1. Hi Gast, Du bist neu hier. Um das Forum übersichtlich zu halten, bitten wir Dich, erst die Forensuche (Lupe oben rechts) zu bemühen, bevor Du ein neues Thema eröffnest. Vieles wird hier schon diskutiert. Vielen Dank fürs Verständnis und viel Spaß hier!
    Information ausblenden

Bootsverleih im Bereich Rummelsburger Bucht ?

Dieses Thema im Forum "Berlin & Brandenburg" wurde erstellt von Percarius, 23. Oktober 2009.

  1. Percarius

    Percarius Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    19. Oktober 2009
    Themen:
    13
    Beiträge:
    287
    Likes erhalten:
    4
    Ort:
    Berlin/ Paris
    Hallo BA ´ler,

    Wisst ihr, ob es einen Bootsverleih mit angeltauglichen (Ruder)Booten an der Rummelsburger Bucht, oder zumindest in der Nähe (das man diese noch gut erreichen kann) gibt ? (Google-Suche blieb ergebnislos)
    Der, der mir bekannt ist verleiht leider nur Kajaks/Kanus, was mir zum Spinnfischen doch etwas zu kenteranfällig wäre.
    Danke für eure Antworten ! :wink:
     
  2. angeljoe2008

    angeljoe2008 Master-Caster

    Registriert seit:
    25. März 2008
    Themen:
    11
    Beiträge:
    616
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Berlin
    Hallo Percarius,
    das sind ja schon fast Fragen nach Insider-Infos.... und dann auch noch ausgerechnet zur kalten Jahreszeit ;-)
    Aus unserem Team hat jemand ein Boot direkt dort, aber man kann auch mit den Jungs vom Schiffskontor sprechen, die haben direkt vor der Einfahrt ihre historischen Boote liegen....dabei sind allerdings auch einige Ruderboote.
    http://www.schiffskontor.de/kontakt/index.shtml
    Beste Grüße und dickes Petri von der Tacklefront!
    jonas
     
  3. Percarius

    Percarius Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    19. Oktober 2009
    Themen:
    13
    Beiträge:
    287
    Likes erhalten:
    4
    Ort:
    Berlin/ Paris
    Vielen Dank für die Info Angeljoe !
    Um eure Zanderspots müsst ihr nicht bangen :wink: , mir gehts eher um leichtes Spinnfischen auf Rapfen,Aland, Barsch in der nächsten Saison. Da eventuell überlegt wird um ein ein kleineres Schlauchboot aufzurüsten und das braucht etwas Recherchezeit, die Bucht ist nämlich der dichteste Spot an meiner Haustür (10 min) und da würde sich so eine Investition eventuell schon lohnen.
     
  4. Volleyballhecht

    Volleyballhecht Angellateinschüler

    Registriert seit:
    17. Januar 2005
    Themen:
    1
    Beiträge:
    9
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Berlin
    Auf der anderen Seite der Spree gibt's einen Bootsverleih, gegenüber der Insel links von der Brücke zur Insel. Von dort kann man in die Bucht rudern, haben wir auch schon gemacht. Also wenn Du ein guter Ruderer bist...;-)
     

Diese Seite empfehlen