1. Hi Gast, Du bist neu hier. Um das Forum übersichtlich zu halten, bitten wir Dich, erst die Forensuche (Lupe oben rechts) zu bemühen, bevor Du ein neues Thema eröffnest. Vieles wird hier schon diskutiert. Vielen Dank fürs Verständnis und viel Spaß hier!
    Information ausblenden

Barschalarm Förderverein, Spenden...sonstige Unterstützung

Dieses Thema im Forum "Sonstiges" wurde erstellt von Barschbernd, 17. Februar 2015.

  1. Barschbernd

    Barschbernd Finesse-Fux Gesperrt

    Registriert seit:
    4. Januar 2014
    Themen:
    51
    Beiträge:
    1.312
    Likes erhalten:
    214
    Ort:
    Machdeburch
    Hallo liebe BA-Gemeinde,

    durch Johannes Rückblick auf die 13-jährige Barschalarm-Ära ist mir eigentlich erst bewusst geworden, welche finanzielle Bürden unser Forenschmied neben den persönlichen Belastungen zu tragen hat. Ich denke, dass viele hier an Board dazu bereit wären, den Johannes in Zukunft finanziell zu unterstützen. Mein erster Gedanke war da sofort ein BA-Förderverein, welcher das Forum über Mitgliedsbeiträge finanziell unterstützt. Ein anderer Gedanke wäre ein jährlicher Spendenaufruf. Leider habe ich da von solchen Dingen zu wenig Ahnung ("Jott sei Dank" bin ich Techniker und muss mich nicht mit kaufmännischen Dingen plagen).

    Aber sicherlich gibt es hier einige Mitglieder, die da wesentlich mehr Knowhow haben.

    Was haltet Ihr davon? Welche Ideen hättet Ihr diesbezüglich?
     
  2. Zanderlui

    Zanderlui BA Guru Gesperrt

    Registriert seit:
    8. September 2008
    Themen:
    59
    Beiträge:
    4.403
    Likes erhalten:
    219
    Ort:
    30419 im Herzen 17207
    Würde sich das Forum nicht lohnen und zuviel Kosten verursachen, würde es dieses wohl nicht mehr geben.
    Für die Finanzierung denke ich gibt es ja nicht umsonst hier an jeder Ecke Werbung und Banner von den Shops, Sponsoren.
     
  3. Barschbernd

    Barschbernd Finesse-Fux Gesperrt

    Registriert seit:
    4. Januar 2014
    Themen:
    51
    Beiträge:
    1.312
    Likes erhalten:
    214
    Ort:
    Machdeburch
    Naja, ich habe dem besagten Artikel entnommen, dass die Werbung eben nicht alle Kosten deckt und der Johannes finanziell ganz schön in Vorleistung gehen muss und auch auf einigen Kosten sitzen bleibt. Deshalb mein Vorschlag.

    Wenn man so etwas wie einen Förderverein in die Wege bringt, würde das natürlich nur auf freiwilliger Basis funktionieren.

    Ich spare jedenfalls einiges an Geld durch die vielen Tipps und Hinweise im Forum und wäre durchaus bereit, davon eine Teil dem Forum zu spenden.
     

Diese Seite empfehlen