1. Hi Gast, Du bist neu hier. Um das Forum übersichtlich zu halten, bitten wir Dich, erst die Forensuche (Lupe oben rechts) zu bemühen, bevor Du ein neues Thema eröffnest. Vieles wird hier schon diskutiert. Vielen Dank fürs Verständnis und viel Spaß hier!
    Information ausblenden

Brauche Hilfe zur Führung eines Wobblers.

Dieses Thema im Forum "Talent-Schmiede" wurde erstellt von Tino, 3. Juni 2015.

  1. Tino

    Tino Angellateinschüler

    Registriert seit:
    30. Mai 2015
    Themen:
    3
    Beiträge:
    8
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Schöneweide Berlin
    Guten Abend an alle,

    Ich habe heute meinen :Rapala X-RAP Countdown 5cm


    3191c8i-DrL.jpg


    endlich im Briefkasten gehabt :lol::lol::lol::lol:

    Morgen früh gehts ans Wasser und ich habe keine Ahnung wie ich diesen Köder führen soll,

    vielleicht hat ja schon jemand Erfahrung speziell mit diesen Modell gemacht und kann mir ein paar Tips zur Führung geben:shock::?:

    Über jeden Tip würde ich mich sehr freuen.

    Liebe Grüße aus Berlin

    Tino
     
  2. Angelspass

    Angelspass Bigfish-Magnet

    Registriert seit:
    15. Februar 2015
    Themen:
    37
    Beiträge:
    1.546
    Likes erhalten:
    1.289
    Ort:
    im goldenen Käfig
  3. Rubumark

    Rubumark Gummipapst

    Registriert seit:
    3. Mai 2010
    Themen:
    5
    Beiträge:
    911
    Likes erhalten:
    223
    Ort:
    Berlin
    Zählt zur Kategorie meiner gerne benutzten Joker. Räumt teilweise gut ab. Die oben beschriebene Einfach-Kurbeln-Variante kann an bestimmten Tagen und Zeiten gerne durch mehr oder minder heftige Twitches aufpoliert werden und ist dann das entscheidende Zünglein an der Waage. Führe dir doch mal den entsprechenden Startseitenbericht von dietel aus dem letzten Frühjahr zu Gemüte....
     
  4. Evil_Invader

    Evil_Invader Gummipapst

    Registriert seit:
    19. Mai 2015
    Themen:
    8
    Beiträge:
    767
    Likes erhalten:
    336
    Ort:
    Deepest Hell
    Ab und an mal n kleiner twitch und die Flanke wird dich bis ans Lebensende blenden :wink:.....
    Auch gerne mal kurz stehen/sinken lassen und wieder anziehen, Geschwindigkeit variieren usw.

    Gruß J
     
  5. Tino

    Tino Angellateinschüler

    Registriert seit:
    30. Mai 2015
    Themen:
    3
    Beiträge:
    8
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Schöneweide Berlin
    Danke für eure Antworten...

    Habe es so gemacht heute :

    Wurf.absinken.2x kurbeln schnell.pause.2x twitch und dann turbo mäßig bis ans Ufer gekurbelt wie ein fliehender Fisch.

    Ergebniss:

    8 halbstarke und 2x 30 + Ritter :)


    Echt geiles Teil :)
     
  6. barschaholic

    barschaholic Echo-Orakel

    Registriert seit:
    17. November 2013
    Themen:
    14
    Beiträge:
    178
    Likes erhalten:
    4
    Mann muss manchmal echt variieren mit der Methode...meistens reicht langsames einleiern aber heute konnte ich nur Bisse erwarten wenn ich Verhältnismäßig lange Stopps machte. Chubby ausgeworfen vll 3 kurbeldrehungen und dann stopp...Nach 4-5 sek kam dann der ein oder andere biss. Und das letzte mal konnte ich gar nicht schnell genug twitchen und kurbeln, manchmal gibt es halt schnelle und langsame Tage ;)
     

Diese Seite empfehlen