1. Hi Gast, Du bist neu hier. Um das Forum übersichtlich zu halten, bitten wir Dich, erst die Forensuche (Lupe oben rechts) zu bemühen, bevor Du ein neues Thema eröffnest. Vieles wird hier schon diskutiert. Vielen Dank fürs Verständnis und viel Spaß hier!
    Information ausblenden

Beginn

Dieses Thema im Forum "Barsch" wurde erstellt von Benny, 20. April 2008.

  1. Benny

    Benny Bigfish-Magnet

    Registriert seit:
    26. Juni 2005
    Themen:
    60
    Beiträge:
    1.537
    Likes erhalten:
    1
    Ort:
    PLZ48
    Noch 11 Tage... dann beginnt für mich, die Saison um mal wieder den Angriff auf Barsch mit Kunst zu geniessen. Nachdem der Hecht, wieder freigegeben ist, obliegt es mir auch wieder mit Kunstködern die Ems zu befischen.
    Beginnen tu ich die Saison mit 3,5cm Kopytos und Spinnern in den Größen 0- 3. Eine Köderpalette, die sich bei mir, sowohl in der Ems, wie auch in den umliegenden Seen des Münsterlandes und auch ab Ende Zanderschonzeit im DEK bewährt haben und mit denen es verdammt viel Spaß macht zu diesen Zeiten zu fischen. Einige Kleinfingerlange Wobbler, fachchinesischer auch Crankbaits, Twitchbaits etc. runden die Sache seit neuestem ab.
    Weil es nicht meine Frage sein soll, wie Ihr in die Saison startet und welche Köder ihr bevorzugt, würde ich gerne wissen wollen, was zum Frühjahrbeginn in eure Köderboxen gewandert ist und was spezifisch auf Eure Gewässerwahl vielleicht "NEUES" an Tackle dazugekommen ist? Was haben die Gerätehersteller hinzugebracht was Ihr nun "neu" einsetzt und dieses speziell zum Frühjahr? Was sind die absoluten Neuheiten für Euch 2008, was Ihr unbedingt testen müsst und warum vielleicht?
     
  2. Desperados

    Desperados Bigfish-Magnet Mitarbeiter Moderator

    Registriert seit:
    8. Januar 2003
    Themen:
    70
    Beiträge:
    1.749
    Likes erhalten:
    135
    Ort:
    luxemburg
    Ganz klare Antwort, für einige von Euch bestimmt nicht neu aber ich habe mir jetzt mal ein Boot gekauft und für mich ist das ja neu :)
    In dem sinne :
    Petri Heil
     
  3. Attracktor_90

    Attracktor_90 Gummipapst

    Registriert seit:
    23. November 2007
    Themen:
    40
    Beiträge:
    986
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Köln
    Also ist zwar keine Neuheit 2008,aber meine Illex Palette ist rapide gestiegen.
    Aber die Barsche stehn hier noch auf garnix...
     
  4. Turbotail90

    Turbotail90 Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    25. Mai 2006
    Themen:
    23
    Beiträge:
    384
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Köln
    Da kann ich nicht viel anderes wie Daniel sagen. Neben dem Fischen mit der neu gekauften Ashura und den entsprechenden Lures werde ich im Sommer versuchen einige schöne Hechte mit Softjerks an der Oberläche zu bekommen. Und natürlich wird das, noch bei mir in den Kinderschuhen stehende Drop Shotten weiter ausgebaut.

    Viel Spass und eine erfolgreiche Saison!
     
  5. Lenny

    Lenny Master-Caster

    Registriert seit:
    12. März 2005
    Themen:
    42
    Beiträge:
    584
    Likes erhalten:
    28
    Ort:
    Neckartal
    Also, bei mir ist jetzt 'ne Skelli zur Konfirmation da, die wird natürlich angefischt. Außerdem wird Softjerken noch weiter ausgebaut.
    Mit freundlichen Grüßen,
    Lenny
     
  6. Benny

    Benny Bigfish-Magnet

    Registriert seit:
    26. Juni 2005
    Themen:
    60
    Beiträge:
    1.537
    Likes erhalten:
    1
    Ort:
    PLZ48
    ...fasse zusammen:
    - ein Boot (sehr geil! lang gehegter Traum von mir!)
    - softjerken
    - das drop-shotten
    - neue Rute
    - Illex-Köder

    gibts Neuheiten? Für mich, muss ich gestehen, hat die Serie Iron Claw, der Firma Sänger, einige interessante Neuheiten zu bieten, von denen ich mich überzeugen lassen möchte.
    Da gibts, finde ich sehr interessant, den "Uky", als Crankbait angepriesen, sowie einen P-Muddler, der evtl. zur späteren Saison auch mal einen Rapfen im DEK zum Verhängnis werden könnte.
    Interessant und mal was neues für mich.
    Neugierig macht mich auch der P-Dog Floating und auch der Suspender gleichnamiger o.g. Serie. Ich werde damit mal meine Boxen bereichern. Ausserdem wird jedes Jahr von mir "ein anderer Ochse durchs Dorf getrieben"... wie ich vom wandelnden Berliner Spinnfischerlexikon zitieren möchte. Auf etwaige Fehler dieses Zitats, möge ich mich natürlich entschuldigen, wenn dieser BA`ler sich unverhofft zuschalten sollte. Auf seine Meinung zum Thema lege ich großen Wert :arrow: dieser fühle sich sicher angesprochen :wink:
     
  7. Havelschreck

    Havelschreck Finesse-Fux

    Registriert seit:
    10. Januar 2008
    Themen:
    51
    Beiträge:
    1.207
    Likes erhalten:
    7
    Ort:
    Brandenburg an der Havel, Germany
    Bei mir geht es dieses Jahr um Spinfischen mit Gummiköder an sich und das in allen Variationen.Hab sonst meist mit Blech,Wobbler oder Natur gefischt und die Gummiköder zwar dabei gehabt,aber irgendwie war ich zu faul oder zu bequem mal so ein Teil an die Schnur zu binden.Hab ja auch so gefangen da war das dann irgendwie schon ok für mich.
    Also neu 2008:
    2 feine Barschelrütchen
    2 Röllchen
    2 Doppeldeckerboxen aus dem Obi
    Neue Gummiköder und Zubehör.
     
  8. fixmille

    fixmille Bigfish-Magnet Gesperrt

    Registriert seit:
    22. September 2007
    Themen:
    14
    Beiträge:
    1.868
    Likes erhalten:
    1
    komischer thread :? ?

    werde dieses jahr nen fliegenstock an land ziehen(damit umgehen lernen),das jerken näher in mein angelhauptaugenmerk versuchen einzubringen,
    versuchen mit meiner eigens dafür gekauften combo(400 glocken) den welsurian(kein phantom) in meinem tümpel zu fangen.

    und viele andere aufgaben und erneuerungen und neuheiten erleben.

    fics...hikx
     
  9. Lenny

    Lenny Master-Caster

    Registriert seit:
    12. März 2005
    Themen:
    42
    Beiträge:
    584
    Likes erhalten:
    28
    Ort:
    Neckartal
    Fix, stell dann bitte ein Foto von Wels ein :Danke:
    Mit freundlichen Grüßen,
    Lenny
     
  10. schlotterschätt

    schlotterschätt Barsch Vader

    Registriert seit:
    3. Juni 2007
    Themen:
    12
    Beiträge:
    2.083
    Likes erhalten:
    460
    Ort:
    Löwenberger Land / Ex-Berliner
    Benny

    ....hmmm, naja, nachdem ick das Mistwetter ausgenutzt hatte um meine ganzen Angelplünnen mal wieder zu ordnen, bin ick dabei auf Sachen gestoßen, von denen ich garnicht mehr wusste das ich sie hatte. Also erstmal keinen neuen Kram mehr einkaufen. Aaaaaber, mein Händler ist, mangels zahlungskräftiger Kunden, dieses Jahr auf etlichen Messen herumgetingelt und brachte ein paar Sachen mit, welche sofort meine Begierde erweckten.
    Frisch aus Frangkreisch der Fury-Shad. Die Dinger haben Tatsache zwei Schwanzteller und laufen wie die Pest. Es gibt inzwischen auch schon mehr Farben. Die Fischchen sind im Kreuz zwar etwas mager aber die Zanderse stehen ja oft auf so'ne spacken Dinger. Vom gleichen Hersteller (Delalande) erregte noch ein Kleinteil meine Aufmerksamkeit, der Quick Staple. Damit könnte ich mir vorstellen, schön flatternde Gufis an etwas schwereren Bleien als sonst, über den Grund der Stromoder poltern zu lassen. Als Aufnahme für Beifänger beim Dorsche jiggen müsste dieset Teil ooch hervorragend jeeignet sein. (wird einfach in's lange Vorfach geknotet )
    Für Sparfüchse hab ick noch Bonuspacks für Sicheljigs entdeckt (und jekooft) und da meine Tests mit Titanium-Vorfächern recht positiv ausgefallen sind ('n bißchen steif aber trotz Dauereinsatz keinerlei Kringel oder Knicke) hab ick beschlossen, mal die sündhaft teuren Bungee Steel - Vorfächer auszuprobieren.
    Und zum Schluß noch 'ne Sache die mich ganz besonders jefreut hat : Ick habe endlich meine jeliebten Dardevle Clicker gekriegt. In Deutscheland waren die beim besten Willen nicht uffzutreiben also blieb nur der Weg über den großen Tümpel.
    Naja, eben allet nur Kleenkram. Keene übermäßig krassen Sachen, aber ick freu mich druff allet mal einzusetzen. :D

    MfG Schlotterschätt
     
  11. Benny

    Benny Bigfish-Magnet

    Registriert seit:
    26. Juni 2005
    Themen:
    60
    Beiträge:
    1.537
    Likes erhalten:
    1
    Ort:
    PLZ48
    :wink: @schlotti du hast aber auch immer klamotten am start! alte keule, wo du die immer alle herholst und suchst!? hast dir doch was vorgenommen... muss ja nicht sofort ein neues boot sein oder ein scotty downrigger system mit dem du jetzt auf tiefseeforelle schleppen wirst! :wink: tiefseeforelle :lol: , was is das eigentlich für`n vogel? neue art oder was? sagt man so, ne?... egal. ich meinte ja auch kleinere dinge, weiß der kuckuck: hasten neuen wirbel entdeckt oder den karabiner/einhänger, hier was, da was... völlig okay...
     
  12. Benny

    Benny Bigfish-Magnet

    Registriert seit:
    26. Juni 2005
    Themen:
    60
    Beiträge:
    1.537
    Likes erhalten:
    1
    Ort:
    PLZ48
    :wink: @schlotti du hast aber auch immer klamotten am start! alte keule, wo du die immer alle herholst und suchst!? hast dir doch was vorgenommen... muss ja nicht sofort ein neues boot sein oder ein scotty downrigger system mit dem du jetzt auf tiefseeforelle schleppen wirst! :wink: tiefseeforelle :lol: , was is das eigentlich für`n vogel? neue art oder was? sagt man so, ne?... egal. ich meinte ja auch kleinere dinge, weiß der kuckuck: hasten neuen wirbel entdeckt oder den karabiner/einhänger, hier was, da was... völlig okay...
     
  13. RusseNr7

    RusseNr7 Twitch-Titan

    Registriert seit:
    24. Juni 2007
    Themen:
    9
    Beiträge:
    74
    Likes erhalten:
    0
    Bisher habe ich die Erfahrung gemacht, dass ich jeden Saisonstart mit Minigummis versage, besser laufen dann Wobbler so um 5-10 cm (Fischbrut vom letzten Jahr???) oder Goldkopfnympfen an der Fliegenrute. Werde auch dieses mal alles mitnehmen.
     
  14. RusseNr7

    RusseNr7 Twitch-Titan

    Registriert seit:
    24. Juni 2007
    Themen:
    9
    Beiträge:
    74
    Likes erhalten:
    0
    ...und fast vergessen: die Vereinsgewässer sind recht übertwistertund teilweise überwobblert, ein Grif zu der (Mini-) Blinkersammlung kann Wunder bringen. Wann wurde denn zuletzt ein Blinker unter Wasser gesichtet? Die Fische kennen dat Zeuch net mehr!!! Ganz klar vorne auf meiner Liste ist `n Teelöffel (ohne Griff!!!) mit `nem kleinen Drilling...
     
  15. Benny

    Benny Bigfish-Magnet

    Registriert seit:
    26. Juni 2005
    Themen:
    60
    Beiträge:
    1.537
    Likes erhalten:
    1
    Ort:
    PLZ48
    oh, man(n) fischt wieder löffel?
     
  16. schlotterschätt

    schlotterschätt Barsch Vader

    Registriert seit:
    3. Juni 2007
    Themen:
    12
    Beiträge:
    2.083
    Likes erhalten:
    460
    Ort:
    Löwenberger Land / Ex-Berliner
    Jaja, Benny, der Russe hat garnicht so Unrecht. Ick nehme mir desöfteren mal aus Polen Blinker mit, die vom Aussehen her frisch aus einer russischen Feldschmiede stammen könnten. Du kriegst sie da für Einsfuffzich.
    Russe Nr7's Lieblingsmodell könnte in etwa DER HIER sein. Die sehen manchmal für High End-Fetischisten richtig gruselig aus, fangen aber außerordentlich gut. Auch die Modelle Alga, Gnom und Kalewa sind durchaus zu empfehlen(HIER). Ick bammel mir die ooch mal janz jerne anne Strippe, aber det traut man sich ja hier kaum zu schreiben :oops:
    Über die vielsagenden Blicke zufällig vorbeikommender" Spinhunter" brauch ich wohl nichts zu schreiben... :wink:

    MfG Schlotterschätt
     
  17. snakehead

    snakehead Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    12. März 2004
    Themen:
    9
    Beiträge:
    292
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Schwelm
    Hmmmmmmmmm,

    das mit den Blinkern ist so eine Sache. Einerseits gibt es nichts was so weit fliegt und so stabil läuft wie ein Blinker. Meefo-Blinker am Schlüsselbund muss sein hätte ich Ohrlöcher dann Meefo-Blinker am Ohr.

    Andererseits gibt es heute noch verblinkerte Gewässer. Wenn die Altersstruktur der Angler an einem Gewässer entsprechend ist gehen doch viele halt noch "blinkern" und nicht spinnangeln.

    Wo ich aber auf jedenfall zustimme ist das manche Gewässer verwobbelt sind! Das liegt meiner Meinung daran das es heute keinen Wobbler mehr ohne Rassel gibt. Zum Teil sind diese Rasseln so laut das man sie klar Überwasser laut hören kann. Früher waren auch Gufis mit Rassel der Hit! Dann war aber auch damit schluss. Seit dieser Entwicklung fische ich fast nichts mehr was Sound macht. Habe nicht nur das Vertrauen darin verloren sondern bilde mir nun schon ein es sei schädlich.

    Selbstgebaute und hässliche Köder die kein anderer fischt? Meine Selbstbauten finde ich schön aber das liegt im Auge des Betrachters. Aber fangen tun sie! Und da zählt jeder Fisch doppelt und fühlt sich auch grösser an!

    Snakehead
     
  18. Benny

    Benny Bigfish-Magnet

    Registriert seit:
    26. Juni 2005
    Themen:
    60
    Beiträge:
    1.537
    Likes erhalten:
    1
    Ort:
    PLZ48
    ich habe das blech nie verschmäht...
    finde es nur erstaunlich, dass es doch damit wieder los geht. ich bin mir sehr sicher, die werden bald wieder häufiger gefischt!
     
  19. RusseNr7

    RusseNr7 Twitch-Titan

    Registriert seit:
    24. Juni 2007
    Themen:
    9
    Beiträge:
    74
    Likes erhalten:
    0
    Ja!!! Wie konnte ich bloß den "Gnom" vergessen. Ganz hoch auf der Hechtspeisekarte! Der eine oder andere mag sich jetzt totlachen, wenn ich aber mit den üblichen Ködern tagelang nur für Kleidungsproduktion sorge, sprich Schneider bleibe, dann will ich auch mal ne Schuppe sehen und hänge wat ganz häßliches an die Leine. Die Logig ist plausibel: schöne Köder fangen Angler, diese gehen den Köder baden, irgendwann kennen die Fische all die Teile beim Namen. Häßliche Köder werden zu den Ladenhütern, landen am Wülltisch und werden schließlich wiederverarbeitet... Die Fische kriegen die gar net zu Gesicht. Ein Versuch lohnt immer.
     

Diese Seite empfehlen