1. Hi Gast, Du bist neu hier. Um das Forum übersichtlich zu halten, bitten wir Dich, erst die Forensuche (Lupe oben rechts) zu bemühen, bevor Du ein neues Thema eröffnest. Vieles wird hier schon diskutiert. Vielen Dank fürs Verständnis und viel Spaß hier!
    Information ausblenden

Barsche Suchen?! DRINGEND!

Dieses Thema im Forum "Barsch" wurde erstellt von LezdePez, 3. Oktober 2009.

  1. LezdePez

    LezdePez Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    21. Dezember 2008
    Themen:
    37
    Beiträge:
    339
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Lüdinghausen
    Hallo Jungs!
    Habe mit einem Kumpel Jetzt sehr kruzfristig entaschieden morgenfrüh das erstmal mit dem Boot auf unseren Vereinssee zu paddeln. :wink: Im See gibt es einen großen Barschschwarm, und dieser muss gefunden werden :eek: Ein Echolot besitzen wir leider nicht. Habt ihr bestimmte Taktiken wenn ihr Barsche suht? Welche köder benuzt ihr?
    Es handelt sich um einen 7 Hecktar großen und an der tiefsten Stelle 6m tiefen Baggersee.
    Ich hoffe das ihr mir bis morgenfrüh helfen könnt.

    LG
    Leon
     
  2. buebue

    buebue Gummipapst

    Registriert seit:
    5. Februar 2009
    Themen:
    21
    Beiträge:
    911
    Likes erhalten:
    0
    is jetzt leider schon zu spät aber fürs nächste mal:
    wichtig ist, alle wasserschichten zu berücksichtigen und nen köder zu nehmen, der auch schnell geführt noch fängt(zb zocker, spinner etc) damit du ordentlich strecke machen kannst
     
  3. ChEf-DeNnIs

    ChEf-DeNnIs Gummipapst

    Registriert seit:
    26. Dezember 2007
    Themen:
    15
    Beiträge:
    772
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Berlin u. Kallinchen
    ich würde einfach 4 ruten mit wobbler präparieren(alle eine unterschiedliche tacuhtiefe) und dann schleppen ;)
     

Diese Seite empfehlen