1. Hi Gast, Du bist neu hier. Um das Forum übersichtlich zu halten, bitten wir Dich, erst die Forensuche (Lupe oben rechts) zu bemühen, bevor Du ein neues Thema eröffnest. Vieles wird hier schon diskutiert. Vielen Dank fürs Verständnis und viel Spaß hier!
    Information ausblenden

Buchtipp gefragt

Dieses Thema im Forum "Sonstiges" wurde erstellt von martinp, 1. November 2009.

  1. martinp

    martinp Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    10. Oktober 2007
    Themen:
    22
    Beiträge:
    313
    Likes erhalten:
    0
    Hallo zusammen,
    kann mir einer von euch ein Buch, Zeitschrift oder vielleicht auch einen Film empfehlen
    in dem es um das Thema "Gewässer kennen lernen und Standplätze der Fische finden" geht?

    Im Speziellen geht es mir darum z.B. in einem Fluss Untiefen alleine durch den Flussverlauf zu finden,
    wo sind in einer Buhne die Löcher, ... und welche Tiefen bevorzugen die Fische
    (insbesondere der Zander und Barsch) zu welcher Jahreszeit bzw. Wasserstand.

    Bin auf eure Empfehlungen schon gespannt, hoffentlich gibt es ein solches Buch überhaupt :?
     
  2. schwarze-kerze

    schwarze-kerze Finesse-Fux Gesperrt

    Registriert seit:
    14. Mai 2009
    Themen:
    11
    Beiträge:
    1.098
    Likes erhalten:
    0
    Da fällt mir nur ein :Der fisch und sein Standplatz.Erschienen im Paul parey Verlag.Den Autor weeß ick nich mehr,weil ick die Schwarte im Sommer uff n Flohmarkt vertickt habe.
     
  3. AppA

    AppA Dr. Jerkl & Mr. Bait Gesperrt

    Registriert seit:
    7. Dezember 2008
    Themen:
    20
    Beiträge:
    429
    Likes erhalten:
    0
    "Fische finden - Der neue Weg zum Fangerlebnis" von John Bailey
    ISBN 3-86132-167-X
    Jahr Verlag Hamburg
     
  4. martinp

    martinp Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    10. Oktober 2007
    Themen:
    22
    Beiträge:
    313
    Likes erhalten:
    0
    @ AppA:
    Das Buch hört sich schon mal nicht so schlecht an, aber übers Gewässer kennenlernen habe ich in
    der Beschreibung nichts gelesen, oder wurde das in der Beschreibung einfach aus gelassen?

    @schwarze-kerze:
    Meinst du eher "Der Fisch und sein Fangplatz", den mit Standplatz habe ich nichts gefunden?
    Zu kaufen gibt es das, was ich gesehen habe auch nicht mehr?
    Währe dieses Buch wirklich so gut um da dran zu bleiben?
     
  5. AppA

    AppA Dr. Jerkl & Mr. Bait Gesperrt

    Registriert seit:
    7. Dezember 2008
    Themen:
    20
    Beiträge:
    429
    Likes erhalten:
    0
    Hi!

    Gewässerkunde wird auch betrieben, dazu ein bischen was vom Wetter usw.
    Hab meins als Mängelexemplar für'n Fünfer gekauft - da machst Du nix falsch...


    Gruß
    Markus
     
  6. schwarze-kerze

    schwarze-kerze Finesse-Fux Gesperrt

    Registriert seit:
    14. Mai 2009
    Themen:
    11
    Beiträge:
    1.098
    Likes erhalten:
    0
    @martinp:Hast Recht ,genau so hieß die Schwarte.Ob sichs lohnt dat Ding zu suchen,weeß nich.Man kann ja aus Büchern viel lernen,aber wie sagte olle Mephisto schon im Faust:,,Grau teurer Freund ist alle Theorie.,,
     
  7. Klausi

    Klausi Bigfish-Magnet

    Registriert seit:
    10. Dezember 2002
    Themen:
    5
    Beiträge:
    1.979
    Likes erhalten:
    150
    Ort:
    Potsdam
    Richtich ! Ick angel nu schon 50 Jahre .... und hab´letztens wider alle Theorie ooch bei Ostwind Fisch gefangen... :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen:
     
  8. martinp

    martinp Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    10. Oktober 2007
    Themen:
    22
    Beiträge:
    313
    Likes erhalten:
    0
    Das ist mir schon klar dass in solchen Büchern nur die Theorie beschrieben wird,
    aber ich möchte einfach mal Grundlegende Dinge lernen und vor allem verstehen.

    Beispiele:
    Wo hält sich der Zander in den 4 Jahreszeiten überwiegend auf und warum,
    stehen sie hauptsächlich in, vor oder nach Flusseinmündungen (Verwirbelungen), ...
     
  9. Pikehunter1982

    Pikehunter1982 Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    1. Oktober 2009
    Themen:
    12
    Beiträge:
    277
    Likes erhalten:
    1
    Ort:
    Zempin
    Kauf dir doch ganz einfach die Raubfisch is ne Top Zeitschrift, da wirst du alles erfahren was du wissen willst. Kommt irgendwie alle 2 oder 3 Monate einmal raus und gibt einem immer gute Tipps. Ich kauf mir die jetzt schon fast 9 oder 10 Jahre und lese immer wieder mal was neues was man noch aus probieren kann. Sowieso finde ich das Angelzeitschriften Büchern Huashoch überlegen sind, da sie ganz einfach aktueller sind, Bücher sind einfach zu allgemein. :!: :idea:
     
  10. martinp

    martinp Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    10. Oktober 2007
    Themen:
    22
    Beiträge:
    313
    Likes erhalten:
    0
    @Pikehunter1982:
    Der Raubfisch, Fisch&Fang, Blinker sind alles Zeitschriften die ich regelmäßig kaufe und lese.
    Stimmt auch absolut das da sehr viele gute Artikel drinnen stehen von denen man sehr viel lernen kann.
    Was mich im speziellen in der letzten Fisch&Fang gefesselt hat war ein Bericht über Neville Fickling,
    da steht auf der Seite 63 das er mal eine Arbeit über "Die Ökologie des Zanders" geschrieben hat.
    Habe darauf hin geraume Zeit in www verbracht um diese Arbeit zu finden aber leider ohne Erfolg,
    das währe wieder Lesestoff der mich sehr Interessieren würde da darin sicher einige dinge stehen
    die nicht unbedingt jedem geläufig sind und einem wieder ein Stückchen näher an das Objekt der Begierde bringt :wink:
     
  11. sundown

    sundown Schusshecht-Dompteur

    Registriert seit:
    7. April 2009
    Themen:
    4
    Beiträge:
    36
    Likes erhalten:
    0
    Die Master Thesis von Fickling scheint es hier nicht zu geben, da muss man mal in englischen Universitätsbibliotheken nachschauen. Sie ist wohl aber 1982 veröffentlicht worden: Klick

    Aber Amazon bringt auch ein paar Treffer. Der Mann wird seine Ergebnisse ja auch in seine Bücher/Buchbeiträge einfließen lassen, z. B. hier: Klack

    Gruß
     
  12. martinp

    martinp Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    10. Oktober 2007
    Themen:
    22
    Beiträge:
    313
    Likes erhalten:
    0
    @sundown:
    Danke für den Link!
    Ist halt nur schade das ich der Englischen Sprache nicht so gut mächtig bin um ein ganzes Buch zu verstehen :cry:
    Weist du ob es dieses Buch auch in Deutsch gibt?
     
  13. sundown

    sundown Schusshecht-Dompteur

    Registriert seit:
    7. April 2009
    Themen:
    4
    Beiträge:
    36
    Likes erhalten:
    0
    Scheint nix in Deutsch zu geben. Aber ich geh mal von aus, dass es da bestimmt auch andere Autoren mit guten Büchern zum Thema gibt.

    Google doch einfach mal ein bisschen rum!
     

Diese Seite empfehlen