1. Hi Gast, Du bist neu hier. Um das Forum übersichtlich zu halten, bitten wir Dich, erst die Forensuche (Lupe oben rechts) zu bemühen, bevor Du ein neues Thema eröffnest. Vieles wird hier schon diskutiert. Vielen Dank fürs Verständnis und viel Spaß hier!
    Information ausblenden

Chronarch 51e/ Chronarch 101 d7

Dieses Thema im Forum "Baitcaster- und Multi-Rollen" wurde erstellt von Tube, 29. August 2012.

  1. Tube

    Tube Twitch-Titan

    Registriert seit:
    15. August 2011
    Themen:
    14
    Beiträge:
    94
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Berlin
    Hey Leute, :)
    ich bin auf der Suche nach einer Rolle fürs Barsch und leichte Zanderangeln. Nun bin ich mir aber nicht ganz sicher welche es werden soll. Zur auswahl steht die 51er Chronarch oder die chronarch 101 d7. Ich möchte angefangen bei einem Chubby bis vielleicht einem 10g jig + 4" shaker / 18-20g Dropshotblei + Shad impact 4". Nun würde ich gern wissen ob die 20g für die 51er zu hoch angesetzt sind und ob die 101 auch schon ab ca. 4g wirft?! Also ich ich hoffe ihr könnt mir dabei helfen.
    PS: Eine Rute (ca. bis 15/20g) habe ich noch nicht, ich bin aber für Vorschläge offen ;)
    Vielen Dank schon mal im Vorraus
    Tube
     
  2. Creeper550

    Creeper550 Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    31. Juli 2008
    Themen:
    17
    Beiträge:
    377
    Likes erhalten:
    1
    Ort:
    Herne
    Neben dem "was die Rolle kann" ist eher interessant was du mit der Rute anstellen kannst.
    Aber zum Thema :
    Die 101er wird selbst an einer Rute die vernünftig auflädt keine 4g entspannt werfen.
    Die 51er kannst du ruhig mit besagten Gewichten belasten. Da keine grossartigen Kräfte auftreten beim DS fischen ist das ersteinmal egal wie schwer die DS Bleie sind. 10g Jig und 4" Köder passt noch sehr gut. Von grösseren Cranks oder Tiefläufern würde ich auf Dauer allerdings absehen.

    Zur Rute : Was du da suchst ist ein wenig zuuuu Allround. Wobei der Chubby nach unten hin stört. Für's jiggen und kleine Cranks und Minnows bis 1/2oz lässt sich sicher was finden.
    Aber DS mit den Gewichten fällt dann irgendwie aus.

    BeispielRute :

    Ich weiss nicht wie viel du ausgeben magst, also erstmal Budget Beispiele

    Tailwalk Del Sol C632M 3/16~3/4oz

    oder etwas leichter :

    Major Craft VKC-65ML 6'5" 3/16 - 1/2 Regular-Fast ( Da ist bei 10g + 4" dann aber wirklich Schluss )


    Just my 2 Cents
     
  3. Tube

    Tube Twitch-Titan

    Registriert seit:
    15. August 2011
    Themen:
    14
    Beiträge:
    94
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Berlin
    Naja ich dachte eben so an jiggen und halt für Wobbler ab 61er squirrel. Das heißt ich werde nen Chubby evtl. nur selten Fischen. Bei der Rute dachte ich nur, dass es meist Ruten gibt die sich schon bei kleineren Ködern ordentlich aufladen aber ihr max. Wurfgewicht von vielleicht 15g recht niedrig angesetzt ist. Ich habe noch eine andere Kombo mit der ich so um die 20/25g fische aber damit macht es nicht wirklich Spaß Hardbaits um die 6g zu fischen weil eine 201er Rolle dafür ein wenig zu groß ist. Da ich nicht immer 2 kombos rumschleppen will wollte ich noch eine Kombo haben mit der man auf Barsch geht und man ab und zu auch nochmal etwas schwerere DS Rigs ranbastelt, aber eben nicht dauerhaft. Wenn ich geziehlt nur mit größereren Ködern fische dann nehme ich die andere Kombo und dann ist es ja auch kein Problem. :)
    lg Tube
     
  4. Creeper550

    Creeper550 Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    31. Juli 2008
    Themen:
    17
    Beiträge:
    377
    Likes erhalten:
    1
    Ort:
    Herne
    Der Chubby ist nicht das Problem ;) Schau dir die del Sol an, die sollte deinen Anforderungen entsprechen.
    Aber vergiss die 20g DS Bleie :)
     
  5. Tube

    Tube Twitch-Titan

    Registriert seit:
    15. August 2011
    Themen:
    14
    Beiträge:
    94
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Berlin
    Ja an die del sol hatte ich auch schon gedacht, die volkey ubersteigt ein wenig meine Preisklasse ;). Gibt es ansonsten nichts an Ruten was in der Wurfgewichtsklasse 5g hardbait bis meist 18g DS noch gut performt? Aber ansonsten gibt es nichts wirklich an Ruten, die bei 3/4 oz auch noch recht gut klar kommen, sich aber schon bei kleineren Gewichten noch gut aufladen?
     
  6. Tube

    Tube Twitch-Titan

    Registriert seit:
    15. August 2011
    Themen:
    14
    Beiträge:
    94
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Berlin
    Achso und wie sieht es aus mit der scorpion 1001 xt? Was macht die so mit vom Köderspektrum her? Das müssten doch auch so 4g bis 25g sein oder?
     
  7. peltast

    peltast Twitch-Titan

    Registriert seit:
    12. September 2006
    Themen:
    1
    Beiträge:
    69
    Likes erhalten:
    0
    Eine 51er Shimano schafft Dein oberes Wg. allemal. Die 101er wirft auch schon recht leichte Sachen aber erst ab 7g (habe selbst die 101D7).
    Was jedoch nicht ganz passt: Die Chronarch 51e ist zum Vormodell abgespeckt und entspricht technisch nunmehr der alten (grünen) Curado 51 ... gute Rolle, aber eben technisch nicht mehr auf der Stufe der bisherigen Chronarchs.
    Daher bist Du mit der Frage nach der Scorpion schon auf dem richtigen Weg ... preiswert und technisch in der Liga alten Chronarch, Core. Wesentliche Unterschiede sind hier die Gehäuse ... Magnesium oder Alu und Lager oder eben keine in den Knobs ... musst Du wissen was Du brauchst.
     
  8. Tube

    Tube Twitch-Titan

    Registriert seit:
    15. August 2011
    Themen:
    14
    Beiträge:
    94
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Berlin
    @peltast: die 51er ist doch noch recht neu?! Weil du sagst die ist nicht mehr auf der Stufe der bisherigen Chronarchs. Sind etwa wieder neue Modelle rausgekommen oder beziehst du das darauf, dass die Technik der "älteren Chronarchs besser war? Und weißt du vielleicht auch noch genauere angaben zur Wurfperformance der Skorpion oder ist die in etwa gleichzusetzen mit der 51er Chronarch?
    lg Tube
     
  9. Creeper550

    Creeper550 Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    31. Juli 2008
    Themen:
    17
    Beiträge:
    377
    Likes erhalten:
    1
    Ort:
    Herne
    Die 1001xt ist das JapanModell der 51er Curado E. Die 1501xt entspricht der 201 Curado.
     
  10. Tube

    Tube Twitch-Titan

    Registriert seit:
    15. August 2011
    Themen:
    14
    Beiträge:
    94
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Berlin
    Achso ok danke schonmal für eure schnellen Antworten. Habt ihr sonst noch irgendwelche Vorschläge für eine Rute bis etwa 3/4 oz, etwa 1.80m, 2 teilig, überwiegend für hardbaits und jigs so bis 150/160€?
    PS: ALso zur Scorpion brauch ich erstmal keine infos mehr habe den Thread über die Rolle auch gerade im Forum gefunden ;)
     
  11. Percarius

    Percarius Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    19. Oktober 2009
    Themen:
    13
    Beiträge:
    287
    Likes erhalten:
    4
    Ort:
    Berlin/ Paris
    Hey,

    ich fisch zwar keine BC`s hatte aber die Del Sols schon mal in der Hand, sehr schöne und straffe Ruten, die vom Wurfgewicht zumindest dem Gefühl nach mehr mitmachen als draufsteht.
    Ich würde dir empfehlen mal bei Nippontackle anzurufen bzw. eine Mail zu schreiben, da wird man immer sehr gut beraten.
    Und zwar müste diese Rute zu deinen Vorstellungen passen Tailwalk Del Sol C632ML-K http://www.nippon-tackle.com/Angelr...walk-Del-Sol-C632ML-K-neue-Version::1091.html .
    Frag bei Nippon einfach mal nach und ob das Teil für dein Einsatzgebiet passen könnte.
     
  12. Spinnfischer98

    Spinnfischer98 Echo-Orakel

    Registriert seit:
    31. Mai 2012
    Themen:
    12
    Beiträge:
    190
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Wasungen
  13. Tube

    Tube Twitch-Titan

    Registriert seit:
    15. August 2011
    Themen:
    14
    Beiträge:
    94
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Berlin
  14. Spinnfischer98

    Spinnfischer98 Echo-Orakel

    Registriert seit:
    31. Mai 2012
    Themen:
    12
    Beiträge:
    190
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Wasungen
    Das ist glaub ich der einzige deutsche Shop wo die Scorpion erhältlich ist!
     
  15. floh

    floh Twitch-Titan

    Registriert seit:
    15. November 2009
    Themen:
    4
    Beiträge:
    77
    Likes erhalten:
    0
    Hab da auch bestellt,alles reibungslos funktioniert und mit dem Röllchen bin ich auch mehr als zufrieden!
     
  16. pthiele

    pthiele Keschergehilfe

    Registriert seit:
    11. Oktober 2011
    Themen:
    0
    Beiträge:
    18
    Likes erhalten:
    0
    Anglejoe hatte auch Scorpions, aber preislich waren die glaube ich über 200 Tacken!
     
  17. Tube

    Tube Twitch-Titan

    Registriert seit:
    15. August 2011
    Themen:
    14
    Beiträge:
    94
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Berlin
    Jabei Angeljoe waren die schon glaube ich wesentlich teurer. Naja ansonsten danke ich euch für eure Hilfe. Ich denke ich werde eine Lösung findne :)
    lg Tube
     

Diese Seite empfehlen