1. Hi Gast, Du bist neu hier. Um das Forum übersichtlich zu halten, bitten wir Dich, erst die Forensuche (Lupe oben rechts) zu bemühen, bevor Du ein neues Thema eröffnest. Vieles wird hier schon diskutiert. Vielen Dank fürs Verständnis und viel Spaß hier!
    Information ausblenden

Berkley Fireline Crystal.!

Dieses Thema im Forum "Schnüre" wurde erstellt von LezdePez, 24. März 2010.

  1. LezdePez

    LezdePez Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    21. Dezember 2008
    Themen:
    37
    Beiträge:
    339
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Lüdinghausen
    Hallo Jungs,

    Ich habe mit der Suchfunktion kein vergleichbares Problem gefunden, also Stelle ich meine frage jezz in einem neuen Thread.

    Ich habe mir die Fireline Crystal als 0,8er zugelegt und direkt am 1. Tag am Wasser war die Schnur schon gekräuselt ohne ende. Also vom Spulenkopf gekreuselt.

    Muss ich bei der Schnur iergendwas besonderes beachten was ich falschgemacht haben könnte?

    LG
    Leon
     
  2. FishinTom

    FishinTom Bigfish-Magnet

    Registriert seit:
    17. September 2006
    Themen:
    74
    Beiträge:
    1.552
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Kleinmachnow
    Wirf die mal ein paar mal schön weit aus mit Gewichten. Am Anfang gab es mit dem zeug alle möglichen Probleme. Ich fische sie schon ein Jahr und bin damit weit zufriedener als mit meiner Pink Fireline in 0,10.
    Das Problem ist eine gewisse Streuung in der Qualität. Manche berichten so, andere so.
    lg, Tommi

    Falls Du mit "Kreuseln" Abrieb meinen solltest: Der ist bei FL immer etwas hoch. Öffter mal die Reissfestigkeit auf den ersten 10m prüfen.
     
  3. LezdePez

    LezdePez Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    21. Dezember 2008
    Themen:
    37
    Beiträge:
    339
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Lüdinghausen
    NeinNein. Abrieb mein ich nicht.
    Das mit dem weitem werfen und den gewichten könnte nen versuch wert sein. ;) Ich werds mal probieren.

    Schonmal danke für die schnelle antwort.
    Hat sonst noch jemand erfahrung mit dem Problem?

    LG
    Leon 8)
     
  4. NorbertF

    NorbertF Master of Desaster Mitarbeiter Moderator

    Registriert seit:
    21. August 2006
    Themen:
    91
    Beiträge:
    6.961
    Likes erhalten:
    883
    Ort:
    Am See
    Memory Effekt ist das Wort das du suchst.
    Die Fireline ist halt ein wenig steif, die kringelt schon etwas, ja.
    Wird aber besser wenn sie älter wird finde ich. Ich fisch trotzdem lieber andere Schnüre.
     
  5. nurdiesge

    nurdiesge Master-Caster

    Registriert seit:
    9. Oktober 2008
    Themen:
    37
    Beiträge:
    593
    Likes erhalten:
    2
    Das kommt zum teil (oder zum größten Teil) von der Endveredelung der Schnur, wenn sie erwärmt wird um die Fasern zu verschmelzen. Nach ein paar mal fischen löst sich das Problem von selbst und die Schnur wird weicher.
    Korrigiert mich, falls ich falsch liege.

    Gruß Axel
     
  6. Benny

    Benny Bigfish-Magnet

    Registriert seit:
    26. Juni 2005
    Themen:
    60
    Beiträge:
    1.537
    Likes erhalten:
    1
    Ort:
    PLZ48
    alles was gesagt wurde, würde ich so unterschreiben. das problem kenne ich so auch... das legt sich nach ner zeit. mir fasert die fireline zu viel (aber das war hier nicht die frage und offtopic, sorry)
     

Diese Seite empfehlen