1. Hi Gast, Du bist neu hier. Um das Forum übersichtlich zu halten, bitten wir Dich, erst die Forensuche (Lupe oben rechts) zu bemühen, bevor Du ein neues Thema eröffnest. Vieles wird hier schon diskutiert. Vielen Dank fürs Verständnis und viel Spaß hier!
    Information ausblenden

BlackBass Bait-Tipps

Dieses Thema im Forum "Köder" wurde erstellt von Mastercaster, 17. November 2011.

  1. Mastercaster

    Mastercaster Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    21. Februar 2009
    Themen:
    6
    Beiträge:
    266
    Likes erhalten:
    0
    Hey Jungs,
    Ich Fahre im Juli 2012 für eine Woche an den Riba Roja(Spanien) um den Blackys und Zandern nen Besuch abzustatten(sowohl Baticast als auch Statio)
    Bei der technik dachte ich vor allem auf Finesse,Crankbaits und Topwaterbaits zu setzen
    hab mich mal mit folgendem eingedeckt:
    Topwater:
    Illex Bonnie 95&128
    Illex Deka hamakuru (die größere ausführung ka wie lang die genau ist )
    Illex Water Moccassin 75
    Illex Hammer 110
    Illex Living Dead Special
    Illex Sk-Pop
    Hart beard walker
    Rapala Skitter Prop
    Rapala Skitter Walk

    Cranks:
    Illex Cherry 1 Footer
    Taipan burakku
    Illex D Chubby

    Finesse:
    Alles von Keitech(Hog Impact,Fat Swing Impact,Swing impact,Shad Impact,Easy Shiner,Live Impact,Little Spider etc......)

    Würde mich gerne im bereich Topwater & Crank etwas besser eindecken
    Dachte da an Osp Bentminnow,Rudra....
    Deps Buzzjet,Buzzjet jr. (sowohl Bone series als auch standard)
    etc.
    was denkt ihr über die Deps und Osp Baits??
    Welche sebile Hardbaits würdet ihr mir empfehlen???(5-18cm)
    Welhe Baits sind eure lieblinge auf Blackys??
    Tight lines 'n' Bass Strikes euer Marv
     
  2. BlackBasshunter

    BlackBasshunter Echo-Orakel

    Registriert seit:
    7. Juni 2010
    Themen:
    1
    Beiträge:
    111
    Likes erhalten:
    1
    Ort:
    Stade
    Moin,
    kleiner Tipp...nicht nur Keitech mitnehmen sondern auch reins. Wenn dort nämlich alle Keitech fischen kannst du mit einer anderen Geruchssorte wahrscheinlich besser fangen :D

    MFG
    David
     
  3. Blackebassboy1

    Blackebassboy1 Schusshecht-Dompteur

    Registriert seit:
    19. Januar 2010
    Themen:
    3
    Beiträge:
    34
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Borken(hessen)
    Hey Marvin bist du denn scho so verückt wir fahren doch erst am 14.07.2012 dahin hast doch noch nen bissl zeit ;D und deine Mutter Flippt doch sicher auch aus wenn Unsere TWH Bestellung noch größer wird^^
     
  4. effzett

    effzett Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    11. Oktober 2006
    Themen:
    10
    Beiträge:
    368
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Berlin
    Nicht die selbe Region, aber der gleiche Fisch: In Norditalien war der Deps Basirisky Frog der Killer schlechthin (Topwater). Ansonsten schwor der guide auf folgende Strategie: Black and white are bass colours...
    Tight lines
    effzett
     
  5. Mastercaster

    Mastercaster Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    21. Februar 2009
    Themen:
    6
    Beiträge:
    266
    Likes erhalten:
    0
    ok danke schonmal
    Den Basrisky in 60 oder 70mm???
    wie führt ihr den Basirisky???
    Black & white??? mhm mal guggn ich werde mir wohl eher farben zulegen die ich auch in deutschlad einsetzen kann
     
  6. effzett

    effzett Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    11. Oktober 2006
    Themen:
    10
    Beiträge:
    368
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Berlin
    Wenn du ihn auch zuhause fischen willst, eher den 60ziger.
     
  7. Miya

    Miya Echo-Orakel

    Registriert seit:
    7. Juli 2010
    Themen:
    1
    Beiträge:
    103
    Likes erhalten:
    0
    Gary Yamamoto - Kut Tail Worm - 6 1/2 inch würde ich mir noch ein paar mitnehmen
     
  8. Mastercaster

    Mastercaster Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    21. Februar 2009
    Themen:
    6
    Beiträge:
    266
    Likes erhalten:
    0
    Danke
    kannst du mir sagen welche Farben du verwendest??? wäre cool ;)
    ich dachte da an Watermelon Bk & Rd Flk,Rootbeer Green & Copper Black Blue & June Bug

    Hat jemand hier erfahrungen mit dem Deps Buzzjet???

    Ps:
    Reins Stuff ist natürlich auch mit dabei
     
  9. Mastercaster

    Mastercaster Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    21. Februar 2009
    Themen:
    6
    Beiträge:
    266
    Likes erhalten:
    0
    Was meint ihr zur Jackall Cover Craw und Sasuteki Craw??
     
  10. NorbertF

    NorbertF Master of Desaster Mitarbeiter Moderator

    Registriert seit:
    21. August 2006
    Themen:
    91
    Beiträge:
    6.960
    Likes erhalten:
    879
    Ort:
    Am See
    Nimm nicht zu kleine Köder, die packen gern ordentliche Happen weg.
     
  11. Mastercaster

    Mastercaster Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    21. Februar 2009
    Themen:
    6
    Beiträge:
    266
    Likes erhalten:
    0
    Weiss ich werde hauptsächlich cranks von 8-10cm und topwater in 10-15cm fischen
     
  12. Miya

    Miya Echo-Orakel

    Registriert seit:
    7. Juli 2010
    Themen:
    1
    Beiträge:
    103
    Likes erhalten:
    0
    Die Farben die du genannt hast sind sehr gut.

    Chartreuse nicht vergessen - allgemein würd ich mir die Köder von G.Y. noch mal genau anschauen sind wirklich top fürs Black Bass Fischen.
     
  13. BarschHunter007

    BarschHunter007 Twitch-Titan

    Registriert seit:
    30. Mai 2009
    Themen:
    4
    Beiträge:
    90
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Paderborn
    Ich war ja dieses Jahr auch dort unten, auf Ringshrimps hat es manchmal echt Raufereien gegben :).

    Nimm viele Twitchbaits mit, Gummi hat sonst eher schlecht abgeschnitten, jeder Pro auf dem Ribo Roja Stausee fischt fast nur Gummi. Die Flashy*s wurden z.b nicht einmal von den Kleinen genommen.

    Ich würde noch ein paar Lipless Crankbaits einpacken ;), Zander und Blacky*s mögen sie echt gerne.

    Nimm ein Paar Spinnerbaits mal Vorsichtshalber mit, wir hatten extrem trübes Wasser mit ca 50-80 cm Sicht teilweise.

    Den Deps Basrisky werde auch nächstes mal testen, damit musst du voll in das Schilf rein werfen. Wenn du nicht genau rein wirfst kannste es oft Knicken. Das gilt ebenso für Twitchbaits.



    Mfg BH007
     
  14. Mastercaster

    Mastercaster Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    21. Februar 2009
    Themen:
    6
    Beiträge:
    266
    Likes erhalten:
    0
    Danke
    ok also ringshrimps hab ich :)
    an lippless cranks hab ich illex doozer und spro aruku shads
    Twitchbaits??? hab in sachen blackbass gedacht toppis und cranks wären besser lasse mich aber gerne eines besseren belehren
    Wie habt ihr diegummisda gefischt??? über grund??Blackbass stehen ja meistens nicht direkt am boden sondern in den oberen wasserschichten

    so werde mir nächste wochen noch folgedes zulegen:Deps Basirisky 60 &70,Buzzjet(bone series und Standardversion in 3 und 4),
    Gy Kut tail worms 6 1/2 inch
    Jackall cover craw und sasuteki craw sowie Flick shake Worms
    Osp Bent minnow 106

    weitere vorschläge???
     
  15. Miya

    Miya Echo-Orakel

    Registriert seit:
    7. Juli 2010
    Themen:
    1
    Beiträge:
    103
    Likes erhalten:
    0
    den Kut Tail habe ich bis jetzt noch nicht am Riba Roja gefischt aber an jeglichem anderen BB Gewässer war er ein sehr guter Köder.

    Kut Tail kannst du am T-Rig und Wacky fischen.

    Ich weiß nicht wie es mit Heavy Cover Fischen dort ausschaut aber nimm auf jedenfall noch Stopper mit um das T-Rig zu fixieren. Beim Heavy Cover Fischen versenkst du den Haken im Köder, musst dann richtig heftig Anschlagen. Je nachdem wo die BB stehen wenn sie schon am Ufer sind feuerst du die Montage ab und zu auch mal voll ins Schilf mit dem fixiertern Bullet Weight klappt das ohne größere Probleme.

    http://www.tacklewarehouse.com/vlogpage.html?ccode=VLOG169

    bei 4:25 erklärt er das rig
     
  16. Mastercaster

    Mastercaster Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    21. Februar 2009
    Themen:
    6
    Beiträge:
    266
    Likes erhalten:
    0
  17. Miya

    Miya Echo-Orakel

    Registriert seit:
    7. Juli 2010
    Themen:
    1
    Beiträge:
    103
    Likes erhalten:
    0
    jo, denke das kann man auch ausprobieren.


    Soweit ich mich erinnern kann hats dort auch in ein paar buchten ne ganze menge Bäume die unter Wasser stehen und man hat starken Abriss nimm also genug Gewichte, etc mit.
     
  18. Mastercaster

    Mastercaster Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    21. Februar 2009
    Themen:
    6
    Beiträge:
    266
    Likes erhalten:
    0
    na dann werden es wohl eher bleibullets anstelle der teueren tungstendinger

    naja flossen und brille sind auch eingepackt falls einer meiner hardbaits sich in den bäumen verfangen sollte
     
  19. Mastercaster

    Mastercaster Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    21. Februar 2009
    Themen:
    6
    Beiträge:
    266
    Likes erhalten:
    0
    Werde rein interessehalber auch mal meinen salmo turbojack einpacken ;)
     
  20. Mastercaster

    Mastercaster Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    21. Februar 2009
    Themen:
    6
    Beiträge:
    266
    Likes erhalten:
    0
    Immer noch niemand der einen Buzzjet Besitzt und mir feedback über den lauf dieses baits und seine fängigkeit geben kann??
    ich denke werde mir noch 4 oder5 jets zulegen
     

Diese Seite empfehlen