1. Hi Gast, Du bist neu hier. Um das Forum übersichtlich zu halten, bitten wir Dich, erst die Forensuche (Lupe oben rechts) zu bemühen, bevor Du ein neues Thema eröffnest. Vieles wird hier schon diskutiert. Vielen Dank fürs Verständnis und viel Spaß hier!
    Information ausblenden

Beste Baitcaster

Dieses Thema im Forum "Stationärrollen" wurde erstellt von stefano89, 15. September 2008.

  1. stefano89

    stefano89 Gummipapst

    Registriert seit:
    30. November 2007
    Themen:
    21
    Beiträge:
    757
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Altenkirchen
    Hey Leute, interessiere mich in der letzten Zeit immer mehr für Baitcaster zum leichten Spinnfischen. Nun würde mich mal interessieren, welche Baitcaster eurer Meinung nach die beste ist und wirklich mit den geringsten Gewichten klarkommt. Habe bis jetzt an oberster Stelle die Presso bzw die Pixy der Marke Daiwa erkennen können, lasse mich jedoch gerne eines besseren belehren!! :lol:
     
  2. Attracktor_90

    Attracktor_90 Gummipapst

    Registriert seit:
    23. November 2007
    Themen:
    40
    Beiträge:
    986
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Köln
  3. makomatic

    makomatic Bigfish-Magnet Moderator im Ruhestand

    Registriert seit:
    9. November 2007
    Themen:
    17
    Beiträge:
    1.640
    Likes erhalten:
    1
    Ort:
    Bei Bremen
    Nöp!
    Am besten kommen mit geringen Gewichten zurecht:
    Daiwa Pixy, Daiwa Presso und Shimano Calcutta Conquest 51!
    Kannst du alle drei nicht mit ner Steez in Sachen Performance unter 5 Gramm vergleichen...mit der TD ito auch nur ansatzweise...
    Es gibt übrigens mehrere Rollen, die Yuki über I.T.O. Engineering getuned hat - EINE ito Rolle gibts nich 8)
     
  4. 5pinner

    5pinner Gummipapst

    Registriert seit:
    19. April 2006
    Themen:
    23
    Beiträge:
    785
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Illingen
    Presso noch nicht fischen können...doch Pixy wurde übertroffen von der TD-Z 105HL Itö - die wirft m.M. nach im 3g Bereich am besten von den bisher gefischten! Hatte noch keine Rolle wo höllischgeiler drehte als diese, ist ne Pitchingrolle.Wenn auch Optisch Geschmackssache-Wurftechnisch unschlagbar und kann damit ab 2,5-3g gut werfen-die Obergrenze auch mehr als bei Pixy, würde ich bei 18-20g ansetzen :wink:
    PS. Pixy&Presso sollen laut Aussagen der Japaner (Angler&Shops) nicht wirklich großartig voneinander Unterscheiden was die Minis werfen betrifft-wie gesagt nur gelesen und nicht selber gefischt somit kann ich das nicht unterschreiben.

    Edit: achja-Steez 103 ne klasse Finesserolle aber nicht so gut wie Pixy,Presso, TD-Z 105 unter 5g! :wink:
     
  5. makomatic

    makomatic Bigfish-Magnet Moderator im Ruhestand

    Registriert seit:
    9. November 2007
    Themen:
    17
    Beiträge:
    1.640
    Likes erhalten:
    1
    Ort:
    Bei Bremen
    Tatsache? Muss ich wohl wirklich mal Nachholen das Probewerfen :)
     
  6. FISH-DUDE

    FISH-DUDE Master-Caster

    Registriert seit:
    4. Juli 2004
    Themen:
    30
    Beiträge:
    607
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Lunkercity
    Die Steez ist die allerbeste Rolle und Wiesmann baut die allerbesten Autos. Bloss doof, wenn du mit dem Wiesmann ins Gelände oder mit der Steez Miniköder werfen willst ...

    Wenn`s wirklich um Leichtgewichte geht dann ist die Presso der Steez doch um einiges voraus. Die Pixy dürfte sich da sehr ähnlich verhalten, kann ich aber nicht beurteilen weil ich sie noch nie in der Hand hatte.

    Auf der anderen Seite muss aber auch mal ganz klar gesagt werden, dass es für wirkliche Leichtgewichte echt angenehmere und vor allem sinnvollere Alternativen gibt. Die sind dann allerdings nicht so angesagt wie ne jäidiehääääm baitcaster. Mein Tipp: Versuchs mal mit ner Spinnrolle!

    Cheers,

    Ian.
     
  7. 5pinner

    5pinner Gummipapst

    Registriert seit:
    19. April 2006
    Themen:
    23
    Beiträge:
    785
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Illingen
    Das sowieso, fische eh keine <Sq61 an der Baitcaster,selbst diesen gerne an der Spinnrute da Wurfweiten doch um einiges besser/weiter. :wink:
    Naja, das wollte er ja nicht wissen.. weil Multi=Coolyo... :lol:
     
  8. stefano89

    stefano89 Gummipapst

    Registriert seit:
    30. November 2007
    Themen:
    21
    Beiträge:
    757
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Altenkirchen
    Riiiiiiiiischtiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiisch :lol:

    @ 5pinner: von welcher Marke ist denn die TD-Z 105HL Itö ?

    @Atracktor90: sry wenn vllt falsch ausgedrückt, meinte nur die Rolle, nicht die Rute, da man viel über gute Baitcasterrollen hört, aber jedoch keinen Durchblick als Anfänger hat, welche wirklich die beste ist.

    Danke schonmal für die Antworten :wink:
     
  9. makomatic

    makomatic Bigfish-Magnet Moderator im Ruhestand

    Registriert seit:
    9. November 2007
    Themen:
    17
    Beiträge:
    1.640
    Likes erhalten:
    1
    Ort:
    Bei Bremen
    Die is von Daiwa...
     
  10. steff192

    steff192 Finesse-Fux

    Registriert seit:
    2. Mai 2008
    Themen:
    6
    Beiträge:
    1.356
    Likes erhalten:
    0
    die conquest 51 doch besser als steez 103hl für kleine köder?
     
  11. Multifan

    Multifan Twitch-Titan

    Registriert seit:
    5. Oktober 2006
    Themen:
    3
    Beiträge:
    77
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Bei Reutlingen
    Grundsätzlich mal: Die Beste für welchen Zweck? Welches Wurfgewicht?
    Die Teile sind ziemlich genau auf einen bestimmten Einsatzzweck zugeschnitten. Die universelle Baitcaster gibt es nicht.
    Deshalb hinkt auch ein Vergleich zwischen Presso und Steez, schon alleine wegen der unterschiedlichen maximalen Bremskraft.
    An dieser Stelle kommt auch immer wieder die Frage auf ob es nötig ist einen drei Gramm Köder mit einer Multi zu werfen... alles eine Frage der Überzeugung. Wenn man gezwungen ist mit einem Miniköder auf Distanz zu fischen dann wird wohl die Statio ein paar Meter mehr bringen, dass Gefühl wie mit einer guten Multi wird sie nie ersetzten. Aber wie gesagt, dazu sei jedem seine Meinung gegönnt. :)
     
  12. makomatic

    makomatic Bigfish-Magnet Moderator im Ruhestand

    Registriert seit:
    9. November 2007
    Themen:
    17
    Beiträge:
    1.640
    Likes erhalten:
    1
    Ort:
    Bei Bremen
    Sagt doch keiner was Gegenteiliges :)
     
  13. stefano89

    stefano89 Gummipapst

    Registriert seit:
    30. November 2007
    Themen:
    21
    Beiträge:
    757
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Altenkirchen
    @multifan: und was hat deine Aussage jetzt mit diesem Thema hier zu tun?
    aus meiner Fragestellung geht ganz klar hervor,dass ich wissen will, welche Baitcaster am besten mit leichten Ködern klarkommt. Da ich, wenn ich mir ne teure Baitcaster fürs leichte Wobblertwitchen oder vielleicht auch Dropshoten zulege, auch das ein oder andere Mal mit Kleinstködern angeln werde. Ich habe bis jetzt nähmlich noch keinen direkten Vergleich zwischen den gängigsten Modellen Gefunden.
     
  14. FISH-DUDE

    FISH-DUDE Master-Caster

    Registriert seit:
    4. Juli 2004
    Themen:
    30
    Beiträge:
    607
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Lunkercity
    Kauf Dir ne Daiwa Presso und gut iss. Alle habe ich sie nicht geworfen, aber verglichen mit Alphas, Steez und TD-Itö geht sie für mich (und wohl auch fast jeden Anderen) ganz klar als Sieger in diesem Bereich hervor.

    Cheers dude,

    Ian.
     
  15. stefano89

    stefano89 Gummipapst

    Registriert seit:
    30. November 2007
    Themen:
    21
    Beiträge:
    757
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Altenkirchen
    Nur is die Pixy meiner Meinung nach schöner ;-)
     
  16. 5pinner

    5pinner Gummipapst

    Registriert seit:
    19. April 2006
    Themen:
    23
    Beiträge:
    785
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Illingen
    Na denn, schlag zu...wenn du noch eine findest. :lol:
    Glaube nicht das sie sich grossartig voneinander unterscheiden-Presso ist aber wohl die geeignetste für die Leichtesten! :wink:
     
  17. Multifan

    Multifan Twitch-Titan

    Registriert seit:
    5. Oktober 2006
    Themen:
    3
    Beiträge:
    77
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Bei Reutlingen
    Also wenn der Preis nicht stört ist eine Presso erste Wahl! Hab meine jetzt schon ein paar Tage getestet und das Teil funktioniert einwandfrei mit kleinen Ködern.
     

Diese Seite empfehlen