1. Hi Gast, Du bist neu hier. Um das Forum übersichtlich zu halten, bitten wir Dich, erst die Forensuche (Lupe oben rechts) zu bemühen, bevor Du ein neues Thema eröffnest. Vieles wird hier schon diskutiert. Vielen Dank fürs Verständnis und viel Spaß hier!
    Information ausblenden

Carbolino Spinnruten?

Dieses Thema im Forum "Ruten" wurde erstellt von sikloia, 24. November 2004.

  1. sikloia

    sikloia Echo-Orakel

    Registriert seit:
    11. Mai 2004
    Themen:
    36
    Beiträge:
    114
    Likes erhalten:
    0
    Hallo Leute Hatte während des "Vertical" Seminiars von Jan Dibbets am vorletzten Sonntag ein interessantes Gespräch mit einem jungen Angler. Wir sprachen unter anderem über die Gummiangelei in Kanälen. Er berichtete von einer sehr schönen Rute für die leichte Jiggangelei vom
    französichen Hersteller "Carbolino". Ich kannte bisher nur die Stippruten von diesem Hersteller. Weiß jemand näheres über diese Rutenserien zu berichten (Kataloge, Internet, deutsche Händler usw.)? Sikloia
     
  2. Martin1

    Martin1 Twitch-Titan

    Registriert seit:
    10. November 2004
    Themen:
    1
    Beiträge:
    83
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Essen
  3. RobertB

    RobertB Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    4. November 2004
    Themen:
    13
    Beiträge:
    381
    Likes erhalten:
    0
    Der gute alte Albert Drachkovic (hoffentlich richtig geschrieben) fischt schon ewig eine alte Garbolino-Peitsche und dazu 'ne Rolle ohne(!!!) Schnurfangbügel.
    Habe mir auch mal einige Modelle angeschaut, sind zwar von der Aktion her sehr schön, aber leider sind diese mir im Vergleich zu anderen Spinnruten (besonders zum etwas schwereren Gummifischangeln) vom Blank her etwas zu "dick" geraten und nicht filigran genug.
     
  4. Drad

    Drad Barsch Simpson

    Registriert seit:
    27. August 2004
    Themen:
    0
    Beiträge:
    5
    Likes erhalten:
    0
    http://www.garbolino.fr, auch gut http://www.astucit-drachko.com

    Die Firma Decathlon (decathlon.de bzw. fr) führt ebenfalls Garbolino Ruten. Leider ist das deutsche Programm etwas geschmälert, eventuell sind Bestellungen aus Frankreich über Deutschland möglich. Dafür besitzt Decathlon auch ganz gute Ruten (Eigenmarken) frz. Bauart.
     
  5. Thilo

    Thilo Twitch-Titan

    Registriert seit:
    14. Januar 2004
    Themen:
    7
    Beiträge:
    78
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    NRW
    Moin,

    ich hatte mich vor einigen Monaten mit schweren Spinnruten von Garbolino beschäftigt (100-300 g. WG). Die Teile sollen echt richtig gut sein.
    Das Problem ist, dass es keinen D-Importeur mehr gibt und die Händler somit nur noch mit Restbeständen handeln.
    Es gibt aber bei CMW schon lange eine sehr schöne Spinnrute, die auf einem Garbolino-Blank aufgebaut wird (70 g. WG.)

    Schöne Grüße!
     
  6. Drad

    Drad Barsch Simpson

    Registriert seit:
    27. August 2004
    Themen:
    0
    Beiträge:
    5
    Likes erhalten:
    0
    Keine Ahnung, ob noch aktuell aber auf der Seite von Garbolino stehen zwei Vertreiber mit Nummer. Für den Osten glaub ich Beck und den Westen Engert
     
  7. Thilo

    Thilo Twitch-Titan

    Registriert seit:
    14. Januar 2004
    Themen:
    7
    Beiträge:
    78
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    NRW
    Ja, das stimmt, sind aber beid leider nicht mehr aktiv.
    Die Spinnruten müssen aber wirklich top sein, also
    speziell die schwereren Ausführungen.
    Teilweise sind die sogar mit Fuji SIC beringt.

    Schöne Grüße!
     
  8. zanderheli

    zanderheli Keschergehilfe

    Registriert seit:
    4. Oktober 2004
    Themen:
    3
    Beiträge:
    19
    Likes erhalten:
    0
    ich fische seit einigen jahren die garbolino GSP 290 "Michael Nadeau". Es ist meine Lieblingsrute zum Gummifisch fischen. sie ist sehr leicht, hat Sic ringe und eine sehr harte aktion, ist aber nicht kopflastig. ich halte sie für schlank. das wurfgewicht ist leider nicht angegeben. Sie stammt von Thomas Engert aus Worms (?), ist nicht billig, aber meine beste, ich gebe sie nur sehr ungern aus der hand.... :lol:
    heli
     

Diese Seite empfehlen