1. Hi Gast, Du bist neu hier. Um das Forum übersichtlich zu halten, bitten wir Dich, erst die Forensuche (Lupe oben rechts) zu bemühen, bevor Du ein neues Thema eröffnest. Vieles wird hier schon diskutiert. Vielen Dank fürs Verständnis und viel Spaß hier!
    Information ausblenden

Brauche Hilfe bei Ruten Wahl !

Dieses Thema im Forum "Ruten" wurde erstellt von Flori-do, 12. Mai 2008.

  1. Flori-do

    Flori-do Forellen-Zoologe

    Registriert seit:
    4. Mai 2008
    Themen:
    5
    Beiträge:
    25
    Likes erhalten:
    0
    Ich bräuchte mal eure Hilfe, Und zwar möchte ich meinen kleinen Bruder sein erstes Barsch Tackle zum Geburstag schenken (er nimmt immer meins), da er auch nur ab und zu mit kommt zum angeln soll es auch nicht gerade ne Skelli sein..... als Rolle konnte ich Günstig ne Abu Cardinal 102 ergattern. Als Ruten hatte ich an folgende Stöckchen gedacht!

    Berkley Lightning Spin 2,10m 7 - 25g ML

    Berkley Cherrywood Spinning 1,80mtr 4 - 16gr

    Shimano Beast Master AX Spinning 210ML 5 - 20g

    Kennt ihr eine von den Ruten oder welche so im Preisrahmen bis 70€ liegen?

    MFG Florian !
     
  2. Esox92

    Esox92 Forellen-Zoologe

    Registriert seit:
    18. März 2008
    Themen:
    2
    Beiträge:
    29
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Hasselroth
    Die Berkley Cherrywood Fische ich selbst und bin sehr zufrieden .
    Aber für Anfänger? Wie währe es mit einer Berkley Phazer in 2,40m 30g wurfgewicht die ist doch super geeignet für anfäger .
     
  3. Angelkiste

    Angelkiste Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    11. November 2006
    Themen:
    33
    Beiträge:
    472
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    LG
    Alternativ dazu die Spro Passion light spin in 1,80 mit bis 14grWG und die 2,10 mit 10-28WG.
    Schöne Stöcke und liegen bei 50 bis 59,-. War selbst mit der 2,10er sehr zufrieden.
    Dazu passend die Mitchell 308xe oder 310xe, gibt im Internet schon für 39,-(bode-angelgeräte).
    Schöne Kombo, für recht schmales Geld.
    ;-)
     
  4. Attracktor_90

    Attracktor_90 Gummipapst

    Registriert seit:
    23. November 2007
    Themen:
    40
    Beiträge:
    986
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Köln
    Man müsste vielleicht wissen,was genau dein Bruder denn für Köder fischen will.
    Tendenziell würde ich jetzt zur Beastmaster greifen.
    Die Köder spielen halt ne Große Rolle.
     
  5. Flori-do

    Flori-do Forellen-Zoologe

    Registriert seit:
    4. Mai 2008
    Themen:
    5
    Beiträge:
    25
    Likes erhalten:
    0
    Nunja er angelt am liebsten mit den Realistx von berkley und kleine Wobbler aber auch andere Gufis an bleiköppe .....

    mfg Florian
     
  6. Klausi

    Klausi Bigfish-Magnet

    Registriert seit:
    10. Dezember 2002
    Themen:
    5
    Beiträge:
    1.979
    Likes erhalten:
    150
    Ort:
    Potsdam
    Berkley Tactix (preiswerter kleiner Bruder der Skelli) in 2,10 m - zum Barscheln SUPER !!!
     
  7. Sting

    Sting Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    5. März 2008
    Themen:
    15
    Beiträge:
    320
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Lüdenscheid
    hi,
    ich muss @angelkiste recht geben.mein kumpel hat das kombo und ist sehr zufrieden damit :wink:
     

Diese Seite empfehlen