1. Hi Gast, Du bist neu hier. Um das Forum übersichtlich zu halten, bitten wir Dich, erst die Forensuche (Lupe oben rechts) zu bemühen, bevor Du ein neues Thema eröffnest. Vieles wird hier schon diskutiert. Vielen Dank fürs Verständnis und viel Spaß hier!
    Information ausblenden

Barschgewässer in und um Halle (Saale)

Dieses Thema im Forum "Ostdeutschland" wurde erstellt von marko_83, 1. Januar 2014.

  1. marko_83

    marko_83 Echo-Orakel

    Registriert seit:
    31. Oktober 2013
    Themen:
    13
    Beiträge:
    101
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Halle (Saale)
    Hallo zusammen,

    kann mir jemand ein paar Gewässer mit guten Barschbestand in Halle und Umland empfehlen? Habe leider kein Boot zur Verfügung, daher müssten die Gewässer vom Ufer befischbar sein.

    Schon mal vielen Dank im Voraus :)

    Grüße

    Marko
     
  2. fishingfreak

    fishingfreak Echo-Orakel

    Registriert seit:
    6. Oktober 2009
    Themen:
    2
    Beiträge:
    122
    Likes erhalten:
    3
    Ort:
    Berlin
    Mehr oder weniger jedes Tagebaurestloch im Umkreis, einige sind schwieriger andere einfacher...
     
  3. Percahunter

    Percahunter Echo-Orakel

    Registriert seit:
    11. November 2011
    Themen:
    6
    Beiträge:
    165
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Halle (Saale) / Schwerin/Berlin
    Hey, es gibt hier ein paar Steinbrüche, die keinen schlechten Barschbestand aufweisen. Da kannst du auch gut vom Ufer aus angeln. Ansonsten siehts eher mau aus. In der Saale ist generell nur ein kleiner Bestand an Barschen vorzufinden, mit Glück hat man mal einen als Beifang beim Zanderangeln.
    Die größeren Seen bzw. Tagebaurestlöcher sind meist nur erfolgreich vom Boot aus zu beangeln.
     
    Zuletzt bearbeitet: 11. Februar 2014
  4. fishingfreak

    fishingfreak Echo-Orakel

    Registriert seit:
    6. Oktober 2009
    Themen:
    2
    Beiträge:
    122
    Likes erhalten:
    3
    Ort:
    Berlin
    Meist, aber nicht unbedingt. Ich kenne einige wo man mit ein wenig Gewässerkenntnis von Frühjahr bis Herbst erfolgreich vom Ufer sein kann. Vorrausgesetzt man beschäftigt sich ein wenig mit den Gegebenheiten. Eine Taucherbrille und Flossen können da eine lohnende Investition sein...
     
  5. Percahunter

    Percahunter Echo-Orakel

    Registriert seit:
    11. November 2011
    Themen:
    6
    Beiträge:
    165
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Halle (Saale) / Schwerin/Berlin
    Im Frühjahr tauchen? Nein danke ;) .
    Ansonsten haste natürlich Recht. Angelst wohl sonst auch auf Karpfen :)? LG
     
  6. fishingfreak

    fishingfreak Echo-Orakel

    Registriert seit:
    6. Oktober 2009
    Themen:
    2
    Beiträge:
    122
    Likes erhalten:
    3
    Ort:
    Berlin
    Im Frühjahr nicht, aber jedes Frühjahr zieht ein Sommer nach sich;-)
    Karpfen waren mal eine Randerscheinung vor > 10 Jahren. Das Schnorcheln kam eher durch Badeausflüge...
     
  7. BarschGuido

    BarschGuido Master-Caster

    Registriert seit:
    4. Mai 2012
    Themen:
    14
    Beiträge:
    596
    Likes erhalten:
    2
    Ich werde ab Juni für ca 1-3 Jahre nach Leipzig ziehen. Möchte jetzt schonmal Bescheid geben dass ihr bald einen kaputten mehr habt :)
    Würde mich freuen wenn man mal zusammen losziehen könnte. Müssen ja dann nicht zu euren Hotspots. Zu zweit oder mehr angeln macht einfach mehr Spaß :)
     
  8. Percahunter

    Percahunter Echo-Orakel

    Registriert seit:
    11. November 2011
    Themen:
    6
    Beiträge:
    165
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Halle (Saale) / Schwerin/Berlin
    Haaa jawohl, nen Schweriner(???) mehr hier unten ;) .
    @ fishingfreak: ich dachte das schnorcheln kommt vom carpen :)
     
  9. fishingfreak

    fishingfreak Echo-Orakel

    Registriert seit:
    6. Oktober 2009
    Themen:
    2
    Beiträge:
    122
    Likes erhalten:
    3
    Ort:
    Berlin
    Wie gesagt nicht daher, aber es lohnt öfters mal über den Tellerand zu schauen:wink:
     
  10. Percahunter

    Percahunter Echo-Orakel

    Registriert seit:
    11. November 2011
    Themen:
    6
    Beiträge:
    165
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Halle (Saale) / Schwerin/Berlin
    Das mit Sicherheit, in der Raubfischschonzeit und Hochsommer, gehts bei mir auf Wasserschweinchen ;) .
     
  11. mk209

    mk209 Echo-Orakel

    Registriert seit:
    27. Juli 2013
    Themen:
    3
    Beiträge:
    206
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Markkleeberg
    Hey,

    wenn du nur etwas Spaß beim fischen möchtest und keine zu großen Barsche erwartest macht es, wie ich finde, immer Spaß am Saale-Elster-Kanal zu fischen. Grundsätzlich sind aber auch die ganze Altwasser der Saale nicht zu unterschätzen. Ich kenne da einen, wo es immer hin geht, wenn die Laune etwas sinkt. Grundsätzlich suche ich aber auch immer nach neuen Gewässer und da bleibt der ein oder andre Misserfolg nicht aus. Speziell Leipzig ist gut besucht von Anglern.

    MFG
     

Diese Seite empfehlen