1. Hi Gast, Du bist neu hier. Um das Forum übersichtlich zu halten, bitten wir Dich, erst die Forensuche (Lupe oben rechts) zu bemühen, bevor Du ein neues Thema eröffnest. Vieles wird hier schon diskutiert. Vielen Dank fürs Verständnis und viel Spaß hier!
    Information ausblenden

barsch köder beratung

Dieses Thema im Forum "Köder" wurde erstellt von phLip, 10. September 2010.

  1. phLip

    phLip Echo-Orakel

    Registriert seit:
    16. August 2010
    Themen:
    3
    Beiträge:
    101
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Wilhelmshaven
    so ich bin grad dabei mein "erst sortiment" zusammen zu stellen. es soll laufend aktualisiert werden, nur für die ersten male sollte dies reichen. nun wollte ich halt mal fragen, ob das so okay ist.

    gefisht werden soll mit einer berkley pulse 1,90 5-20g mit 1000er ryobi applause auf 0,06 whiplash crystal pro

    gummis:

    Kopyto 5 cm - Grün-Glitter-Rot 2,25 EUR

    Kopyto 5 cm - Amber-Glitter 2,25 EUR

    Kopyto - 6,5 cm - Motoroil 2,50 EUR

    Rundkopf-Jig 1/0 7g (10stk) 3,75 EUR (wenns leichter werden soll, kann ich ja ein bissl was am kopf bearbeiten)


    Swimmbaits:

    2.5" Fin-S Fish - Watermelon Candy Shad 4,95 EUR

    2.5" Fin-S Fish - Mahi Mahi 4,95 EUR

    2.8" FAT Swing Impact - Ayu 8,95 EUR

    3.5g UltraLite LunkerGrip Fin-S Fish Head 5,95 EUR (das selbe wie bei den anderen köfpen mit dem gewicht)


    Hardbaits:

    Griffon SR-X mat tiger 15,99 EUR
    Squirrel 61 SP silver ayu 10,99 EUR
    Pointer B´Freeze 78 SP ghost wakasagi 16,99 EUR



    so das wärs erstmal. fehlt irgendwas? reichen die köpfe erstmal von den gewichten her? gefisht wird am ems-jade kanal..fliesst wirklich langsam..dazu vllt noch am see..
    danke für eure antworten
     
  2. Rhabano

    Rhabano Twitch-Titan

    Registriert seit:
    9. November 2009
    Themen:
    2
    Beiträge:
    94
    Likes erhalten:
    0
    Vergiss gute Snaps und feinen Stahl nicht !
     
  3. phLip

    phLip Echo-Orakel

    Registriert seit:
    16. August 2010
    Themen:
    3
    Beiträge:
    101
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Wilhelmshaven
    jep, den kram hab ich noch rumliegen, weil ich vorerst auf der jagd nach zandern und evtl. auch mal nem hecht bin..halt mit gummis..
    denke, ich brauche aber noch etwas feineres vorfach..oder doch lieber fluocarbon?

    ging mir jetzt hauptsächlich um die köderauswahl und die jigköpfe
     
  4. Neckarangler_Max

    Neckarangler_Max Echo-Orakel

    Registriert seit:
    22. Januar 2009
    Themen:
    14
    Beiträge:
    196
    Likes erhalten:
    0
    n paar Turbotails wären nicht schlecht wenn de da noch welche mit in deine Box packst

    Gruß Max
     
  5. stint10

    stint10 Master-Caster

    Registriert seit:
    1. Juni 2007
    Themen:
    9
    Beiträge:
    538
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Isle Usedom
    Und ein bis zwei Illex "Chubby" unbedingt mit einpacken!!! :wink:
     
  6. Tinsen

    Tinsen Barsch Vader Moderator im Ruhestand

    Registriert seit:
    30. September 2003
    Themen:
    92
    Beiträge:
    2.139
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Berlin-F`hain
    dietel "DTL aggronizer" sind auch immer ne bank.
    & 3" swing impact
     
  7. todo bien

    todo bien Bigfish-Magnet

    Registriert seit:
    21. Februar 2008
    Themen:
    52
    Beiträge:
    1.954
    Likes erhalten:
    29
    Ort:
    Rosarito
    lass eine 5er Größe weg und nimm lieber noch ein paar in 7,5cm, somit hast du 3 verschiedene Größen und eine Größe wird sicher fangen wenn die Fische aktiv sind. Grün Glitter mit rotem Rücken ist auch mein Favorit!
     
  8. phLip

    phLip Echo-Orakel

    Registriert seit:
    16. August 2010
    Themen:
    3
    Beiträge:
    101
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Wilhelmshaven
    und von den jig haken? passt das soweit auch?

    größere kopytos, also ab 7,5 (und auch twister) hab ich haufenweise vom zander fischen noch rumliegen..deswegen 2 von den kleinen..

    ja die chubbys scheinen ja klasse zu sein, aber ich denke 3 hardbaits reichen erstmal, da die ja massig ins geld gehen ;)

    sonst okay? oder noch ergänzungen?
     
  9. Kanalbarschjäger

    Kanalbarschjäger BA Guru

    Registriert seit:
    15. Juli 2009
    Themen:
    35
    Beiträge:
    3.154
    Likes erhalten:
    356
    Ort:
    Tief im Westen...
    ja, den chubby für den griffon. (nach gwässer dchubby)
    eventuell noch nen 6er x-rap.

    einmal kopyto weg und dafür auf alle fälle 3" swing impact.
     
  10. phLip

    phLip Echo-Orakel

    Registriert seit:
    16. August 2010
    Themen:
    3
    Beiträge:
    101
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Wilhelmshaven
    okay ist aufgenommen..squirrell lieber bei deim wg der rute in 61 SP oder 67 DD SP?
    den chubby hab ich jetzt als diving reingepackt und die wing impacts sind auch dabei
     
  11. Kanalbarschjäger

    Kanalbarschjäger BA Guru

    Registriert seit:
    15. Juli 2009
    Themen:
    35
    Beiträge:
    3.154
    Likes erhalten:
    356
    Ort:
    Tief im Westen...
    also ich fange viel mehr mit dem 61er.
    da gehen auch die dicken drauf.
     
  12. phLip

    phLip Echo-Orakel

    Registriert seit:
    16. August 2010
    Themen:
    3
    Beiträge:
    101
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Wilhelmshaven
    okay, also so:

    Squirrel 61 SP silver ayu 10,99 EUR
    Diving Chubby ghost wakasagi 13,99 EUR
    Pointer 78 SP ghost smallmouth bass 16,99 EUR


    Kopyto 5 cm - Grün-Glitter-Rot 2,25 EUR

    Rundkopf-Jig 1/0 7g 3,75 EUR

    2.5" Fin-S Fish - Watermelon Candy Shad 4,95 EUR

    3.5g UltraLite LunkerGrip Fin-S Fish Head 5,95 EUR

    Kopyto - 6,5 cm - Motoroil 2,50 EUR

    3" Swing Impact - Green Pumpkin PP. 6,95 EUR

    2.8" FAT Swing Impact - Pro Blue / Red Pearl 8,95 EUR


    reichen die jigköpfe denn bei einem ganz ganz langsam fließenden gewässer? oder dann halt auch am see?

    achja zusätzlich noch:

    Klicken Sie hier, um zur Artikelseite zu gehen

    Rapala X - RAP Wobbler 6cm OG Olive Green
     
  13. Kanalbarschjäger

    Kanalbarschjäger BA Guru

    Registriert seit:
    15. Juli 2009
    Themen:
    35
    Beiträge:
    3.154
    Likes erhalten:
    356
    Ort:
    Tief im Westen...
    ja, 7g sollten fürs erste reichen.
    kannst ja später immer noch aufstocken.

    was willste mit den fat impacts anstellen?
    als swimbait sind die ganz gut, aber am rig funktionieren die mmn. nur bedingt. ist aber subjektiv.
     
  14. phLip

    phLip Echo-Orakel

    Registriert seit:
    16. August 2010
    Themen:
    3
    Beiträge:
    101
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Wilhelmshaven
    oki dann lasse ich das mal so..

    die fat impact wollte ich als swimbait..oder soll ich die lieber weglassen und nur die impact und die s-fin?
     
  15. Kanalbarschjäger

    Kanalbarschjäger BA Guru

    Registriert seit:
    15. Juli 2009
    Themen:
    35
    Beiträge:
    3.154
    Likes erhalten:
    356
    Ort:
    Tief im Westen...
    also swimbait klappt bei mir fast nur im sommer oder frühherbst.
    die 9 euro könntest du dir auch erstmal sparen.

    vielleicht noch ein paar 1er oder 2er jigs.
    (kosten ja nicht die welt)

    dann haste erstmal genug zum testen.
     
  16. phLip

    phLip Echo-Orakel

    Registriert seit:
    16. August 2010
    Themen:
    3
    Beiträge:
    101
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Wilhelmshaven
    okay, fat impact ist raus..

    hab jetzt nochmal 10std 1er mit 7g und 10stk 2er mit 7g reingepackt..wenn sie mir zu schwer sind, nehm ich einfach ein wenig blei weg und gut ist..
     
  17. phLip

    phLip Echo-Orakel

    Registriert seit:
    16. August 2010
    Themen:
    3
    Beiträge:
    101
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Wilhelmshaven
    hab das nochmal überarbeitet.. rute elite spin 3-8g ist bestellt ;)

    dazu gibts verschiedene mepps bis gr 4 (welche wohl eher an meiner größeren rute gefischt werden ;) ) und die hier..passt das so? ->

    Squirrel 61 SP silver ayu 10,99 EUR
    Diving Chubby ghost wakasagi 13,99 EUR
    Pointer 78 SP ghost smallmouth bass 16,99 EUR
    Bevy Shad 50 SP moist shad 15,49 EUR


    und diese gummis:

    1 x Erie-Jig 2/0 (7g - 10stk)
    1 x Rundkopf-Jig 1/0 (7g - 10stk)
    1 x 2.5" Fin-S Fish - Watermelon Candy Shad
    1 x 3.5g UltraLite LunkerGrip Fin-S Fish Head
    1 x Kopyto - 6,5 cm - Motoroil
    1 x Owner Rundkopf-Jigs Gr. 2 (7g - 10stk)
    1 x 3" Swing Impact - Green Pumpkin PP.
    1 x Kopyto 5 cm - Grün-Glitter-Schwarz
    34,80 EUR
     
  18. stint10

    stint10 Master-Caster

    Registriert seit:
    1. Juni 2007
    Themen:
    9
    Beiträge:
    538
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Isle Usedom
    Bei den Gummis würde ich von jeder Sorte ruhig ein, zwei mehr kaufen. Nichts ist ärgerlicher als wenn man endlich eine fängige Farbe bzw. Köderform gefunden hat und dann reist der Gummi vieleicht in ner Steinpackung ab oder wird vom Fisch geklaut. Wenn man dann kein Ersatz dabei hat...... :twisted:
     
  19. phLip

    phLip Echo-Orakel

    Registriert seit:
    16. August 2010
    Themen:
    3
    Beiträge:
    101
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Wilhelmshaven
    ja gut, das sind ja immer mehrere..glaube die s-fin sind schon 20 stk und die anderen sind auch immer mind 3 bis 5
     
  20. Scott

    Scott Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    24. Februar 2010
    Themen:
    5
    Beiträge:
    366
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    49509 Recke
    Wie wärs mit creature baits?
    Die Dartshogs von illex lassen sich auch super am bleikoppf fischen
    Die barsche lieben die dinger
     

Diese Seite empfehlen