1. Hi Gast, Du bist neu hier. Um das Forum übersichtlich zu halten, bitten wir Dich, erst die Forensuche (Lupe oben rechts) zu bemühen, bevor Du ein neues Thema eröffnest. Vieles wird hier schon diskutiert. Vielen Dank fürs Verständnis und viel Spaß hier!
    Information ausblenden

Berkley ripple pro

Dieses Thema im Forum "Ruten" wurde erstellt von BlackMaster, 27. September 2012.

  1. BlackMaster

    BlackMaster Echo-Orakel

    Registriert seit:
    26. Juli 2011
    Themen:
    37
    Beiträge:
    249
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    48565 Steinfurt
    Moin Leute

    Ich wollte mit eine neue Rute holen,zum leichten bis mitleren Jiggen.
    Beim meinem Händler bin ich auf die ripple pro gestoßen in 14-22gr.
    Ich wollte mit ihr Jiggen und Texas rig Fischen,mit Gewichten um 7gr!

    Könnt ihr mir sagen ob die Rute für mein vorhaben gut ist,oder mir ne andere Rute empfehlen?

    MfG lucas
     
  2. TeddybearCrisis

    TeddybearCrisis Schusshecht-Dompteur

    Registriert seit:
    14. September 2012
    Themen:
    3
    Beiträge:
    31
    Likes erhalten:
    0
    Hmmm zum Jiggen würde ich einen längeren griff bevorzugen!rocke -25gr evtl!
     
  3. Kpt. Brassmann

    Kpt. Brassmann Master-Caster

    Registriert seit:
    4. Juli 2011
    Themen:
    18
    Beiträge:
    646
    Likes erhalten:
    83
    Fische seit ca 6 Monaten die 5-25g Ripple Pro & geb sie nicht wieder her.
    Kann man wie Hannes schon schrieb, getrost bis 30g nutzen.
    Straffer Stock, gut verarbeitet, der auch auf Entfernung den kleinsten Tock wiedergibt.

    Gruß Lepi
     
  4. BlackMaster

    BlackMaster Echo-Orakel

    Registriert seit:
    26. Juli 2011
    Themen:
    37
    Beiträge:
    249
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    48565 Steinfurt
    Danke,was für eine Rolle fischt du an der Rute lepi?

    MfG lucas
     
  5. Kpt. Brassmann

    Kpt. Brassmann Master-Caster

    Registriert seit:
    4. Juli 2011
    Themen:
    18
    Beiträge:
    646
    Likes erhalten:
    83
    Entweder die Stradic Ci4 in 2500 oder die 3000er V-System.
    Ist aber egal, mit den Kontergewichten kannst du die Rute ja austarieren.

    Gruß Lepi
     
  6. BlackMaster

    BlackMaster Echo-Orakel

    Registriert seit:
    26. Juli 2011
    Themen:
    37
    Beiträge:
    249
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    48565 Steinfurt
    Ok danke, dann habe ich erstmal keine fragen mehr!

    MfG Lucas
     

Diese Seite empfehlen