1. Hi Gast, Du bist neu hier. Um das Forum übersichtlich zu halten, bitten wir Dich, erst die Forensuche (Lupe oben rechts) zu bemühen, bevor Du ein neues Thema eröffnest. Vieles wird hier schon diskutiert. Vielen Dank fürs Verständnis und viel Spaß hier!
    Information ausblenden

Berkley Cherrywood vs. Shimano Catana

Dieses Thema im Forum "Ruten" wurde erstellt von Buhnenstolpi, 26. Januar 2008.

  1. Buhnenstolpi

    Buhnenstolpi Bibi Barschberg

    Registriert seit:
    26. Januar 2008
    Themen:
    1
    Beiträge:
    2
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Lunker City
    Guten Tag!

    Ich wollte einmal fragen, welche der im Titel genannten Ruten die bessere ist.
    Mir geht es jeweils um die 1,80´er Version. Die Berkley hat da 4 -16 Gramm Wurfgewicht, die Catana 3 - 15.
    Freue mich auf Antworten.

    Achso, ich möchte die Rute zum Twitchen von Wobblern, Softjerken und T-Rig pichten nehmen.
     
  2. Hechtchris

    Hechtchris Echo-Orakel

    Registriert seit:
    7. Mai 2007
    Themen:
    8
    Beiträge:
    107
    Likes erhalten:
    0
    Also was ich schlecht an der Cherrywood finde (hab das 2,70 Modell) Sind die sauschlechten Ringe ! Da muss man echt vorsichtig sein das man da nix Kaputtmacht :)

    Sonst kann ich dir eigentlich nix drüber erzählen weil ich die 1,80er nicht besitze !

    Was ich aber machen kann ist dir die Yad Oakland super light spin zu empfehlen ! die hat ein wg von 1 - 10 wobei ich 4 - 15 für realistischer halte ! ist auch unverschämt günstig zu beziehen bei Askari so um die 30 €

    Zusammen mit einer 1000er Technium ist das ein absolutes traumpaar :) da macht das barsch / forellenfischen richtig spaß ! Sogar einen 3 kilo karpfen hab ich letzt gefangen die Rute hat trotzdem genug dampf um auch einen großen Fisch sicher zu landen !

    Von der Aktion her für das wg eigentlich ziemlich schnell !
     
  3. Hechtchris

    Hechtchris Echo-Orakel

    Registriert seit:
    7. Mai 2007
    Themen:
    8
    Beiträge:
    107
    Likes erhalten:
    0
    Also was ich schlecht an der Cherrywood finde (hab das 2,70 Modell) Sind die sauschlechten Ringe ! Da muss man echt vorsichtig sein das man da nix Kaputtmacht :)

    Sonst kann ich dir eigentlich nix drüber erzählen weil ich die 1,80er nicht besitze !

    Was ich aber machen kann ist dir die Yad Oakland super light spin zu empfehlen ! die hat ein wg von 1 - 10 wobei ich 4 - 15 für realistischer halte ! ist auch unverschämt günstig zu beziehen bei Askari so um die 30 €

    Zusammen mit einer 1000er Technium ist das ein absolutes traumpaar :) da macht das barsch / forellenfischen richtig spaß ! Sogar einen 3 kilo karpfen hab ich letzt gefangen die Rute hat trotzdem genug dampf um auch einen großen Fisch sicher zu landen !

    Von der Aktion her für das wg eigentlich ziemlich schnell !
     
  4. Buhnenstolpi

    Buhnenstolpi Bibi Barschberg

    Registriert seit:
    26. Januar 2008
    Themen:
    1
    Beiträge:
    2
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Lunker City
    Die YAD ist aber 1,95m lang. Bei meiner Körperhöhe zu lang. :x
     
  5. twisterpaule

    twisterpaule Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    23. September 2007
    Themen:
    20
    Beiträge:
    335
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Götz.
    mein vater hat die 1.80 er und 2.70er cherrywood und is begeistert ich nich so wegen der komischen aktion . die 1.80 er ist weich und hat ne schnelle aktion. die 2.70er findet er richtig geil da jigt er mit , auf zander barsch und hecht usw. sogar mit nach norwegen nimmt er sie mit . im großen und ganzen ein talent fürn vater er wirft sogar 40 gr ohne probleme fast 5gr wirft er auch locker . über die cantana kann ich dir nich erzählen .
     
  6. Hechtchris

    Hechtchris Echo-Orakel

    Registriert seit:
    7. Mai 2007
    Themen:
    8
    Beiträge:
    107
    Likes erhalten:
    0
    Ja was denn nun ? Weich oder Schnell ? :lol:
     
  7. twisterpaule

    twisterpaule Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    23. September 2007
    Themen:
    20
    Beiträge:
    335
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Götz.
    eher weich
     
  8. shadhunter

    shadhunter Barsch Simpson

    Registriert seit:
    21. Juni 2005
    Themen:
    3
    Beiträge:
    7
    Likes erhalten:
    0
    Icg fische die Catana mit 2.1m seit 3 Jahren am Bach auf Forellen und Döbel . Diese Rute gebe ich nicht mehr her .
    Kannst damit eine 18cm Bachforelle ganz zärtlich drillen oder einen 60 er Döbel brutal aus der Strömung ziehen .
    Einfach topp .
     

Diese Seite empfehlen