1. Hi Gast, Du bist neu hier. Um das Forum übersichtlich zu halten, bitten wir Dich, erst die Forensuche (Lupe oben rechts) zu bemühen, bevor Du ein neues Thema eröffnest. Vieles wird hier schon diskutiert. Vielen Dank fürs Verständnis und viel Spaß hier!
    Information ausblenden

Barsch und Hecht am Bach (kleinen Fluss)

Dieses Thema im Forum "Talent-Schmiede" wurde erstellt von Rossko, 26. Juni 2011.

  1. Rossko

    Rossko Belly Burner

    Registriert seit:
    8. August 2010
    Themen:
    4
    Beiträge:
    44
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Bautzen
    Hi,

    ich war die letzte Zeit öfter an der Spree unterwegs. Bei uns ist die noch ziemlich schmal, so zwischen 3-6m ca. und teilweise noch ziemlich naturbelassen. Hier mal ein Link auf der Karte:

    Spree-Karte

    Da war ich zuletzt. Viele überhängende Kanten und auch Bäume im Wasser. Eigentlich sieht es da ziemlich gut aus. Nur absolut kein Nachläufer und kein Biss. Köder waren Bass Assassin Shad, versch. Gummiwürmer, Gummikrebs und Spinner. Das Gummizeug am C-Rig.

    Ein Stück weiter Flussabwärts hab ich aber schon einige (kleine) Hechte und einen Barsch (28cm) gefangen. Da hatte ich eigentlich immer was.

    Eine Ferndiagnose ist natürlich nicht möglich, aber vielleicht angelt ja jemand von euch selbst in so einem ähnlichen Gewässer und hat noch einen guten Tip, was man noch versuchen könnte. Aufgeben will ich es da jedenfalls noch nicht.
     
  2. Rossko

    Rossko Belly Burner

    Registriert seit:
    8. August 2010
    Themen:
    4
    Beiträge:
    44
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Bautzen
    Hmm...

    Im Internet ist zu dem Thema im allgemeinen nicht viel zu finden. Da wir in der Umgebung mehrere solche Gewässer haben, werde ich einfach mal alles mögliche ausprobieren und dann weiter berichten, mit was, wo und wie ich evtl. was überlisten konnte.

    Gruß Hendrik
     
  3. storcky

    storcky Echo-Orakel

    Registriert seit:
    6. Oktober 2010
    Themen:
    12
    Beiträge:
    111
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    48565 Steinfurt
    Beim mir vor der haustür fließt auchso ein kleiner Fluss ( dei Aa) dieser Fluss ist teil begradigt und teils noch ,,wild,,. Dort habe ich die Erfahrung gemacht das extrem kleine und natürliche Köder sehr gut laufen und auch die größeren Barsche und Hechte stehen dort nur auf Köder bis max. 10cm obwohl sehr viele große Weißfische dort unterwegs sind.
    Was du voallem an solchen kleinen Gewässern beachten solltest ( bei uns ist die zumindest der Fall) das die Fische extrem auf Angeldruck reagieren und man immer Stellen aufsuchen sollte die möglichst abgelegen sind.
    Dies sind zumindest sind die Tipps die ich dir im Vergleich zu meinem Gewässer geben kann.

    storcky
     
  4. Scott

    Scott Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    24. Februar 2010
    Themen:
    5
    Beiträge:
    366
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    49509 Recke
    Ich kann Storky nur zustimmen.
    Wenn nichts geht, nimm nen Köfi am System, und zwar Weightless. Das ist ne Bank.
    Versuche auch mal in dne Morgen und Abendstunden zu fischen.

    TL, Scott
     
  5. Einstein

    Einstein Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    30. November 2007
    Themen:
    9
    Beiträge:
    445
    Likes erhalten:
    16
    Ort:
    Reken(Münsterland)
    moin zusammen,

    storcky, eins meiner gewässer ist auch die Aa, jedoch gibt es verschiedene Aa-flüsse. bei mir ist es die borkener/bocholter-Aa und ich habe sehr ähnliche erfahrungen wie du gemacht. um welche Aa handelt es sich bei dir?

    Gruß Marius
     
  6. Scott

    Scott Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    24. Februar 2010
    Themen:
    5
    Beiträge:
    366
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    49509 Recke
    Ich befische die Recker Aa.

    TL, Scott
     
  7. T-Wahn88

    T-Wahn88 Finesse-Fux

    Registriert seit:
    12. Oktober 2005
    Themen:
    56
    Beiträge:
    1.174
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Lingen
    na super, ich zelte 2 Nächte an der Aa. Nun muss ich hören, dass es für das Salzbergener Gebiet keine Gastkarten gibt...
     
  8. d3linf

    d3linf Angellateinschüler

    Registriert seit:
    23. Januar 2011
    Themen:
    4
    Beiträge:
    11
    Likes erhalten:
    0
    Hi,
    kleine Spinner von Mepps Größe 1und 2 funktionieren ganz gut an der Steinfurter Aa. Ansonsten noch Fat Swing Impact 2.8. Den haben sich heute nen Döbel und 2 Barsche rein gehauen!
    Gruß
     
  9. storcky

    storcky Echo-Orakel

    Registriert seit:
    6. Oktober 2010
    Themen:
    12
    Beiträge:
    111
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    48565 Steinfurt
    Also ich angle an der Steinfurter Aa.
     
  10. Rossko

    Rossko Belly Burner

    Registriert seit:
    8. August 2010
    Themen:
    4
    Beiträge:
    44
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Bautzen
    So, hier mal die ersten Erfahrungen.

    Hechte gehen sehr gut auf Popper. Wichtig war es jedoch den Popper schnell und ziemlich gleichmäßig mit kurzen Pausen einzukurbeln. Am wichtigsten ist es den Fisch erst einmal zu finden. Meiner Meinung nach sind die Hechte im Fließgewässer ziemlich standorttreu, vor allem die kleineren.
     
  11. storcky

    storcky Echo-Orakel

    Registriert seit:
    6. Oktober 2010
    Themen:
    12
    Beiträge:
    111
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    48565 Steinfurt
    Mit Popper läufts bei uns weniger gut, eher mit Stickbaits.
    Und das die hechte Standort treu sind ist bei mir an der Aa ebendfals so. Nur das mit dem finden ist halt immer die Sache.
     

Diese Seite empfehlen