1. Hi Gast, Du bist neu hier. Um das Forum übersichtlich zu halten, bitten wir Dich, erst die Forensuche (Lupe oben rechts) zu bemühen, bevor Du ein neues Thema eröffnest. Vieles wird hier schon diskutiert. Vielen Dank fürs Verständnis und viel Spaß hier!
    Information ausblenden

Barschköder im winter

Dieses Thema im Forum "Barsch" wurde erstellt von vinix101, 22. Oktober 2009.

  1. vinix101

    vinix101 Belly Burner

    Registriert seit:
    1. Januar 2009
    Themen:
    10
    Beiträge:
    45
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Offenbach, Hessen
    Hallo ich hab mal eine frage:
    welche köder empfehlt ihr mir zum winterspinnfischen auf barsch?
    mein hausgewässer ist der main bei frankfurt.
    freue mich auf antworten.danke im voraus.
    vincent

    (habe deinen thread mal ins barschforum verschoben. hier wird er sicher besser aufgehoben sein)
    micha
     
  2. LezdePez

    LezdePez Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    21. Dezember 2008
    Themen:
    37
    Beiträge:
    339
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Lüdinghausen
    Ich würde es mal mit No-Action Shads verscuhen. oder die 8cm langen Kopytos. Aber du musst auf jedenfall am Grund nach den barschen suchen, denn dort stehen sie im winter. :wink:
    Du könntest auch mal versuchen ein wenig zu Dropshotten.
    Hoffe ich ahbe dir ein wenig weitergeholfen :)

    LG
    Leon
     
  3. FishinTom

    FishinTom Bigfish-Magnet

    Registriert seit:
    17. September 2006
    Themen:
    74
    Beiträge:
    1.552
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Kleinmachnow
    Also ist fange auch im Winter mit den kleinen Ködern, die auch im Sommer gut gehen. Im Wintergehen aber die großen Köder zusätzlich. Als es letztes Jahr richtig kalt wurde (vor dem Zufrieren) gingen auch Wobbler bis knapp 8cm gut.

    LG, Tommi
     
  4. effzett

    effzett Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    11. Oktober 2006
    Themen:
    10
    Beiträge:
    368
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Berlin
    Muß ich dem fishintom zustimmen.Mit ner Tendenz zu moderat größeren Gummis UND grelleren Farben (grün-glitter, gold-glitter etc.).Und die 8 cm Wobbler auf jeden Fall probieren!
    Der Barsch, das unbekannte Wesen...
    effzett
     
  5. MorrisL

    MorrisL Barsch Vader

    Registriert seit:
    13. Februar 2008
    Themen:
    34
    Beiträge:
    2.163
    Likes erhalten:
    147
    Ort:
    Berlin
    Wenns richtig lausig kalt ist:Gras Minnows v. Eco Gear oder die 3cm Kopytos ,beide ganz sachte gejiggt an kleinen Jigköpfen um 3g.
    Sonst 65er Pointer,SQ 61,67 und ähnliche Hardbaits von anderen Köderbuden. Wichtig ist hierbei wie schon erwähnt,Dekos wie Mat Tiger od. Firetiger gehen an manchen Tagen wie verrückt. Der kleine Thunderstick von Storm ist um diese Jahreszeit hot!!

    Grüsse Morris
     
  6. FishinTom

    FishinTom Bigfish-Magnet

    Registriert seit:
    17. September 2006
    Themen:
    74
    Beiträge:
    1.552
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Kleinmachnow
    Ja Morris, genau meine Erfahrungen, allerdings mit der Einschränkung, dass es bei mir auf Fiertiger nicht "wie verrückt" geht. Nehme ich Firetiger, fange ich noch denen einen oder anderen Fisch, den ich ohne nicht gefangen hätte, es bleiben aber immer einzelne. Deswegen heißt Firetiger bei mir "Verzweiflungsfarbe".

    Allerdings bescherte mir die Verzweiflungsfarbe dieses Jahr den "Kartell-Erst-Barsch" und einen Ü40 in Schweden.

    LG, Tommi
     
  7. vinix101

    vinix101 Belly Burner

    Registriert seit:
    1. Januar 2009
    Themen:
    10
    Beiträge:
    45
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Offenbach, Hessen
    Danke schonmal für die vielen infos.
    da wäre noch ne frage:
    wo kauft ihr vorzugsweise eure illex baits?
    gruß vincent
     
  8. soulwarrior

    soulwarrior Finesse-Fux

    Registriert seit:
    2. August 2007
    Themen:
    17
    Beiträge:
    1.268
    Likes erhalten:
    1
    Ort:
    Grevesmühlen
    Im Fachhandel :x
     
  9. Firefish

    Firefish Echo-Orakel

    Registriert seit:
    4. August 2006
    Themen:
    13
    Beiträge:
    232
    Likes erhalten:
    1
    Ort:
    Kiel
    Einfach mal googeln und Preise vergleichen ;)
     
  10. buebue

    buebue Gummipapst

    Registriert seit:
    5. Februar 2009
    Themen:
    21
    Beiträge:
    911
    Likes erhalten:
    0
    also im winter hab ich die erfahrung gemacht, dass gummis zwischen 6und 9 cm am besten laufen, und zwar gaaaaaaanz langsam nur über die rolle geführt und mit leichtem bleikopf
    alternative: c-rig mit langem vorfach, da is aber bei den teilweise sehr vorsichtigen bissen die bisserkennung eher eine bisserratung...
    farben laufen sowohl schocker als auch natürliche ganz gut
    ich bin aber auch nich der winterexperte, da mein hausgewässer, der ammersee, im alpen vorland liegt und bei viel schnee is da nix zumachen=)
     
  11. Sixpounder

    Sixpounder Twitch-Titan

    Registriert seit:
    9. März 2009
    Themen:
    3
    Beiträge:
    54
    Likes erhalten:
    0
    Allgemein bekannt ist ja, dass wenn die Temperaturen fallen, die Ködergrößen leicht ansteigen.
    War letztens 3 Tage am Edersee und da habe ich guten Erfolg mit 10cm No-action Shad- ähnlichen Gummis am Drop-Shot System gemacht.
    Trotz dem, dass es noch nicht so kalt war/ist, gingen viele Barsche ab 20cm auf die 10cm langen Pink-Silber-Glitter Grünen Teile.
    Damit man sich was darunter vorstellen kann:
    [​IMG]
    3. von Oben :wink:
    (Siehe mein Avatar)
    Wenn es noch kälter wird, wird dementsprechend die Köderführung in der Geschwindigkeit noch ein bisschen gedrosselt, dann passt das schon.
     
  12. Ignoranz

    Ignoranz Echo-Orakel

    Registriert seit:
    9. November 2011
    Themen:
    26
    Beiträge:
    234
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Catch and Release
    Winterzeit ist Vertikalzeit ;)))
    Freu mich schon übelst drauf !

    MFG
     
  13. Stachelritter_16

    Stachelritter_16 Finesse-Fux

    Registriert seit:
    4. Dezember 2011
    Themen:
    91
    Beiträge:
    1.065
    Likes erhalten:
    0
    Illex baits kauft man bei Tackledealershop. :D
     
  14. Basshunter94

    Basshunter94 Master-Caster

    Registriert seit:
    14. Juni 2009
    Themen:
    19
    Beiträge:
    631
    Likes erhalten:
    15
    Bei uns ist immer verticalzeit :lol:
     
  15. Ignoranz

    Ignoranz Echo-Orakel

    Registriert seit:
    9. November 2011
    Themen:
    26
    Beiträge:
    234
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Catch and Release
    Auch nicht schlecht ;)
     
  16. Camaro

    Camaro Finesse-Fux

    Registriert seit:
    15. April 2010
    Themen:
    16
    Beiträge:
    1.455
    Likes erhalten:
    138
    Ort:
    Kaiserstuhl
    tz tz tz immer die Ansitzangler :lol:
     
  17. Ignoranz

    Ignoranz Echo-Orakel

    Registriert seit:
    9. November 2011
    Themen:
    26
    Beiträge:
    234
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Catch and Release
    von wegen ;))))
     
  18. Camaro

    Camaro Finesse-Fux

    Registriert seit:
    15. April 2010
    Themen:
    16
    Beiträge:
    1.455
    Likes erhalten:
    138
    Ort:
    Kaiserstuhl
    Sorry aber Verticalangeln ist Ansitzangeln
    da kannst schreiben was da willst da bewegt man sich ja
    noch weniger als beim Stippen.
     
  19. Havelschreck

    Havelschreck Finesse-Fux

    Registriert seit:
    10. Januar 2008
    Themen:
    51
    Beiträge:
    1.207
    Likes erhalten:
    7
    Ort:
    Brandenburg an der Havel, Germany
    Sorry,aber wer fängt hat recht :D Ich würde das Vertikalangeln gerne mal probieren,doch fehlen mir hier die Möglichkeiten.
     
  20. T-Wahn88

    T-Wahn88 Finesse-Fux

    Registriert seit:
    12. Oktober 2005
    Themen:
    56
    Beiträge:
    1.174
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Lingen
    er sagt ja nicht, dass es nicht fängt ;-)
    ich würds auch gern mal vom Boot aus testen. Also wer mich im Emsland oder Holland mitnehmen will ;-)
     

Diese Seite empfehlen