1. Hi Gast, Du bist neu hier. Um das Forum übersichtlich zu halten, bitten wir Dich, erst die Forensuche (Lupe oben rechts) zu bemühen, bevor Du ein neues Thema eröffnest. Vieles wird hier schon diskutiert. Vielen Dank fürs Verständnis und viel Spaß hier!
    Information ausblenden

Bissanzeiger

Dieses Thema im Forum "Sonstiges" wurde erstellt von Fox, 21. März 2005.

  1. Fox

    Fox Echo-Orakel

    Registriert seit:
    15. Juli 2004
    Themen:
    17
    Beiträge:
    204
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Rostock
    Mich interesiert mal ob ihr bissanzeiger nutzt, wenn ja welche?
    Ok, ich freue mich auf eure antworten!

    lg Hans
     
  2. leoseven

    leoseven BA Guru Moderator im Ruhestand

    Registriert seit:
    27. November 2004
    Themen:
    71
    Beiträge:
    2.682
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Berlin
    ich habe auch mal ueberlegt, ob ich mir so ein teil zulegen soll. ansitzangeln hoert sich immer verfuehrerischer an :wink:
    kann mir einer was empfehlen?
    gruß leo
     
  3. Fox

    Fox Echo-Orakel

    Registriert seit:
    15. Juli 2004
    Themen:
    17
    Beiträge:
    204
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Rostock
    Also ich will mir jetzt Fox kaufen, weil die dinger alle super gut sind! also ich kann die nur empfehlen habe auch schon eine session damit gefischt!
     
  4. leoseven

    leoseven BA Guru Moderator im Ruhestand

    Registriert seit:
    27. November 2004
    Themen:
    71
    Beiträge:
    2.682
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Berlin
    was ist denn das fuer eine preisklasse?
     
  5. perchman

    perchman Echo-Orakel

    Registriert seit:
    29. Januar 2004
    Themen:
    13
    Beiträge:
    175
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Berlin
    Hallo Leute,

    ich mag elektronische Bißanzeiger nicht. Das Gepiepse und das Erfordernis von Akkus oder Batterien nervt mich doch ziemlich. Ich habe zwar welche aber, wenn überhaupt, benutze ich die ohne Ton. Meine Favoriten sind da schon eher konventionelle selbstgebastelte optisch-mechanische Bisanzeiger die oft Knicklichter beinhalten. Aalglocken mag ich noch weniger.
    Für das Geld besorge ich mir lieber ein paar gute Jerkbaits.

    petri
     
  6. Yokari

    Yokari Echo-Orakel

    Registriert seit:
    9. Oktober 2003
    Themen:
    7
    Beiträge:
    225
    Likes erhalten:
    35
    Ort:
    Eberswalde
    Hi Hi

    Ich hab The Beast von Exori, werd mir dazu aber noch Funk holen, oder richtige Funkbissanzeiger.
     
  7. Fox

    Fox Echo-Orakel

    Registriert seit:
    15. Juli 2004
    Themen:
    17
    Beiträge:
    204
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Rostock
    Ich habe mich dazu heute im Rods world in rostock erkundigt, die meinten, das die Beast piper mit funke ordentlich sind, aber die wollten mir gleich Delkim aufschwatzen! was ich nicht so toll fand, denn die dinger sind miener meinung nach überteuert!
     
  8. DozeydragoN

    DozeydragoN Finesse-Fux Moderator im Ruhestand

    Registriert seit:
    24. November 2003
    Themen:
    51
    Beiträge:
    1.428
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Lunkerville
    Hi,

    wenn Du nicht unbedingt eine Drop-Back-Anzeige brauchst, sind die Beaster von Exori mit das beste, was Du für unter 50€ bekommen kannst ....

    DD


    :idea:
     
  9. Fox

    Fox Echo-Orakel

    Registriert seit:
    15. Juli 2004
    Themen:
    17
    Beiträge:
    204
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Rostock
    Man an alle die sich auch bissanzeiger holen wolen...ich habe jetzt die balzer galaxy funke...sind voll in ordnung...und für den preis voll inordnung...wenn anfragen sind...stellen!
     
  10. hlat

    hlat Gummipapst

    Registriert seit:
    15. Oktober 2004
    Themen:
    22
    Beiträge:
    770
    Likes erhalten:
    1
    Ort:
    München
    habe so nen einfachen mal damals als ich noch "klein" war von askari bestellt. von perca. der funzt auch ganz gut! zwar kein funk aber dafür nur 8 € ;)
     
  11. shopkes

    shopkes Gummipapst

    Registriert seit:
    16. September 2004
    Themen:
    41
    Beiträge:
    892
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Leer ostfriesland
    Habe 4 Skorpion Biss-anzeiger.
    Ich hab die mal für 16€ geschossen, laufen super und sind sehr sensiebel.
    Ich nutz die fürs Zanderangeln auf Grund aber richtig gut funzt das nur im pod mit den Monkey-Climbern.
     
  12. Ink

    Ink Echo-Orakel

    Registriert seit:
    30. Dezember 2003
    Themen:
    6
    Beiträge:
    204
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Berlin
    Ich benutze seit Jahren meine alten DAM Bite Tronic Anzeiger und kann mich immer noch auf die verlassen. Selbst nach unfreiwilligen Tauchgängen waren die gleich wieder einsetzbar. In deren Preisklasse kann man da einige andere Modelle erstmal zu Hause mit nem Fön bearbeiten...
     
  13. Tinsen

    Tinsen Barsch Vader Moderator im Ruhestand

    Registriert seit:
    30. September 2003
    Themen:
    92
    Beiträge:
    2.139
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Berlin-F`hain
    nach einigen karpfen exkursen und zander ansitzen habe ich so einiges an bißanzeigern gesehen.

    fox, delkim und carpsounder sind wohl ihr geld wert. aber ebend auch sehr teuer. wer aber oft angelt und wert auf zuverlässigkeit legt, kommt an teurem gerät selten vorbei.

    alles was irgenwo bis 25 euro liegt sollte auch im laden liegengelassen werden. beim ersten dauerregen sind die batterien leer, das teil hat dauerpiepen und und und.

    wer eine preiswerte alternative sucht ist mit dem "striker" von ultimate super bedient. ca. 35 euro. dafür helle dioden, lautstärke, sensibilität, tonart alles einstellbar. ich habe die striker seit einigen jahren und bin sehr überzeugt von den teilen. ein guter kompromiß zwischen preis und leistung.
     
  14. b-fiftytwo

    b-fiftytwo Echo-Orakel

    Registriert seit:
    24. September 2003
    Themen:
    15
    Beiträge:
    154
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Neustadt/ Pfalz
    ich persönlich hatte in den letzten jahren ziemlich viele, in der preisklasse bis ca. 30 €, die sind aber nach 3 bis 4 tagen dauerregen kaputt gegangen, oder ich hab die "einstellpinne" verloren, oder, oder, oder...
    deswegen wär mir sehr geholfen, wenn ihr mir einen 100% wasserdichten bissanzeiger empfehlen könntet, preislich zw. 0 und 70 € :wink:

    hast du für den striker eine bezugsquelle, tinsen? und hält der dem dauerregen auch stand?
    danke,

    hauste
    alex
     
  15. Tinsen

    Tinsen Barsch Vader Moderator im Ruhestand

    Registriert seit:
    30. September 2003
    Themen:
    92
    Beiträge:
    2.139
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Berlin-F`hain
    bei mir hat er dauerregen standgehalten. auch die batterien halten ohne gebrauch recht lange. die billigteile haben im off-zustand auch strom gefressen.

    bezugsquelle ? frag doch mal den robotB http://www.catch-company.de/
     
  16. DozeydragoN

    DozeydragoN Finesse-Fux Moderator im Ruhestand

    Registriert seit:
    24. November 2003
    Themen:
    51
    Beiträge:
    1.428
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Lunkerville
    Kann in der Preisklasse eigentlich immer wieder den "The Beast" von Exori empfehlen und zwar absolut uneingeschränkt! Komplett wasserdicht, auf absolut lautlos stellbar (aber auch auf ohrenschwerzenlaut einstellbar), Tonhöhenverstellbarkeit. Für unter 50€ sicher SEHR schwer, was besseres zu finden ....

    Gruß, DD


    :idea:
     
  17. Fox

    Fox Echo-Orakel

    Registriert seit:
    15. Juli 2004
    Themen:
    17
    Beiträge:
    204
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Rostock
    ìch kann dir da den Fox mX empfeheln...laut 100% ig wasserdicht..frostsicher...sensibilität regelbar.....einnachteil sind die batterien die sind relativ teuer...da es keine 9V Blocks sind wie gesagt die balzer galxy bzw. die funke dazu sind auch hammer io!^^
    Carpsounder sind auch io halten genauso wie beast usw....
     
  18. Jigga

    Jigga Twitch-Titan

    Registriert seit:
    4. April 2005
    Themen:
    4
    Beiträge:
    83
    Likes erhalten:
    0
    Tu Dir doch bei Bissanzeigern nicht son Stress an.

    Im Ernst! Ich hab mir auch bei Askari damals die absolute Billig-Variante geholt...sie lagen pro Stück bei ca. 8 € dann hab ich noch 2 bei E-bay fürn Zehner ersteigert und fertig wars. da Häng ich einfach Überraschungseier rein und los gehts auf Aal, Karpfen usw...
    Wenn einer den Geist aufgibt dann nimmste halt nen anderen. Die Batterien haben bei mir immer im Schnitt ein Jahr gehalten und ich hab bestimmt 20 Mal im Jahr Nachtangeln gemacht....auch mit Regen Sturm und Schnee.. Alles noch heile und das bei dem Preis... die DInger kannste auch auf ganz leise machen und eben auch laut. die Höhen sind auch einstellbar. Ist natürlich alles etwas grober als bei den teuren aber deshalb hats bei mir nicht schlechter gebisen.. (ich glaub die sind von Behr)
     
  19. Esox2711

    Esox2711 Echo-Orakel

    Registriert seit:
    15. Februar 2005
    Themen:
    14
    Beiträge:
    101
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Verl
    Fox ist ne echt super und preiswerte Marke in sachen Bissanzeiger,
    aber es tun auch billigmarken für Anfänger oder Arbeitslose ohne Geld , wie mich ;) !!!
    Esox2711
     

Diese Seite empfehlen