1. Hi Gast, Du bist neu hier. Um das Forum übersichtlich zu halten, bitten wir Dich, erst die Forensuche (Lupe oben rechts) zu bemühen, bevor Du ein neues Thema eröffnest. Vieles wird hier schon diskutiert. Vielen Dank fürs Verständnis und viel Spaß hier!
    Information ausblenden

Borkum - Wolfsbarsch - Dorsch ?

Dieses Thema im Forum "Norddeutschland" wurde erstellt von ChrisH, 25. Januar 2013.

  1. ChrisH

    ChrisH Keschergehilfe Gesperrt

    Registriert seit:
    18. Oktober 2012
    Themen:
    2
    Beiträge:
    16
    Likes erhalten:
    0
    Hallo BA Gemeinde,

    Ich weiß nicht ob ich hier ganz richtig bin aber ich hoffe ihr könnt mir helfen. Ich habe schon das komplette Internet durchsucht aber bis jetzt keine richtigen Antworten gefunden...

    Ich bin ab Mitte/Ende Februar '13 für mindestens drei Wochen auf der Insel Borkum. Dort soll es jede Menge Wolfsbarsch usw geben. Laut sämtlichen Foren etc beißen die so richtig aber erst im Sommer... Nun frage ich euch.

    Was kann ich Februar/März auf Borkum bzw in der Nordsee beangeln?
    Hat jemand einen Tipp für mich?
    Wäre auch über Köder,- und Tackleinfos sehr dankbar..


    Petri
     
  2. Toni17

    Toni17 Master-Caster

    Registriert seit:
    4. Februar 2006
    Themen:
    28
    Beiträge:
    558
    Likes erhalten:
    2
    Ich denke brandungsangeln ist in der jahreszeit ganz gut. mit wattwurm und seeringelwurm. dorsch und butt vielleicht sogar nen wolfsbarsch kann man damit fangen.
     
  3. ChrisH

    ChrisH Keschergehilfe Gesperrt

    Registriert seit:
    18. Oktober 2012
    Themen:
    2
    Beiträge:
    16
    Likes erhalten:
    0
    Hatte eher an das fischen mit Kunstköder gedacht... Bringt das was in der Jahreszeit?
     
  4. Sixpack77

    Sixpack77 Bigfish-Magnet

    Registriert seit:
    18. Juni 2009
    Themen:
    108
    Beiträge:
    1.620
    Likes erhalten:
    126
    Ort:
    Wo die Wälder noch rauschen, die Nachtigall singt,
    Hey ChrisH,

    wie Du schon geschrieben hast,
    Wolfsbarsche sind erst im Sommer da, so ab Mai eher Juni.
    Bei den Makrelen sieht es ganz ähnlich aus. Check dich mal die wolfsbarsche.com (?)und Seite. Eventuell gibt es da mehr Infos.
    Und bei der Kälte auf der Buhne?
    Im Winter gibt es oft heftige Stürme auf Borkum.
    Sorry, dass ich keine besseren News habe, so isset leider.

    Es gibt da aber einen See, für den auch Tageskarten ausgegeben werden.
    Ggf. Ist das ne Alternative für Dich.
    Petri,
    6ock
     
  5. schlotterschätt

    schlotterschätt Barsch Vader

    Registriert seit:
    3. Juni 2007
    Themen:
    12
    Beiträge:
    2.082
    Likes erhalten:
    460
    Ort:
    Löwenberger Land / Ex-Berliner
    @ ChrisH

    Moin, schreibe oder rufe den Herrn Bakker doch mal an und erkläre in freundlichen und wohljesetzten Worten Dein Anliegen.
    Der kann Dir bestimmt weiterhelfen. :wink:

    Sportfischerverein Borkum e.V.
    Reedestr. 199
    26757 Borkum
    1. Vorsitzender: Stephan Bakker
    Tel. 0170 1808432
    www.sportfischerverein-borkumev.de
    (Seite is noch im Aufbau)
     
  6. Sixpack77

    Sixpack77 Bigfish-Magnet

    Registriert seit:
    18. Juni 2009
    Themen:
    108
    Beiträge:
    1.620
    Likes erhalten:
    126
    Ort:
    Wo die Wälder noch rauschen, die Nachtigall singt,
    Jawolh Schlotti,

    so kenn ich Dich.
    Immer up to date und die besten Tipp!
    Biste da wohl auch schon fischen gewesen?
    Gruß,
    6pck
     
  7. ChrisH

    ChrisH Keschergehilfe Gesperrt

    Registriert seit:
    18. Oktober 2012
    Themen:
    2
    Beiträge:
    16
    Likes erhalten:
    0
    ....ich danke euch. Werde dort mal anrufen. Hoffentlich geht was, sonst werd ich dort noch irre... :)
     
  8. Fidde

    Fidde Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    6. Dezember 2007
    Themen:
    11
    Beiträge:
    428
    Likes erhalten:
    87
    Moin, ich kenne Borkum nicht, daher kann ich nur grundsätzliches beisteuern. Wolfsbarsch: nicht da und Laichzeit. Dorsch: müsste durch sein mit dem Laichgeschäft und wieder gut fangbar sein. Hering: müsste sich in Küstennähe aufhalten und viele Räuber (Dosch) im Gepäck haben. Evtl. auch Forelle. (so sieht es zu der Zeit wenigstens an der Ostsee aus.)
     

Diese Seite empfehlen