1. Hi Gast, Du bist neu hier. Um das Forum übersichtlich zu halten, bitten wir Dich, erst die Forensuche (Lupe oben rechts) zu bemühen, bevor Du ein neues Thema eröffnest. Vieles wird hier schon diskutiert. Vielen Dank fürs Verständnis und viel Spaß hier!
    Information ausblenden

Bericht abu 800 serie.

Dieses Thema im Forum "Stationärrollen" wurde erstellt von TheFIscher94, 30. Januar 2008.

  1. TheFIscher94

    TheFIscher94 Echo-Orakel

    Registriert seit:
    11. Dezember 2007
    Themen:
    33
    Beiträge:
    225
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    florstadt
    Hallo,

    ich habe mir vor ca. 45 Tagen die abu 804 gekauft und möchte jetzt einen Bericht abgeben was die Rolle angeht.

    Schon auf den ersten Blick scheint die Rolle sehr massiv und stark zu sein.
    Die Rolle lässt sich sehr leicht kurbeln und hat eine super Schnurwicklung.
    Die Bremse ist bei dieser Rollenserie auch der Hit. Sie lässt sich nämlich durch das Kugellager, dias in die Spule sitzt, mircrofein einstellen. Zu diesem Kugellager muss ich aber noch was sagen, und zwar wenn man die Spule wechseln möchte, fällt dieses Kugellager raus, aber man kann es leicht und ohne weiteres wieder rein tun. Was mir persönlich bei dieser Rolle auch sehr gefällt, ist die Kurbel. Sie ist nämlich stark, massiv und nicht klein wie bei anderen Rollen.


    Hier noch ein paar Bilder zu dieser Rollenserie.
     

    Anhänge:

  2. ceram

    ceram Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    6. Juni 2006
    Themen:
    19
    Beiträge:
    457
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Frankfurt am Main, Germany
    Hallo fischer94,

    Danke für Deinen kurzen Bericht. Interessant wäre noch zu wissen, für was Du die Rolle einsetzt? - Fischart, Angelmethode/Köder, Schnur,... und wie oft hast Du die Rolle schon LIVE gefischt bzw. Fische damit gedrillt? Kommt nicht so ganz rüber.

    Meine beiden ABU´s (ABU C33 & CSW 177) machten anfangs auch immer einen relativ guten Eindruck. Nach ca. 20-30x angeln, sind diese mehr oder weniger ein Fall für die Tonne und ich werde mir keine ABU-Rolle mehr holen.
    Bin gespannt auf einen evtl. Langzeitbericht von diesem hochwertigeren Modell.

    Grüße & Petri Markus
     
  3. TheFIscher94

    TheFIscher94 Echo-Orakel

    Registriert seit:
    11. Dezember 2007
    Themen:
    33
    Beiträge:
    225
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    florstadt
    Auf der Rolle habe ich 15er Fireline und fische mit ca. 15 cm Gummis. Bis jetzt war ich mit der Rollle 2 mal am wasser und konnte einen kleinen 60er Hecht drillen.

    Ich hatte selber die c33 und die ist der absolute Mist.
     
  4. Radar

    Radar Echo-Orakel

    Registriert seit:
    28. Juni 2007
    Themen:
    31
    Beiträge:
    224
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Mainz
    Ich hole das Thema hier nochmal aus dem Keller denn ich Interessiere mich ebenfalls für die Abu 800er Serie. Meine Frage ist nun, ich würde sie an einer 2,4m -40g Skelli Fischen. Zielfisch sind Zander und Barsch. Welche grösse ist an der Rute ideal? 802 oder 804?
     
  5. NorbertF

    NorbertF Master of Desaster Mitarbeiter Moderator

    Registriert seit:
    21. August 2006
    Themen:
    91
    Beiträge:
    6.960
    Likes erhalten:
    879
    Ort:
    Am See
    Ich habe die 802 an der 24g Skeletor, das passt recht gut. Ich bin übrigens ebenfalls sehr angetan von der Rolle, die beste die ich in dem Preissegment bisher hatte.
     
  6. Muskiefan

    Muskiefan Master-Caster

    Registriert seit:
    19. Juli 2008
    Themen:
    65
    Beiträge:
    571
    Likes erhalten:
    0
    Ich fische die 804 seit nun einem Jahr bis jetzt überhaupt keine Mängle auf der einen Spule die 17er Fireline auf der anderen die 15er Tuf Line XP die Bremse ist Absolut perfekt (bis jetzt erst einen kleineren Hecht verloren und der ist gesprungen) die Rolle ist sehr leich und pass sehr gut zu meiner Powerstring Im 7, die Rolle verlegt Geflochtene Absolut Perfekt natürlich auch Mono, mit ihr kann man selbst 30Gramm Blinker ohne Mängel führen das ist kein Problem für sie, allerdings setze ich sie überwiegen mit kleineren Blinkern und Gummifischen ein

    Im dem Jar in dem ich mit ihr Gefischt habe hat sie auf jeden Fall die Note 1 verdient
    auch in der Zeitschrift Angelwoche hatte sie eine Sehr gut
    für mich die beste Rolle in dieser Preisklasse :D :D :D
     
  7. Radar

    Radar Echo-Orakel

    Registriert seit:
    28. Juni 2007
    Themen:
    31
    Beiträge:
    224
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Mainz
    Hört sich ja alles sehr gut a, jetzt weis ich aber leider aber immer noch nicht welche grösse ich nehmen soll. Ich habe hier nicht die möglichkeit die Rolle in die Hand bzw in kombination mit der Skelli zu testen. Habe nur Shimano und weis daher nicht wie die grössen verhältnisse sind. Kann man nach der Schnur fassung gehen oder eher nicht? Ich finde mit einer Shimano 2500er ist das ganze sehr ausgeglichen. Ist die 804 sehr viel grösser ?
     
  8. Hoffi

    Hoffi Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    11. März 2004
    Themen:
    6
    Beiträge:
    265
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Berlin
    Also die 802er dürfte eigentlich ausreichen , hier mal noch ein Bild von den beiden +2500er S.
     

    Anhänge:

Diese Seite empfehlen