1. Hi Gast, Du bist neu hier. Um das Forum übersichtlich zu halten, bitten wir Dich, erst die Forensuche (Lupe oben rechts) zu bemühen, bevor Du ein neues Thema eröffnest. Vieles wird hier schon diskutiert. Vielen Dank fürs Verständnis und viel Spaß hier!
    Information ausblenden

berkley pulse oder bushwhacker

Dieses Thema im Forum "Ruten" wurde erstellt von silversurfer, 18. November 2009.

  1. silversurfer

    silversurfer Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    27. Oktober 2007
    Themen:
    28
    Beiträge:
    411
    Likes erhalten:
    9
    Ort:
    am Wasser
    hallo zusammen,

    da ja die bushwhacker momentan zum schnapperpreis gehandelt wird, würde die noch in die angelkasse passen.
    zusätzlich ist auch noch die pulse in 2m mit 7-30 g als aboprämie beim blinker zu haben.

    die rute soll mit kleinen wobblern ala squirrel und co gefischt werden.
    macht die pulse da spaß, bzw ist die straff genug dafür, oder schon zu straff?
    optisch würde sie gut zur red arc passen...
    oder doch lieber ne bushwhacker in 2,13 m mit 10-30 g wg?
    macht da nen squirrel noch spaß bzw ist es noch fischbar?
    bei der rute würden aber sicher arnauds noch gut zu führen sein.

    gebt mal eure meinung zum besten. danke !

    gruß

    stefan
     
  2. Zanderlui

    Zanderlui BA Guru Gesperrt

    Registriert seit:
    8. September 2008
    Themen:
    59
    Beiträge:
    4.403
    Likes erhalten:
    219
    Ort:
    30419 im Herzen 17207
    zu den wurfgewichten kann ich dir nix sagen aber ich habe zum beispiel die 2.4m lange bushwacker mit 10-40g wg da macht der 79er squirrel richtig spaß der 67geht auch noch aber tiefer runter geht das ködergefühl schon verloren...denke so wird bei der 2.13m rute auch sein wenn die auch soi straff ist wie die 2.4m lange denn die ist kürzer hat aber nur etwas weniger wurfgewicht!
     
  3. Veit

    Veit Gummipapst

    Registriert seit:
    10. Januar 2005
    Themen:
    13
    Beiträge:
    867
    Likes erhalten:
    0
    Finde persönlich den Rollenhalter der BW nicht so doll, ansonsten eine super-Rute. Wer sich an der genannten Sache nicht stört, kann damit viel Spass haben und für die genannten Köder ist sie topp.
     
  4. soulwarrior

    soulwarrior Finesse-Fux

    Registriert seit:
    2. August 2007
    Themen:
    17
    Beiträge:
    1.268
    Likes erhalten:
    1
    Ort:
    Grevesmühlen
    PUUUUULSE ;)

    Jah die Pulse ist richtig schnell ;). Fische selber ne M, also 5-20g, hammer Stock. Richtig gut zum twitchen, großes Köderspektrum mit abdeckbar. Hab an ihr auch den 61er fischen können.. nach unten hin hast du also genug Platz. Aber warum sone Lange Rute ? 213 BW wäre mir schon zu lang, nimm ruhig die Pulse, geiler Stock. Ansonsten kannst du dir auch mal die Urban Spirit angucken, soll auch sehr schnell sein, gibts auch als Caster.
     

Diese Seite empfehlen