1. Hi Gast, Du bist neu hier. Um das Forum übersichtlich zu halten, bitten wir Dich, erst die Forensuche (Lupe oben rechts) zu bemühen, bevor Du ein neues Thema eröffnest. Vieles wird hier schon diskutiert. Vielen Dank fürs Verständnis und viel Spaß hier!
    Information ausblenden

CMW Tactilus zu schwer für Barsche ?

Dieses Thema im Forum "Ruten" wurde erstellt von Thilo, 19. Juli 2004.

  1. Thilo

    Thilo Twitch-Titan

    Registriert seit:
    14. Januar 2004
    Themen:
    7
    Beiträge:
    78
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    NRW
    Hallo Barschalarmer,

    erstmal herzlichen Glückwunsch zu dieser wohl besten Seite im Bereich Raubfischangeln in D.!
    Ich lese die Berichte schon lange und bin immer wieder erfreut, wenn es was neues zu lesen gibt.

    Ich habe eine Frage zu folgender Rute:
    CMW Oliver P. Tactilus 2,55m., 70 Gramm WG.

    Fischt oder kennt jemand von euch diese Rute?
    Stimmen die 70 Gramm, oder sind es eher weniger?
    Mir ist schon klar, dass die Barschexperten feinere Ruten fischen,
    aber trotzdem:
    Kann man mit der Rute auch noch kleine Wobbler ( 5cm ) und mittlere Spinner ( Gr. 3+4 ) vernünftig fischen?

    Grüße und Danke
     
  2. DozeydragoN

    DozeydragoN Finesse-Fux Moderator im Ruhestand

    Registriert seit:
    24. November 2003
    Themen:
    51
    Beiträge:
    1.428
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Lunkerville
    Hi Thilo!

    Schön, daß du Dich hier auch engefunden hast!

    Ich würde mal sagen, auch wenn ich die Rute nicht kenne, das 3er/ 4er Spinner kein Problem sein sollten. Mit 5cm-Wobbler denke ich, daß es schon schwieriger wird. Ruf doch einfach mal bei C. Weckesser an, der gibt dir gerne und ausführlich Auskunft!


    MfG, DD
     
  3. jackazz12

    jackazz12 Gummipapst Moderator im Ruhestand

    Registriert seit:
    21. Februar 2004
    Themen:
    63
    Beiträge:
    932
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Neubrandenburg
    Hi Thilo!
    Schön das du dich angemeldet hast!
    Also ich kenne diese Rute nicht....also Fische ich sie auch nicht :wink:
    Aber ich habe auch eine Rute bis 80g womit ich diese kleinen Köder noch gut führen kann.

    Die Rute ist zum angeln auf Barsch eigentlich ok wenn du die kleinen Köder noch gut führen kannst! Du musst blos testen ob du auch sanfte Bisse damit spürst! Wenn ja ist die Rute nicht verkehrt!
     
  4. Thilo

    Thilo Twitch-Titan

    Registriert seit:
    14. Januar 2004
    Themen:
    7
    Beiträge:
    78
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    NRW
    Tach zusammen,

    vielen Dank für eure Meinungen zu einer entsprechend schweren Rute. :)
    Ein Freund von mir will sie evtl. abgeben, da er genug Ruten hat und ich hatte halt überlegt......
    Deswegen will ich auch nicht bei CMW anrufen. :?

    Mal sehen, vielleicht kommt ja doch noch jemand, der die Rute kennt. :?:

    Schöne Grüße!
     
  5. dietel

    dietel Barsch-Joda Mitarbeiter Administrator

    Registriert seit:
    18. Oktober 2002
    Themen:
    403
    Beiträge:
    3.528
    Likes erhalten:
    790
    Ort:
    Berlin, Germany
    ich habe die rute noch nicht gefischt, aber schon viel gutes drüber gehört. 2,55 m ist eine geniale länge. mehr brauch ich selten. die rute soll außerdem extrem leicht und bretthart sein. aber das weißt du sicher besser als ich, wenn sie dein kumpel besitzt.

    die sache mit dem wurfgewicht sehe ich nicht so eng. man kann auch mit einer cleveland mit 120 g wurfgewicht 5 cm gummis am 10 gramm-kopf fischen. nimm den lorkowski und den micha von profi-blinker. die fischen nur mit ihrer blechpeitsche. und das ist ein echter prügel.

    technisch ist also nix unmöglich. ich fische halt am liebsten so fein es geht, weil da mehr drill rüber kommt und weil mir dann der arm nicht so schnell abfällt vom vielen werfen. aber wie gesagt: die tactilus ist ja kein schwergewicht.
     
  6. allrounder

    allrounder Schusshecht-Dompteur

    Registriert seit:
    23. Februar 2004
    Themen:
    3
    Beiträge:
    37
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Bremen
    Ich hab auch eine Rute mit wg bis 80g. Also ich hatte bis jetzt keine Probleme damit. Das wichtige ist ja nur, dass man gut einwerfen kann(ohne viel power) also lange ohne schmerzen fischen kann, und das ein vernünftiger Anhieb durchkommt.

    MFG Allrounder
     
  7. profiblinkerer

    profiblinkerer Angellateinschüler

    Registriert seit:
    23. April 2009
    Themen:
    1
    Beiträge:
    10
    Likes erhalten:
    0
    hab die rute schon gefischt und würd sagen dass sie mehr für zander und fürs drako geeignet ist ist aber trotzdem ein geiler stecken mit dem man auch barsche fängt..... 8)
     
  8. ChristianO

    ChristianO Master-Caster

    Registriert seit:
    3. Oktober 2008
    Themen:
    3
    Beiträge:
    732
    Likes erhalten:
    18
    Ort:
    Oberbayern
    Ob deine Antwort den Threadersteller wohl noch interessiert????? Das Ding ist von 2004!!!!! :roll: 8O
     
  9. Pernod

    Pernod Echo-Orakel

    Registriert seit:
    18. Januar 2006
    Themen:
    2
    Beiträge:
    125
    Likes erhalten:
    0
    :roll:
     
  10. marlin2304

    marlin2304 Twitch-Titan

    Registriert seit:
    28. Juli 2009
    Themen:
    2
    Beiträge:
    60
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Waldsolms
    Fischen vielleicht jetzt mehr Boardis die Tactilus und können noch was zu Ihr sagen?
     

Diese Seite empfehlen