1. Hi Gast, Du bist neu hier. Um das Forum übersichtlich zu halten, bitten wir Dich, erst die Forensuche (Lupe oben rechts) zu bemühen, bevor Du ein neues Thema eröffnest. Vieles wird hier schon diskutiert. Vielen Dank fürs Verständnis und viel Spaß hier!
    Information ausblenden

Barsch rute

Dieses Thema im Forum "Barsch" wurde erstellt von _BarschTerMinAtoR-_, 28. Januar 2012.

  1. _BarschTerMinAtoR-_

    _BarschTerMinAtoR-_ Barsch Simpson

    Registriert seit:
    28. Januar 2012
    Themen:
    1
    Beiträge:
    3
    Likes erhalten:
    0
    Hi ich bin auf der suche nach eine geilen Barsch ruten die aber nicht zu teurs ein sollte um die 90 euro sie sollte zum Drop shotten texas/carolina rig zum jigen sein evt zum twitchen also habt ihr geile ruten dir ihr emphelen könnt dann hier rein schreiben rute sollte nicht länger als 2,40 sein

    Ich habe schon ein zwei ruten im sinn einmal eine Savage gear bushwacker XLNT oder die Parabellum kennt sich einer damit aus ??? :p :p
     
  2. Bookwood

    Bookwood Gummipapst

    Registriert seit:
    1. November 2007
    Themen:
    10
    Beiträge:
    764
    Likes erhalten:
    40
  3. Klausi

    Klausi Bigfish-Magnet

    Registriert seit:
    10. Dezember 2002
    Themen:
    5
    Beiträge:
    1.979
    Likes erhalten:
    150
    Ort:
    Potsdam
    Geht so nicht. Dropshoten und Jiggen/Twitchen beißen sich ein wenig, was die Aktion angeht. Kannst nicht optimal mit einer Rute abdecken...
    Und ob die Rute nur geil sein soll oder auch funktionieren sind auch zwei verschiedene Paar Schuhe :mrgreen:
     
  4. juerg1974

    juerg1974 Schusshecht-Dompteur

    Registriert seit:
    15. August 2011
    Themen:
    6
    Beiträge:
    37
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Samstagern
    Texas, Carolina und Jiggen gehen meiner Meinung nach gut mit einer Rute, drop shot auch noch. Da rate ich Dir eher zu einer harten Ruten mit Spitzenaktion, (Medium/Xfast) die Dir gut in der Hand liegt und sehr sensibel ist. Vorzugsweise zwischen 2.0 und 2.4 Meter. Ich ziehe es vor, wenn sich die Ruten unter Last nur im oberen Drittel durchbiegt bei diesen Techniken.

    Fürs twitchen würde ich eine andere, etwas weichere Rute nehmen. (Medium/fast oder moderate fast), so um die 1.8 Meter.

    Die Bushwacker habe ich einmal gefischt, für mich ne Rute die nichts richtig kann. Fürs twitchen ist sie zu lang, von der Aktion passt sie zwar - aber für Gummis zu weich. Die andere kenne ich nicht.

    Lies Dich ein bisschen durch, da findest Du sehr viele inputs. Und jeder hat da sowieso seine eigenen Präferenzen. Was fischt Du denn jetzt für Ruten?
     
  5. _BarschTerMinAtoR-_

    _BarschTerMinAtoR-_ Barsch Simpson

    Registriert seit:
    28. Januar 2012
    Themen:
    1
    Beiträge:
    3
    Likes erhalten:
    0
    bockwood danke für die links wäre aber sehr nett wen du ne seite sagen könntest wo es steht
     
  6. Bookwood

    Bookwood Gummipapst

    Registriert seit:
    1. November 2007
    Themen:
    10
    Beiträge:
    764
    Likes erhalten:
    40
    Geh die Seiten einfach von Anfang an durch, auf fast jeder Seite ist was von Interesse für Dich bzw. was zu Barschruten geschrieben. Ein bisserl Eigeninitiative schadet nicht.
     
  7. Stichling09

    Stichling09 Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    14. Mai 2009
    Themen:
    8
    Beiträge:
    476
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Lübeck/ Hamburg
    Versuche dir iwo ne alte Fanta Red unter den Nagel zu reißen.. Ich fische sie seit etw. mehr als einem Jahr und bin nach wie vor voll und ganz zufrieden.
     
  8. Bigperchhunter

    Bigperchhunter Angellateinschüler

    Registriert seit:
    19. Januar 2012
    Themen:
    2
    Beiträge:
    10
    Likes erhalten:
    0
    Hi, ich kann dir zum Jiggen und C-, bzw. T-Rig fischen die Yasei Red Aori empfehlen(versch.WGs-Geschmackssache). Sie liegt in deinem Preissegment und für o.g. Angelarten ist sie top, wenn du etwas Fluorocarbon/Monofil vorschaltest, da sie ziemlich straff ist. getwitcht/gedropshottet hab ich mit ihr noch nicht.
     

Diese Seite empfehlen