1. Hi Gast, Du bist neu hier. Um das Forum übersichtlich zu halten, bitten wir Dich, erst die Forensuche (Lupe oben rechts) zu bemühen, bevor Du ein neues Thema eröffnest. Vieles wird hier schon diskutiert. Vielen Dank fürs Verständnis und viel Spaß hier!
    Information ausblenden

BC für 2oz Rute

Dieses Thema im Forum "Baitcaster- und Multi-Rollen" wurde erstellt von Barschlars, 29. August 2013.

  1. Barschlars

    Barschlars Echo-Orakel

    Registriert seit:
    30. Mai 2012
    Themen:
    22
    Beiträge:
    217
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Hamburg
    Moin Leute,

    da ich das Glück habe eine Graphiteleader BOSCO Nuovo GLNBC-70H sehr günstig bei meinem örtlichen Tackledealer zu bekommen, suche ich nun noch die passende Rolle.

    Ich hatte bisher an die Revo Sx bzw Stx gedacht, würde gerne aber noch Meinungen zu Alternativen anhören.

    Gefischt soll mit der Rute allroundmäßig auf Hecht, d.h. Wobbler, Swimbaits, Jerks und Jigs kommen ans Band.

    Freue mich über eure Meinungen!

    PS:Was für ne Schnurstärke würdet Ihr empfehlen?

    Gruß Lars
     
  2. berlinerzander

    berlinerzander Master-Caster

    Registriert seit:
    14. Februar 2009
    Themen:
    14
    Beiträge:
    605
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Oranienburg
    Die beiden Rollen passen sehr gut an die Rute.
    Es kommt aber auch darauf an was du ausgeben magst.
    In dem wurfgewichtsspektrum kommen sehr sehr viele Rollen in frage.
    Eine schnurvorgabe sollte auf der Rute stehen. Ich tippe so auf 15lbs ?
    Musst einfach mal schauen.

    Grüße andi
     
  3. Barschlars

    Barschlars Echo-Orakel

    Registriert seit:
    30. Mai 2012
    Themen:
    22
    Beiträge:
    217
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Hamburg
    Hi

    ausgeben wollte ich eigentlich so ca 160€ für das Röllchen, und wenn es geht sollte es eine Lowprofile Rolle sein.
     
  4. NorbertF

    NorbertF Master of Desaster Mitarbeiter Moderator

    Registriert seit:
    21. August 2006
    Themen:
    91
    Beiträge:
    6.963
    Likes erhalten:
    882
    Ort:
    Am See
    Meiner Meinung nach geht in dem Bereich nichts über eine Zillion.
    Falls es etwas günstiger sein soll, nimm die STX.
    Als Schnur würde ich 16-20lb wählen, je nach Bedingungen und meist gefischten Ködern.
     
  5. felix81

    felix81 Echo-Orakel

    Registriert seit:
    4. Januar 2010
    Themen:
    3
    Beiträge:
    202
    Likes erhalten:
    17
    Ort:
    Freiburg
    Da gerade recht günstig zu haben, werfe ich mal noch die Quantum Smoke 151 ins Rennen.
    Ist wirklich ne ordentliche Rolle und hat vor allem einen sehr gute Bremse. Stabil schein sie auch zu sein. Ich hatte bisher noch keine Probleme mit der Rolle.
    Als schnur würde ich wahrscheinlich ne 16lbs nehmen.
    Wenn nicht überwiegend Gummies zum Einsatz kommen, täte ich ne FC fischen.
     
  6. dfishr

    dfishr Twitch-Titan

    Registriert seit:
    15. Januar 2011
    Themen:
    2
    Beiträge:
    90
    Likes erhalten:
    0
    Fische die gleiche Rute, gepaart mit ner STX und PowerPro (glaube 0,15er) und bin sehr zufrieden.
     
  7. Barschlars

    Barschlars Echo-Orakel

    Registriert seit:
    30. Mai 2012
    Themen:
    22
    Beiträge:
    217
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Hamburg
    Ok danke für Eure Antworten.
    Wird wohl dann die STX werden, die ist gerade bei Moritz im Angebot :)
     
  8. Wassermann!

    Wassermann! Twitch-Titan

    Registriert seit:
    4. Juli 2010
    Themen:
    4
    Beiträge:
    97
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    NMS
    Bei welchem Händler in Hamburg gibt es den die Rute ?
     

Diese Seite empfehlen