes erhalten:
    0
    ok thx kennt wer anders die noch??
     
  4. Perch-Hunter94

    Perch-Hunter94 Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    25. Dezember 2007
    Themen:
    28
    Beiträge:
    266
    Likes erhalten:
    0
  5. Illex92

    Illex92 Echo-Orakel

    Registriert seit:
    1. Oktober 2008
    Themen:
    7
    Beiträge:
    194
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Bräädiel
    Ich nehme die Megaforce zum Jerken.Ab 20g aufwärts ist sie in Ordnung.
    Aber wenn du die zum fischen mit kleinen leichten Baits nehmen willst wirst du mit dieser Rolle sicherlich nicht glücklich!
    Zu der anderen Rolle kann ich dir leider nichts sagen.

    Greetz Philip
     
  6. odie

    odie Echo-Orakel

    Registriert seit:
    31. Dezember 2007
    Themen:
    5
    Beiträge:
    104
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Bad Wünnenberg
    Moin
    Zur Exeller kann ich dir nichts sagen. Ich fische zur Zeit mit der Megaforce. Allerdings ist die nichts für kleine Köder. Sie wirft ab 10g vernünftig. Alles darunter wird echt schwer. Bei nicht zu starkem Wind gehen 8gr aber auch noch. Ist aber alles andere als Optimal.

    Kaufen würde ich sie mir nicht nochmal. Für den Anfang war sie aber ganz ok.
    Was für Gewichte willste den werfen mit dem guten Stück?

    lg
    Matthias

    Edit: Ui da war einer schneller :D
    20gr. 8O :?:
    An was für einer Rute fischt du die Rolle?
     
  7. Perch-Hunter94

    Perch-Hunter94 Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    25. Dezember 2007
    Themen:
    28
    Beiträge:
    266
    Likes erhalten:
    0
    also ich würde ab 6-7 gramm aufwärts fischen also wie ihr gesagt habt is die megaforce also nicht so gut dafür ok!aber mit der anderen wär
    schön wenn wer anders dazu auch noch was schreiben könte irgendwer muss die ja haben!!!!THx |PH94|
     
  8. odie

    odie Echo-Orakel

    Registriert seit:
    31. Dezember 2007
    Themen:
    5
    Beiträge:
    104
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Bad Wünnenberg
    6 bis 7 gr. vernünftig werfen ? Viel Spass beim suchen einer Rolle für nen Hunni. Da wirste um eine teurere Rolle nicht drumherum kommen.
     
  9. FishinTom

    FishinTom Bigfish-Magnet

    Registriert seit:
    17. September 2006
    Themen:
    74
    Beiträge:
    1.552
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Kleinmachnow
    Also ich glaube ja nicht, dass ich mir eine Baitcater zulege.
    Aber wenn ich doch schwach werden sollte, dann ganz sicher eine gute, mit der ich auch kleine Köder werfen kann. Kaufst Du ne billige und findest das gut, kaufst Du später ehh noch ne teure und setzt also Geld in den Sand. Kaufst Du ne gute und findest Baitcater nicht gut, wirst Du die gute Rolle hier immer mit Handkuss los, die billige aber nicht.
    Ich mein ja nur, lieber länger sparen...
     
  10. odie

    odie Echo-Orakel

    Registriert seit:
    31. Dezember 2007
    Themen:
    5
    Beiträge:
    104
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Bad Wünnenberg
    dito :wink:
     
  11. Perch-Hunter94

    Perch-Hunter94 Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    25. Dezember 2007
    Themen:
    28
    Beiträge:
    266
    Likes erhalten:
    0
    Ja aber ich habs auch nich sooo dicke aber nur für
    ne baitcaster soo 300 euronen hinlegen is schon
    schwer ne!!und kennt wer die hier:Ryobi Ixorne Baitcast LH
    ......naja aber ihr habt recht wenn dann
    schon was besseres.....aber ich ha kein plan welche
    ich mir wenn holen sollte!!!!!und dann kommt auch noch
    die rute da hätte ich mir von pezon michel die Specialist Dynamic
    Cast geholt jeze weiss ich auch net ob diegut is.....ich werd mal
    in den foren suchen!!thx....

    |PH94|
     
  12. odie

    odie Echo-Orakel

    Registriert seit:
    31. Dezember 2007
    Themen:
    5
    Beiträge:
    104
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Bad Wünnenberg
    Moin hunter
    Ich versteh dich schon aber wer billig kauft, kauft mindestens 2mal :wink: und dann biste bei dem Preis für eine gute passende Rolle :wink:
    Bei der Rute hast du eine gute Wahl getroffen finde ich. Der Stock kann was.

    Wegen der Rolle solltest du dich auf jeden Fall bei ebay umschauen und versuchen zB. eine Abu Revo premier zu bekommen. Dann vielleicht noch etwas tuning und üben üben üben. Die Daiwa Viento solltest du dir vielleicht auch mal anschauen. Kann man immer wieder günstig ergattern.

    Edit: Hat makomatic ja schon alles gesagt.......
    Ich muss mal früher ins Bett :lol: :lol:
     
  13. Perch-Hunter94

    Perch-Hunter94 Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    25. Dezember 2007
    Themen:
    28
    Beiträge:
    266
    Likes erhalten:
    0
    ja.....
    ich hab gerade so in meinen keller geguckt und schau
    da hab ich doch noch ne tom hawk th600l gefunden....
    was macht der perch hunter da??baut er die an ne 15
    jahre alte 3-teilige dam bis 20g. "auto rod" an und spult
    20mm mono drauf...dann geht er raus in den garten
    wo schön schnee liegt und macht trockenübungen!!!xD
    hab mal n bissl mitm squirrel 67 geworfen und hab gemessen
    ich bin auf 17meter gekommen und dachte mir so fürs
    boot reichts wa!!!soo dann überlegte der Perch hunter soo
    das eer sich trotzdem eine daiwa exceller holen wird und
    so lange mit üben wird wie er kann!!!oder er überlegt es sich
    nochma xDD!!!!!

    hab ma die rute und die baitcaster unten angehängt!!^^

    LG PH94!!!!!!!!!!!
     

    Anhänge:

  14. Klausi

    Klausi Bigfish-Magnet

    Registriert seit:
    10. Dezember 2002
    Themen:
    5
    Beiträge:
    1.979
    Likes erhalten:
    150
    Ort:
    Potsdam
    Baitcasting - einfach so, weil´s gerade in ist und nur mal so zum Ausprobieren - endet entweder mit großer Enttäuschung.... oder mit einer Infektion. Du mußt daran denken, daß hier fast alles anders ist. Alleine die Tatsache, daß die Spule der Rolle mit in Bewegung gesetzt werden muß, läßt den Schluß zu, daß hier Feinmechanik der Präzisionsklasse vorhanden sein muß. Übrigens... hört die Spule auch nicht automatisch auf, sich zu drehen, wenn der Köder auf´s Wasser klatscht!
    Eigentlich hat Mako alles gesagt - und ich bin viel zu arm, um doppelt zu kaufen.... Ich würd nicht unter die Klasse Viento/Revo SX gehen (150,-€)!
     
  15. Perch-Hunter94

    Perch-Hunter94 Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    25. Dezember 2007
    Themen:
    28
    Beiträge:
    266
    Likes erhalten:
    0
    nee is net nur weils so is und so ausprobieren.....
    hab schon n jahr daran intresse deswegen #
    hab ich mir letztes jahr auch die tom hawk geholt ....
    aber ich meine das man mit viel übung auch bei
    einer mittlemässigen baitcaster leichte köder werfen
    kann....und es liegt auch nicht immer nur an der
    rolle es liegt auch an der schnur....so is meine meinung!

    LG |PH94|
     
  16. makomatic

    makomatic Bigfish-Magnet Moderator im Ruhestand

    Registriert seit:
    9. November 2007
    Themen:
    17
    Beiträge:
    1.640
    Likes erhalten:
    1
    Ort:
    Bei Bremen
    Das stimmt leider beides so nicht.
    Jede Multi hat eine physikalisch bedingte untere Grenze - das ist einfach so, da hilft Übung rein garnichts! 8)
    Und zumindest der Durchmesser der Schnur ist bei Multis ziemlich zu vernachlässigen...hochwertig sollte sie schon sein, sicher, aber wem sag ich das, wer spart schon am billigsten Ende seiner Combo?!
    Jedenfalls ist es, anders als bei der Statio, relativ latte ob die Schnur nun 0,18 oder 0,28 dick ist - ändert fast nichts an der Wurfweite!
     
  17. Perch-Hunter94

    Perch-Hunter94 Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    25. Dezember 2007
    Themen:
    28
    Beiträge:
    266
    Likes erhalten:
    0
    mmhh........
    naja ich werds mir überlrgrn!!

    thxx
     
  18. makomatic

    makomatic Bigfish-Magnet Moderator im Ruhestand

    Registriert seit:
    9. November 2007
    Themen:
    17
    Beiträge:
    1.640
    Likes erhalten:
    1
    Ort:
    Bei Bremen
    Glaub uns, die den Einstieg schon länger hinter uns haben - kannst du nur von profitieren. :)
    Ich wiederhole mich, aber die Premier ist meiner Meinung nach das Maß aller Dinge bis 150€ in jeglicher Hinsicht und fühlt sich deutlich hochwertiger an!
     
  19. Spin_Fischer

    Spin_Fischer Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    25. Mai 2007
    Themen:
    45
    Beiträge:
    400
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Garrel
    Es liegt aber auch sehr an der Rute wie weit man mit einer Rolle nach unten gehen kann ;)
     
  20. Illex92

    Illex92 Echo-Orakel

    Registriert seit:
    1. Oktober 2008
    Themen:
    7
    Beiträge:
    194
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Bräädiel
    @odie: Wie gesagt...an ner leichten Jerke.Aber ich hab mich auch en bisle blöd ausgedrückt...
     

Diese Seite empfehlen